Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Möglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekäufern die Möglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Auf den Spuren von Marco Polo

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.04.15 von Oberwald - Schon faszinierend, dass es immer noch Spieler gibt, die Würfeleinsetzspiele als Glückspiele abtun. Das war schon bei Bora Bora so. Hier eine weitere Perle dieser Art Spiel. Das einzige was mich mittlerweile richtig stört, dass es kaum noch Spiele gibt die bei Erscheinen eine fehlerfreie Regel haben (in diesem Fall das Gunstfeld). Irgendwie kann es ja nicht sein, dass ich tatsächlich Internet brauche um ein Brettspiel richtig zu spielen. Trotzdem ist Marco Polo einfach ein tolles (Würfeleinsetz-)Spiel. Für Freunde dieser Art Spiele eine klare Kaufempfehlung.

* Bora Bora

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.04.13 von Oberwald - Ich suche in diesem Spiel, dass von so vielen beschriebene "Glück" immer noch. Ich kann doch mit den Götterplättchen ALLES beeinflussen. Bora Bora ist für mich ein absolut perfektes Spiel, das keine klare Siegstartegie hat und deshalb immer anders verläuft. Wie man hieran keinen Spaß haben kann (zumindest als Vielspieler) bleibt mir schleierhaft. Das Gelegenheitsspieler überhaupt in Erwägung ziehen so ein Schwergewicht anzupacken ebenso.

* Babel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.04.13 von Oberwald - Bis heute das beste 2er Spiel der Kosmos Reihe. Babel hat einfach ein tolles Spielgefühl.

* Cafe International

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.04.13 von Oberwald - DAS 2er Spiel meiner Kindheit - die taktischen Legemöglichkeiten sind weit grösser als man glaubt, auch das es jede Person 4 mal gibt (Joker 2 mal pro Geschlecht) sollte man wissen. Sicher gibt es einen nicht zu unterschätzenden Glücksfaktor, aber man hat auch viel mehr Einfluß als man manchmal glauben mag. In der heute Zeit tatsächlich eher Richtung 4 tendierend, gebe ich eine nostalische 5.

* Die Damen von Troyes

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.06.14 von Oberwald - Erweiterungen sind ja schon so ein Thema für sich. Für mich ist eine Erweiterung nur dann sinnvoll, wenn sie das Grundspiel nicht elementar verändert und neue Möglichkeiten schafft. Da ist es mir bei einem guten Spiel egal, wie nötig dies erscheint. Die Damen von Troyes bieten hier 5 Module, die allesamt das Spiel bereichern. Gerade Außenbezirke und der lila Würfel sind Elemente, die ich in meinen Runden Troyes nicht missen möchte. Die neue Karten hätte es für mich nicht gebraucht. Unter dem Strich ein "gut" für die Erweiterungsmodule .

* Hase und Igel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.04.13 von Oberwald - Ein Anachronismus? Sicher, gerade die Ausgabe mit der Hörspielkasette scheint aus komplett anderen Spheren zu stammen. Aber "10 Karotten nehmen oder 10 Karotten geben" hat bis heute seinen Charme nicht verloren - auch das Rechnen wie man am Schluß seinen Hasen über die Ziellinie bekommt find ich nach wie vor toll. Die Mutter aller modernen Brettspiele bekommt von mir auch nach alle der Zeit eine rundum gute Wertung.

* Sankt Petersburg

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.04.13 von Oberwald - Das Spiel verzeiht Fehler in den Anfangsrunden nicht. Dessen ist man sich aber nicht immer dirket bewußt. Für mich ein Spiel für Rechenfreaks, was dennoch einen gewissen Reiz hat. Zu allem Unglück mag ich die Geldscheine gar nicht.

* Hawaii

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.04.13 von Oberwald - Mich stört Auf- und Abräumen ebensowenig wie ein schwaches Thema. Dass die 1-Dorf Strategie allerdings die einzig gewinnbringende ist und damit die Spielbalance komplett kippt, ist eine Katastrophe, die rettet auch die wie immer herausragende Ausstattung nichts.