Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 26.02.2021. Dieser Artikel wurde 983 mal aufgerufen.

Cantaloop: Buch 1: Einbruch in den Knast

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Friedemann Findeisen
Grzegorz Kobiela
Illustration: Klemens Franz
Johannes Lott
Kerstin Buzelan
Verlag: Lookout Games
Spieler: 1 - 99
Dauer: 300 - 9999 Minuten
Alter: ab 16 Jahren
Jahr: 2021
5,3 5,3 Leser
Ranking: Platz 999
Cantaloop: Buch 1: Einbruch in den Knast

'Cantaloop: Buch 1: Einbruch in den Knast' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

Es sind noch keine H@LL9000-Bewertungen abgegeben worden.

Leserbewertungen

Leserwertung Cantaloop: Buch 1: Einbruch in den Knast: 5,3 5.3, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.02.21 von andreas - Was für ein grandioses Spiel. Wer die Point & Click Adventure der 90er auf dem PC gezockt hat, wird dieses Spiel lieben. Tolle Aufmachung, coole Sprüche, schöne Rätsel. Es ist ein Sog, dem man sich nicht entziehen kann. Ich will mehr.....
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.03.21 von JonTheDon - Tolles Spiel mit den typischen Vor- und Nachteilen eines Point&Click-Adventures inkl. Frust- und Erfolgsmomenten. Musste wegen des (für meine Augen) unsympathischen Coverhelden erst durch euphorische Kommentare im Netz angelockt werden. Innen aber passende und schicke Grafik. Tolles Hilfe- und Fortschrittssystem.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.03.21 von Rodriguez - Tolles System, um das bisweilen auch etwas umständliche Spielgefühl eines alten 90-er-Jahre Point and Click zu rekreieren. Die Story ist witzig, die Grafiken und Gimmicks cool, mich störte nur dass wir ziemlich oft nicht wussten was wir jetzt eigentlich tun sollen, und mehr als einmal dachten wir nach Blick in die Hilfe: "wie soll man denn darauf kommen???", da es teils keine wirklichen Hinleitungen zu einigen der Lösungen gibt. Bin aber relativ sicher dass das schon beim zweiten Teil runder läuft. Von beiden Seiten ;-)