Rezension/Kritik - Online seit 20.01.2005. Dieser Artikel wurde 5814 mal aufgerufen.

Speed

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Reinhard Staupe
Illustration: Jürgen Martens
John Kovalic
Ariel Laden
Verlag: Adlung Spiele
Rezension: Oliver Kühlwein
Spieler: 2
Dauer: 4 Minuten
Alter: ab 10 Jahren
Jahr: 1995
Bewertung: 4,0 4,0 H@LL9000
4,8 4,8 Leser
Ranking: Platz 2160
Speed

Spielerei-Rezension

Speed von Adlung-Spiele macht seinem Namen alle Ehre. Blitzschnell ist eine Partie gespielt. Mein Rekord steht bei, bis jetzt, einer Minute, der von Karsten Adlung, dem Hersteller, bei 21 Sekunden. Man sieht: „Schlaftabletten“ kommen mit diesem Kartenspiel nicht zurecht!

Natürlich kann so ein Spiel auch keine komplizierte Regel haben. In der Schachtel befinden sich 60 Karten mit sechs verschiedenen Motiven, die jeweils in sechs Farben vorhanden sind. Die Symbole können dabei ein- bis fünfmal vorkommen. Nachdem nun die beiden Mitspieler, mehr sind nicht vorgesehen, ihre 30 Karten bekommen haben, nimmt jeder drei Stück auf die Hand und legt eine weitere verdeckt in die Mitte. Auf Kommando werden diese beiden Karten gleichzeitig umgedreht und das Spiel beginnt. Wild durcheinander versuchen nun die Kontrahenten, ihren verdeckten Stapel plus Handkarten loszuwerden. Dazu dürfen sie immer so auf die beiden Karten in der Mitte ablegen, dass eine der drei oben genannten Eigenschaften übereinstimmt, also: Farbe auf Farbe, Symbol auf Symbol oder Anzahl auf Anzahl. Nachziehen darf man jederzeit, wobei das Handkartenlimit von drei nie überschritten werden darf. Logischerweise gewinnt derjenige, der als erster seine Karten losgeworden ist.

Vor dem ersten Spiel meint man, drei Karten zum Aussuchen seien vielleicht zu wenig, und die Partie käme öfter mal ins Stocken, weil keiner Ablegen kann. Tatsächlich war es bei uns aber immer so, dass man meistens eine einzige Karte in der einen Hand hatte und mit der anderen, während man diese ablegte, gleich die neue nachzog. Wie am Fließband, aber effektiv. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass doch einmal keiner legen kann, werden die Karten in der Mitte gemischt und jeder nimmt verdeckt eine Karte (die wie anfangs gemeinsam aufgedeckt werden) - und es geht wieder los.

Was soll man mehr sagen, Speed macht einfach Spaß. Vielleicht noch, dass das Ganze mit ca. 5 Euro ziemlich billig ist, aber in Anbetracht dessen, was die Karten mitmachen müssen, ist wohl ab und zu ein neues Exemplar fällig. So ist es wohl auch zu erklären, warum das Spiel in der praktischen 40er-Packung an den Händler geht.

Rezension Oliver Kühlwein

In Kooperation mit der Spielezeitschrift

Spielerei

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Speed: 4,0 4,0, 18 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Oliver Kühlwein
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Claudia Schollenberger
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Michael Andersch
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Stefan Hirsch
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Rolf Braun
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Ulrich Fonrobert
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.04.04 von Nicole Biedinger
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.05.04 von Uta Weinkauf
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.05.04 von Alexander Broglin
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.07.04 von Kathrin Nos - Mmh, eigentlich müsste ich das Spiel mögen. Aber leider wollte der Funke nicht recht überspringen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.07.04 von Peter Nos
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.09.04 von Anette Bippus-Darting
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.09.04 von Klaus Jörder
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.10.04 von Hans-Peter Stoll
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.12.04 von Jens Hillen
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.01.05 von Michael te Uhle - Nicht mein Spiel. Zu schnell ... :-)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.01.05 von Frank Gartner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.11.05 von Ralph Bruhn

Leserbewertungen

Leserwertung Speed: 4,8 4.8, 8 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.01.05 von Jörg - Toll schon für Kinder ab 4-5 Jahre!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.01.05 von SebastianD - Längst ein Klassiker. Aber bitte nicht mehr als 10 Duelle am Stück...
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.03.05 von Brrause - Das Spiel hat mir anfangs gut gefallen. Mittlerweile ist es mir zu nervenaufreibend. Einziger Einfluß ist geschickte, schnelle Koordination (und eine Prise Kartenglück).
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.04.06 von Dirk Dreher - Wahrscheinlich das meistgespielte Spiel in unserem Haus. Und das schnellste sowieso. Unsere Kinder lieben es. Bestimmt 50x verschenkt auf Kindergeburtstagen. Fesselnd und genial. Macht süchtig.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.02.09 von Dr. Andreas Günter - Schön ist, dass man das Spiel auch schon mit kleinen Kindern (Kindergarten!) spielen kann, da es superleicht erlernbar ist und Kinder hier manchmal geschickter agieren als Erwachsene.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.02.10 von Andreas Günter - Nach vielen Spielrunden (vor allem mit Kindern) eine Aufwertung meiner Note von 4 auf 5.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.02.11 von RS
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.12.16 von Hartmann von Aue

Leser die 'Speed' gut fanden, mögen auch folgende Spiele

Weitere Informationen zu 'Speed' auf unseren Partnerseiten