Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Möglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekäufern die Möglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Agricola

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.04.10 von Timo Onken - Mein absolutes Lieblingsspiel. Nicht nur die Komplexität und der Mechanismus sind toll, sondern auch immer wieder der Blick auf sein Meisterwerk von einem Bauernhof am Ende der Partie.

* Android: Netrunner

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.10.16 von Timo Onken - Android: Netrunner ist mein absolutes Lieblingsspiel. Der asymmetrische Spielprinzip reizt sehr und der Deckbau ist aufgrund der vielen Möglichkeiten spaßig und anspruchsvoll. Dabei gibt es viel Platz zum Experimentieren - Karten, die so gut sind, dass sie immer dabei sein müssen, gibt es keine (bis wenige - je nachdem, wen man fragt). Ich bin sonst mit keinem CCG oder LCG warm geworden, aber Netrunner ist wirklich toll. Man beachte, dass die Note für das Spielsystem an sich gilt. Dem Basisspiel allein würde ich eine 4 geben, da zu unausgewogen - die Runner haben einen zu großen Vorteil gegenüber den Kons.

* Eldritch Horror

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.12.16 von Timo Onken - Lange habe ich gewartet, bis ich mir den geistigen Nachfolger Arkham Horrors geholt habe. Völlig zu unrecht! Eldritch Horror macht alles richtig, was in Akrham Horror ein Dorn im Auge war. Riesige Regelkonstrukte und Kleinstregeln aus dem Vorgänger fallen weg, Fähigkeiten- und Probensystem wurden vereinfacht, die aufwändige Unterhaltsphase wurde gestrichen. Der Spielplan zeigt nun nicht mehr alleine Arkham, sondern gleich die ganze Erde, was der Dramaturgie hilft. Der Spielfluss ist nun dichter, da der Große Alte nicht nur ein paar Regeländerungen mit sich bringt, wie in Arkham Horror, sondern sich die Partie wirklich auf ihn ausrichtet. Statt zwingend Tore (hilft natürlich dennoch) zu schließen, müssen spezielle Mysterien aufgedeckt werden, von denen jeder Große Alte mit eigenen ausgestattet ist. Dazu gibt es Hinweismarker nun auch nur nach einer Begegnung - und diese Begegnungen sind auch auf den aktuellen Großen Alten abgestimmt. Erwacht der Große Alte während der Partie, muss man neben den normalen, noch ein letztes spezielles Mysterium abarbeiten, um zu gewinnen, während der Groe Alte auf seinen endgültigen Sieg hinarbeitet. Das fühlt sich alles wesentlich besser an als der einfache Würfelkampf bei Arkham Horror.

* Fauna

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.01.09 von Timo Onken

* Funkenschlag - Die neuen Kraftwerkskarten

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.10.08 von Timo Onken - Leider ist die Variante mit beiden Kraftwerkstapeln, wo dann das erste von den beiden Kraftwerken mit der gleichen Nummer rausfliegt, ein bisschen aufwändig.

* Funkenschlag: Benelux Zentraleuropa

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.10.08 von Timo Onken

* Galaxy Trucker: Die große Erweiterung

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.01.09 von Timo Onken

* Loopit

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.11.08 von Timo Onken

* Pandemic Legacy: Season 1

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.11.15 von Timo Onken - Ich kann dem Peter da nur widersprechen. Eine Flut aus Legacy-Spielen ist zu begrüßen, solange sie so spannend und durchdacht sind wie Pandemie Legacy. Man muss sie ja nicht spielen, wenn sie einem nicht gefallen, aber den anderen die Freude daran lassen sollte gehen :D Wir sind jetzt gerade im Spiel im April und es ist einfach ein super Spiel. Pandemie wurde hier echt klasse weiterentwickelt. Und dazu fühlt es sich zwischen den Partien immer wieder an, als ob man auf die nächste Folge der Lieblingsserie wartet, um zu schauen, wie es weitergeht :) Das Problem mit dem Anführer mag in einigen Gruppen da sein, aber da ist die Gruppe selber dran Schuld. Bei uns gibt es solche Tendenzen nicht. Wir beraten uns natürlich, aber der Spieler entscheidet selber, was er macht und das respektiert die Gruppe dann auch, selbst wenn es sich später als Riesenfehler entpuppt ^^

* SABA - Palast der Königin

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.04.09 von Timo Onken

* Small World

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.07.09 von Timo Onken

* 7 Wonders: Duel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.01.16 von Timo Onken - Zum großartigen Spiel selbst muss ich hier ncihts sagen. Allerdings zu der Formulierung "altbekannte Bilder" in der Rezension - kein Bild wurde einfach aus 7W recycelt. Alle Bilder sind neu.

* Codenames

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.10.15 von Timo Onken - Tolles Gruppenspiel mit Köpfchen. Und man merkt mal, wie unterschiedlich die Leute bei vermeintlich eindeutigen Tips denken ;) Funktioniert super in kleinen und großen Gruppen.

* Dungeon Petz

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.01.12 von Timo Onken - Wieder mal ein richtiges Chvatil-Spiel. Shcön abgedreht und doch anspruchsvoll.

* Qwinto

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.12.15 von Timo Onken - Qwinto ist das bessere Qwixx. Die Launen der Würfel können hier etwas abgefedert werden, da man nicht gezwungen ist, von links nach rechts zu spielen. Daneben kann man selbst wählen, ob man riskant auf hohe Punkte spielt, oder lieber sicher die Reihen spielt. Durch das Verbot der doppelten Zahlen und Bonuspunkte in den Spalten erhält das ganze noch den besonderen Dreh.

* Revolution

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.05.10 von Timo Onken

* Schotten Totten

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.11.08 von Timo Onken - Super Spiel, aber für eine 6 zu schlicht.

* Smash Up

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.05.16 von Timo Onken - Smash Up ist ein wunderbares, taktisches Kartenspiel. Die Fraktionen spielen sich alle anders, da sie thematisch agieren (Zombies kommen vom Ablagestapel wieder, Dinos haben große Stärke, Ninjas zerstören viel und enttarnen sich im letzten Moment). Natürlich ist man vom Kartenglück abhängig, doch es gilt hier vor allem Chancen und Kombinationen zu erkennen und zu nutzen - und manchmal auch Karten zurückzuhalten, um auf den richtigen Augenblick zu warten. Die ersten Partien wirkt es etwas unübersichtlich, aber die Mühe lohnt sich. Es ist auf jeden Fall empfehlenswert, etwas zu haben, um die aktuelle Stärke an jeder Basis anzugeben, um nicht ständig neu zu rechnen. Passende Tableaus kommen dafür in der Geek-Erweiterung mit :) Zu zweit und viert gut, zu dritt hervorragend!

* Smash Up: Der endgültige Cthulhu

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.05.16 von Timo Onken - Der endgültige Cthulhu bringt den Wahnsinn zu Smash Up - im wahrsten Sinne des Wortes. Drei der vier neuen Fraktionen arbeiten intensiv mit den neuen Wahnsinnskarten, die einem das Deck verstopfen und Minuspunkte bescheren können. Auf unvorbereitete Spieler wirken die Fraktionen aus dieser Erweiterung deswegen ein wenig overpowered, was aber nicht der Fall ist. Die Schergen Cthulhus sammeln selber Wahnsinn, um mächtige Effekte zu nutzen, die Fremden Wesen verteilen Wahnsinn an die Mitspieler, die Miscatoni Universität sammelt und nutzt Wahnsinnskarten für allerlei Effekte. Nur Innsmouth nutzt den Wahnsinn nur am Rande. Die Fischmenschen spezialisieren sich eher darauf mit vielen kleinen Kreaturen die Basen zu erobern.

* Smash Up: Kuschelattacke

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.05.16 von Timo Onken - Nach Zombies, Werwölfen, Bärenreitern und Cyborg-Affen kommt nun Prinzessinnen, Kätzchen, Pferde und Feen in die Smash Up Runde. Was aber nicht bedeutet, dass mit diesen Fraktionen zu spaßen ist. Prinzessinnen haben weniger, dafür aber ausschließlich starke Kreaturen dabei, mystische Pferde zeigen uns, was die Macht der Freundschaft bewirkt und bringen Boni, wenn man mehr als eine Kreatur an einer Basis hat, Feen erlauben uns oft, Entscheidungen zu treffen, da die meisten Karten zwei mögliche Aktionen erlauben und Kätzchen übernehmen die Kontrolle über fremde Kreaturen und zerstören sie für starke Effekte.