Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Mglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekufern die Mglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Puerto Rico

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.07.06 von Sebastian Hoppenrath - Ein groartiges Spiel! Ich kenne kein Spiel bei dem es so wichtig ist darauf zu achten, wie sich die eigenen Aktionen auf die Gegner auswirken. "Fehler" begnstigen oft den nchsten in der Sitzfolge.

* Puerto Rico - Neue Gebude

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.07.06 von Sebastian Hoppenrath - Sobald neue Gebude mitspielen funktionieren die "Standard-Strategien" nicht mehr und man muss flexibler Spielen. Der Kampf beginnt bereits bei der Auswahl der Gebude... In einer Runde mit erfahrenen Puerto Rico-Spielern eine grandiose Erfahrung und Herausforderung!

* Yspahan

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.04.07 von Sebastian Hoppenrath - Die Karawane wird von allen Anfngern "bersehen". Mit frh gebauter Karawanserei und Badehaus sowie eventuell Kamelen im Vorrat lsst sich damit aber durchaus auch eine konkurrenzfhige Taktik fahren!

* Betrayal at House on the Hill

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.03.07 von Sebastian Hoppenrath - FAQ und Verbesserte Handbcher von der Verlagsseite sind pflicht. Sonst gibst (Avalon-Hill-typisch) einfach zu viele Regelunklarheiten. Darber hinaus sollten alle Spieler bereit sein sich auf die Stimmung einzulassen, sowie das Spiel nicht zu verbissen angehen. Ich spiele BaHotH um Spass zu haben - nicht um zu "gewinnen".

* Mykerinos

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.07.06 von Sebastian Hoppenrath - Schnes Spiel. Alle die den "kleinen Spielplan" kritisieren haben das Spiel wohl nicht selber gekauft und sich dabei ber den "kleinen Preis" gefreut...

* Notre Dame

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.05.07 von Sebastian Hoppenrath - Die "gute" 5 wegen etwas zu wenig Interaktion. Auch wenn man nach ein paar Spielen feststellt, dass die Interaktion (Kartenweitergeben - Kutschen) doch grer und wichtiger ist als man am anfang dachte (zumindest wenn alle das Spiel kennen)!

* Roter November

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.07.10 von Sebastian Hoppenrath - Mein Favorit unter den "leichten" Coopspielen. Witzig aufgemacht zugnglich und mit kleiner "Verrter"-Option.

* Wikinger

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.06.07 von Sebastian Hoppenrath - Ob der wiederspielreiz hoch genug ist muss meiner Meinung nach die Fortgeschrittenenversion zeigen. Einziger weiterer Kritikpunkt ist die kaum vorhandene Interaktion. Mehr als mal dem Gegner was wegkaufen ist nicht - und meistens kauft man dann doch eher, was man selber gebrauchen kann.

* Die Erben von Hoax

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.12.06 von Sebastian Hoppenrath - Spiele bewerten die (laut Kommentar) nicht verstanden hat ist so ne sache (@ Vorbewerter). Zugegeben ist die erste Spielrunde meist Unbersichtlich und mitunter Chaotisch oder langwierig. Hier kann sich gutes Regelerklren und ein Anspielen mit einmaligem durchgehen aller Mglichkeiten auszahlen. Ansonsten ein Spiel das je nach Spielrunde sehr viel (dann 6 Spielspass) bis kaum (dann 2 Spielspass) Spass machen kann.

* Jenseits von Theben

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.06.07 von Sebastian Hoppenrath - Trotz des sehr hohen Glcksfaktors fhlte ich mich sehr gut unterhalten. Definitiv aber kein "Strategie"-Spiel.

* Lost Cities

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.09.06 von Sebastian Hoppenrath - Lost Cities macht vor allem dann Spass, wenn beide das Spiel knnen und eine Partie 5-10 Minuten dauert und so in einer stunde an die 10 Runden gespielt werden knnen! So wird der doch nicht unbedeutende Glcksfaktor relativiert!

* Space Dealer

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.12.06 von Sebastian Hoppenrath - Ich hoffe keiner der bisherien Bewerter hat auf Basis des Grundspiels gewertet. Dieses sollte man nur zum Grundregeln erklren verwenden (und vielleicht auch nach 20 Minuten beenden). Innovativer Spielmechanismus mit hohem Spielreiz, nach einigen Partien schleicht sich jedoch eine gewisse Routine ein. Auf Dauer zeigt sich, dass wohl doch etwas zu viel Taktik dem Echtzeitelement weichen musste.

* Venedig

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.04.07 von Sebastian Hoppenrath - Ich glaube nicht, dass das Spiel so beliebig/glcksabhngig ist, wie hier einige glauben machen wollen. Man kann durch geschicktes taktieren bzw. haushalten mit den Handkarten schon deutlich Einfluss nehmen. Ob ich das berspringen (=Aufholen) auf der Wertungsleiste aber so gut finde wei ich noch nicht.

* Sherwood Forest

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.06.09 von Sebastian Hoppenrath - Meiner Meinung ein Spiel fr Leute die gerne sehr ausgiebig Diskutieren ohne wirklich informationen zu besitzen. Und wenn man sich dan endlich geeinigt hat kommt irgendwer, lenkt das Opfer um und schon ist 10 Minuten Diskussion fr die Katz. Auerdem fand ich die aufteilung in Basis- und Expertenregeln sehr unglcklich - vor allem mit dem sehr unterschiedlichen herangehen an die Verhandlungsphase. Hier wre eine Standardregel mit eventueller Variante wesentlich besser gekommen.