Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Möglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekäufern die Möglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Ursuppe frisch abgeschmeckt

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.12.16 von Peter - Klasse! Erlaubt das Spiel mit bis zu sechs Spielern (anders als oben angegebenen), und liefert einen umfangreichen Genpool, der für viel Abwechslung sorgt.

* Village

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.01.12 von Peter - Village gefällt mir wirklich gut. Lässt sich mit jeder Spieleranzahl gut spielen, ein Zug ist schnell gemacht, wenn man sich bei den vielen Möglichkeiten entschieden hat. Bisher scheint die Sieg über viele Strategien möglich zu sein. Dazu sehr schöne Grafik.

* Wallenstein

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Peter - Wäre einen Spielepreis wert gewesen!

* Werwörter / Werewords

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.05.19 von Peter - Werwölfe mochte ich nie. Jede Runde scheidet ein Spieler aus. Eigentlich hatten wir doch solche grotesken Spiele, mit Wahlprinzip a la DSDS überwunden. Zum Glück gibt es Werwörter und das macht einfach nur Spaß. Ab 5 Personen schon gut, so entfaltet es sein volles Potential in größerer Runde. Auf jeden Fall ein Kandidat für die SdJ Liste. Unser Kultspiel des Jahres ist es bereits. Besser als Codenames, Concept und alle anderen Wortratespiele. Die App ist einfach nur cool, auch wenn es ohne geht. Ich wage folgende Prognose: Das Spiel steht bald in halb so vielen Wohnzimmern wie die Siedler von Catan. Es ist einfach nur großartig.

* Wilde Wikinger - Das Kartenspiel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.03.12 von Peter - In meiner Familie ist dieses Spiel der absolute Hit!

* Amun Re

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.07.17 von Peter - Superschönes Spiel im alten Ägypten. Kommt immer wieder mal auf den Tisch.

* Attila

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Peter

* Camel Up

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.07.14 von Peter - Wenn man es nicht zu ernst nimmt (der Einfluss ist gering), macht es richtig Laune! Es ist schon erstaunlich, welchen Ausgang die Rennen manches mal nehmen.

* Carthago: Merchants & Guilds

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.12.17 von Peter - Klasse Spiel mit viel Möglichkeiten bei guter Spieldauer. Regeln sind einfach, aber das Spiel ist dennoch nicht leicht zu beherrschen. Kann gerne öfter auf den Tisch.

* CloudAge

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.05.21 von Peter - Kein Maracaibo, aber nicht so seicht, wie es manchmal beschrieben wird, sondern auf schönem Kennerniveau. Allerdings würde ich dringend empfehlen, gleich mit Szenario 2 einzusteigen. Schöne Aufmachung, allerdings mit sehr unübersichtlicher Anleitung, bedingt durch die verschiedenen Spielmodi und dem damit verbundenen variierendem Setup. Das Spiel an sich spielt sich schön flüssig, die Mechanismen greifen gut ineinander, es gibt schöne Entscheidungen. Der Glücksfaktor ist durchaus da, bei einer guten Stunde Spielzeit zu 2. ist das aber für mich verschmerzbar, zu dritt spielt es sich ebenfalls flüssig und der Solomodus ist auch gut gemacht. Der titelgebende Cloudmechanismus ist sehr thematisch und ich finde ihn "frisch", auch wenn er die Planbarkeit reduziert. Die Kampagne brauche ich such nicht unbedingt, etwas mehr Variabilität und damit Wiederspielreiz über variables Setup wäre mir lieber. Alles in allem: sehr solides Spiel, das ich gerne wieder mitspiele.

* Five Tribes: Die Kunstschmiede von Naqala

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.02.16 von Peter - Eine lohnenswerte Erweiterung, die das Spiel aber nicht wesentlich ändert.

* Gleichgewicht des Schreckens / Twightlight Struggle

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.05.14 von Peter - TS ist wirklich ein spannendes aber auch langes 2 Personenspiel. Einziger Kritikpunkt ist in einigen Partien ein Run-away-Leader Problem.

* Mombasa

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.11.15 von Peter - Super Ersteindruck nach einem Spiel zu dritt. Besonders der Kartendecksplitmechanismus weiß zu gefallen. Ein Spiel für Vielspieler, bei dem man viel Vorausplanen kann/muss. Dank der parallelen Planungsphase hält sich die Wartezeit aber noch in angenehmen Grenzen. Fühlt sich frisch an, gute 5 Punkte!

* Myrmes

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.09.13 von Peter - Thematisch klasse umgesetzt - Mechanik und Thema passen prima zusammen. Auch das Material ist sehr gut. Einziger Kritikpunkt: die Anfangsphase ist wenig interaktiv - hier optimiert jeder Spieler seine eigene optimale Strategie.

* Paladine des Westfrankenreichs / Paladins of the West Kingdom

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.04.20 von Peter - Sehr gutes 2 Spieler Spiel mit eher geringer Interaktion, sehr guter Iconographie und schöner Aufmachung. Deutlich komplexer als die Architekten, da alles mit allem verzahnt ist. Erinnert bei der Aktionsauswahl an Orleans. Zu dritt auch noch gut, zu viert wohl zu lang.

* Rallyman

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.01.12 von Peter - schönes Rallyspiel. Allerdings gibt es eben wie bei Rallys üblich fast keine Interaktion und es geht ausschließlich um die eigene Strategie und etwas Würfelglück.

* The Manhattan Project

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.04.14 von Peter - Prima Spiel mit ungewöhnlichem Thema. Gut gefällt mir, dass es unterschiedliche Worker gibt und dass man diese selbst ausbilden kann. Das bringt Würze ins ansonsten ziemlich ausgereizte Worker-Placement Genre. Ebenfalls prima: das Spiel vermittelt ein positives Spielgefühl, man kann fast immer etwas Sinnvolles tun. Unklar ist mir nach nunmehr drei Partien, ob die Angriffs-Komponente wirklich etwas bringt. Bei uns wurden aus Furcht vor eigenen Verlusten kaum/keine Angriffe geflogen.

* Torres

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.11.15 von Peter - Wer sich nicht am fehlenden Thema stört bekommt ein klasse Taktik-Spiel serviert. Möglicherweise ist Torres sogar das anspruchsvollste Spiel des Jahres, zumindest streitet es sich mit El Grande und Tikal um diesen Titel. Am besten gefällt es mir zu dritt.

* BRAZIL: Imperial

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.08.22 von Peter - Meine hohen Erwartungen hat das Spiel leider nicht erfüllt. Kann nicht mal sagen woran es genau liegt, aber da gibt es nichts, was mich wirklich reizt. Das Material ist sehr schön, die Symbole z.T. etwas klein, aber nicht störend. Das Element des Kampfes fand ich irgendwie über. Da hätte ich es besser gefunden, wenn die "Einheiten" z.B. besondere Arbeiter, ggf. Maschinen oä. darstellen, mit welchem man mehr Ressourcen bekommt oder so was. Ich würde es wieder mitspielen, aber Kauf nicht.

* Cottage Garden

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.11.16 von Peter - Ein Spiel, das irgendwie ein positives Spielgefühl vermittelt: Man baut etwas auf, die Illustrationen sind sehr liebevoll und hübsch gestaltet und es spielt sich flüssig. Dabei puzzelt man à la Tetris seine Gärten voll und hat dabei die ein oder andere Entscheidung zu treffen (nehme ich einen Blumentopf oder lieber ein Plättchen? Mit welchem Marker gehe ich vor? Fange ich noch ein Beet an?). Das ganze ist nicht gerade hoch strategisch und auch die Interaktion hält sich sehr in Grenzen, aber irgendwie macht es Spass und ist sympatisch. Daher: 4 Punkte mit Tendenz nach oben. Achtung: die erste Auflage hat leider einen Druckfehler auf dem Spielplan, wobei der Verlag gut reagiert und einen passenden Sticker beigelegt hat.