Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 31.07.2009. Dieser Artikel wurde 7059 mal aufgerufen.

Steam - Rails to Riches

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Martin Wallace
Illustration: Christopher Moeller
John Austin
Jared Blando
Craig Hamilton
Verlag: Phalanx Games B.V.
Spieler: 3 - 6
Dauer: 90 - 120 Minuten
Alter: ab 10 Jahren
Jahr: 2009
Bewertung: 5,5 5,5 H@LL9000
5,4 5,4 Leser
Ranking: Platz 171
Download: Kurzspielregel [PDF]
Steam - Rails to Riches
Auszeichnungen:2009, Golden Geek Bestes Expertenspiel Nominierung2010, Golden Geek Besest Strategiespiel Nominierung2010, Nederlandse Spellenprijs Nominierung

Bilder

Klicke auf ein Vorschaubild, um es zu vergrößern!

'Steam - Rails to Riches' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Steam - Rails to Riches: 5,5 5,5, 2 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.01.10 von Andreas Odendahl
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.11.10 von Mike Keller

Leserbewertungen

Leserwertung Steam - Rails to Riches: 5,4 5.4, 11 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.08.09 von Volker Nattermann
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.08.09 von Björn Kalies - Für mich ist Steam eleganter als Age of Steam.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.11.09 von Thomas Naumann - Steam ist das bessere Age Of Steam. Es ist gefährlich, einen Klassiker zu überarbeiten, aber hier ist es sehr gut gelungen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.04.10 von Marc Jünger - "Steam" dürfte als eines der besten Wirtschafts- und Eisenbahn-Spiele überhaupt anzusehen sein. Wenn man gewinnen will, muss man schon sehr gut planen. Eine große Empfehlung für alle Wirtschafts-Strategen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.10.12 von Ernst-Jürgen Ridder - Steam ist eine Überarbeitung von Age of Steam und deutlich besser. Durch Erweiterungen inzwischen auch zu zweit sehr gut. Die große Erweiterung Steam Barons (mit Aktien) ist es schließlich ein Spiel der Extraklasse, auch für zwei Spieler.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.03.13 von Joshua - Wow! Ich hätte mir nie träumen lassen das ein Spiel soviel Spass machen kann. Bin bisher kein Eisenbahnfan gewesen und Steam ist auch mein erstes Rail-Spiel. In der richtigen Gruppe blitzschnell erklärt und sehr facettenreich und spannend bsi zum Schluss. Freue mich auf die nächste Runde!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.03.13 von Sebastian - Habe nur die 2 Spielervariant (Schottland - kostenlos) gespielt. Die aber sehr oft! Einfach spitze!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.08.13 von Andreas Freye - Steam ist noch einen Tacken besser wie Age of Steam. Die Trennung von Einkommensleiste und Punkteleiste halte ich für einen Ticken gelungener. Zudem ist es optisch sehr schön! Die zwei Spielarten von Grundspiel und Expertenspiel ist ebenfalls gelungen wobei ich die Expertenregel vorziehe.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.06.15 von Hans Huehnchen - Ganz ok, aber es hat in unserer Gruppe nicht so gezündet wie erhofft.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.07.15 von Rouge Trader - Kann mit Grueblern endlos lange dauern. Beim Nachschub freuen sich meist nur die Mitspieler, selbst hat man oft nichts davon. Ansonsten sehr gut, jedoch ist Steam deutlich leichter als Age of Steam. Age of Steam ist interessanter für Vielspieler, der gesamte Nachschub ist viel besser gelöst und die laufenden Kosten sind nicht zu unterschätzen (Bietphase, Reichweite, Aktien, Baukosten). Das Spiel ist dadurch schwieriger aber auch um einiges fairer. Steam dagegen wirkt eher wie ein einfaches Legespiel. Ganz gut aber lange nicht so gut wie Age of Steam.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.07.15 von SpaceMarine - Steam ist ein sehr gutes, aber teils auch zähes Spiel - die vielen Möglichkeiten Schienen zu setzen und Strecken zu generieren laden doch sehr zum Grübeln ein. dass es keinerlei Aufholmechanismus gibt und so auch ein kleinerer Rückstand über das halbe Spiel hinweg nicht mehr aufgeholt werden kann, ist bei einem Spiel ohne Glücksanteil prinzipiell nicht falsch, sollte aber erwähnt sein, da es sicher nicht jedem gefällt. Bei sehr flottem Spiel würde ich auch eine '5' geben.

Leser die 'Steam - Rails to Riches' gut fanden, mögen auch folgende Spiele