Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 17.05.2022. Dieser Artikel wurde 1676 mal aufgerufen.

Tiletum

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Simone Luciani
Daniele Tascini
Verlag: Board&Dice
Delta Vision Publishing
Giant Roc
Spieler: 1 - 4
Dauer: 60 - 100 Minuten
Alter: ab 14 Jahren
Jahr: 2022
Bewertung: 4,0 4,0 H@LL9000
5,0 5,0 Leser
Ranking: Platz 1107
Tiletum

'Tiletum' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei Meeple-Box 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Tiletum: 4,0 4,0, 1 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.11.22 von Michael Andersch - Sauber komponiert und mechanisch perfekt, aber mit Kettenzugeritis-Alarm. Ich mach jene Aktion, da hole ich mir dieses Plättchen, nun darf ich da noch was tun, dadurch erhalte ich dieses und - oh - jetzt kann ich dann noch jene Aktion einmal machen. Das kann man mögen, mir ist das zu steril und zu verkopft. Und das Spiel gewinnt auch nicht mit mehreren Spielern - man wartet nur länger.

Leserbewertungen

Leserwertung Tiletum: 5,0 5.0, 5 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.10.22 von Bernhard Nienhaus
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.12.22 von wolf107 - Angegebene Spieldauer x2. Zwischenwertungen war mir ein zu starker Schwerpunkt. Super Mechanismus. Hatte immer das Gefühl, es gibt einen noch besseren Zug. Darum finde ich das Spiel geil. Ja die Kettenzüge existieren, aber nun nicht zu exzessiv wie beim Michael beschrieben. Klasse Spiel mit leichten Abstrichen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.12.22 von Andreas Fischer - Wenig Regeln für ein gefühlt großes Eurogame. Wir waren schnell im Spiel drin, die variablen Messe Wertungen und das Rondell mit den Würfeln machen uns in jeder Partie viel Spaß!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.01.23 von schwenkbraten - Tiletum ist kein schlechtes Spiel, aber insgesamt gab es zu viele Mängel. Die grafische Bearbeitung ist mehr als dürftig. Es dauert sehr lange, bis das Spiel aufgebaut ist, weil es viel zu organisieren gibt, generell ständig während des Spiels. Mich hat die Regel verzweifeln lassen, die fand ich richtig mies. Das ständige Umdenken beim Rondell bzgl. Aktionspunkten und Ressourcenanzahl hat häufig zu Verwirrungen und späteren Korrekturen geführt. Ein Fan von Kettenzügen bin ich auch nur bedingt. Schade, denn richtig Spaß gemacht hat mir das Bewegen auf der Landkarte. Für 55€ finde ich die Materialqualität und den -umfang unbefriedigend.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.01.23 von Rebhagemann - Meine Bewertung ist verschwunden, deshalb noch einmal: Für mich ein super Spiel, das ein ähnliches Spielgefühl erzeugt wie Marco Polo (von denselben Autoren) und mir genauso viel Spaß macht. Ja, es gibt noch mehr Boni und dadurch manchmal Kettenzüge. Große Variabilität beim Spielaufbau, deshalb ist langer Spielspaß garantiert. Man findet relativ leicht ins Spiel herein (im Vergleich zu den anderen T-Spielen). Ist aktuell eines meiner Lieblingsspiele.

Leser die 'Tiletum' gut fanden, mögen auch folgende Spiele