Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Mglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekufern die Mglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Colonia

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.01.12 von Romain Halsdorf - also, ich verstehe die vielen negativen Kritiken nicht. Na ja, jedem das sein. Ich war jedenfalls von COLONIA sofort nach der ersten Partie begeistert. Zwar hatte ich das Spiel mehrmals in Hnden, habe mich aber zuerst nicht getraut, es zu kaufen, da ich es fr ein Schwergewicht hielt (und das betrifft nicht nur das reale Gewicht der Verpackung, sondern auch das Regelwerk). Doch Irrtum : COLONIA ist Dank der beiliegenden Spielanleitung super schnell erklrt, sehr vorbildlich, was das angeht, und auch das Material lsst mein Spielerherz schneller schlagen. Grosser Spielplan mit schnen Material (habe mir die Spezialedition gekauft - nun ja, auf die Klsche Erklrung kann man eigentliuch verzichten). Toll finde ich die Einteilung der Spieletappen in Tage, womit sich das Erklren noch vereinfacht. Es hat mich teilweise an DIE SULEN DER ERDE erinnert. Also fr mich : Ein Wrfel mit der 6 fr COLONIA !

* Der Palast von Alhambra

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.11.09 von Romain Halsdorf - Ich LIEBE dieses Spiel, und auch bei Mitspielern kam es immer wieder gut an. Man baut, man sucht, man wartet, man hofft, man rgert sich. Der Mechanismus ist toll, und es kommt immer wieder auf den Tisch. Es bleibt selten bei einer Partie. Kann ich nur empfehlen.

* Bohnanza

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.11.09 von Romain Halsdorf - Auch wenn ich kein Fan von Handelsspielen bin, hat BOHNANZA mir sehr gut gefallen. Sogar meine 8jhrige Nichte war sofort begeisert und entpuppte sich als "kaltbltige" und ehrgeizige Hndlerin im Bohnengeschft

* Carcassonne

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.11.09 von Romain Halsdorf - CARCASSONNE war der Grund fr den Beginn meiner umfangreichen Spielesammlung. Ich mochte (und mag) den Spielmechanismus, und durch die vielen Erweiterungen entdecke ich das Spiel immer wieder neu -auch wenn man auf manche sicherlich verzichten kann. Trotzdem : CARCASSONNE hat seinen Platz in der Liste der Klassiker sicherlich verdient.

* Herr der Ziegen

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.11.10 von Romain Halsdorf - Vorsicht ! Bei vielen Spielen versucht man, so viele Krtchen wie mglich zu ergattern. Bei HERR DER ZIEGEN bringen aber nur diejenigen Punkte, die am Ende des Spieles auf dem "Spielplan" bleiben. Nicht zu unterschtzen : die Nhe zum eignen Stall. rger ist auch inbegriffen, nmlich dann, wenn man feststellen muss, dass man eine Sorte umsonst gesammelt hat, weil ein Mitspieler genau die gleichen sammelt. Die Aufmachung ist hbsch, Ziege "Elvis", "Braveheart", "Angus Young" und "Blues Brothers" sorgen fr Gelchter.

* Pueblo

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.11.10 von Romain Halsdorf - ein recht einfaches Spiel, das in unserer Spielerunde gut ankam. Man grbelt, wo man denn seinen Stein hintun soll, dreht hin und her und rgert sich am Schluss, weil man vergessen hat, dass der nette Huptling eine komplette Runde dreht. Nicht zu vergessen : auch von oben wird noch begutachtet !

* Timbuktu

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.12.12 von Romain Halsdorf - TIMBUKTU ist ein tolles Spiel mit schnem Material. Allerdings htte man die Kamele vielleicht gleich farbig produzieren knnen, und die Aufkleber lsen sich hin und wieder. Vom Spiel her bietet TIMBUKTU viel rgerfaktor und Haareraufen. Wir haben es zu fnft gespielt, und es hat Spass gemacht.

* Auf den Spuren von Marco Polo

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.09.10 von Romain Halsdorf - Wir haben es gestern zu Viert gespielt, und es hat allen gefallen. Leicht zu verstehen, die Erluterung der Regeln geht schnell, man kann praktisch sofort loslegen, und die relativ kurze Spielzeit animiert auch gerne zu einer zweiten Partie. Ein leicht verdaulicher Knizia

* Der Untergang von Pompeji

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.11.09 von Romain Halsdorf - Das Spiel gefllt mir ganz gut, schnes Material, gutes Konzept. Was mich strt ist der Pappvulkan, da htte man sich etwas Stabileres einfallen lassen knnen.

* Die Dolmengtter

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.11.09 von Romain Halsdorf - Ich mag das Spiel, auch wenn die Grafik eher abschreckt. Davon sollte man sich aber nicht tuschen lassen.

* Dschaml

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.11.09 von Romain Halsdorf - Eines vorweg : Nhzeug bereit halten, denn dem energischen Herumwhlen ist der mitgelieferte, schwarze Stoffbeutel auf die Dauer nicht gewachsen. Das Ding zerriss schon fters bei uns, weil daran wie verrckt gezerrt wurde. Ein Lederbeutel wre vielleicht strapazierfhiger. Es wird gelacht, sich gergert, du holst dir Hautabschrfungen, wenn dein Gegner lange Fingerngel hat oder Ringe trgt. Allerdings tauchten fter Regelschwierigkeiten auf. Wer Spiele wie Toru oder Ligretto mag - sprich : Hektik - der sollte DSCHAMAL mal spielen. Fr Leute, die eher strategisch arbeiten und ein Gesellschaftsspiel geniessen wollen - Finger weg. Mit Kindern der absolute Partyspass.

* Knig Salomons Schatzkammer

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.09.10 von Romain Halsdorf - Es wurde hier schon erwhnt : man kann die Ebenen sehr schlecht erkennen, man kneift die Augen zusammen und guckt. Ist auf Dauer anstrengend. Und hat man sich eine Ausgrabungskarte ausgesucht, kann es durchaus sein, dass ein Mitspieler einem gehrig in die Suppe spuckt, da ja der Spieler mit der kleinsten Zahl mit dem Graben beginnen darf. Pltzlich muss man verschieben, wo man anfangs gedacht hat, es nicht tun zu mssen. Also geht das Grbeln los : was knnte ich sonst noch machen ? Und dann dauert's ... Das Spielmaterial ist aber ganz toll, dicke, griffige Krtchen und ungewhnlicher Spielplan.

* Take it easy

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.09.10 von Romain Halsdorf - Ein Legespiel, dessen rgerfaktor nicht zu unterschtzen ist ! Bei unserem Spiel zu Viert gab es immer wieder jemanden, der laut fluchend sich selbst beschimpft hat, weil er vielleicht doch das Plttchen vorhin dorthin statt dahin gelegt htte. Grummeln und rgern, wenn man seine Linien zerstren muss. Gebe ich die 8er auf, um eine 7er zu retten ? Eigentlich ein "kleines" Spiel, das mit sehr wenigen und verstndlichen Regeln daherkommt.

* Coloretto

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.10.10 von Romain Halsdorf - Ich mag Zooloretto lieber, weil es mir nicht so abstrakt erscheint und auch in ein tolles Thema verpackt ist. Das Kartenspiel ist nett, muss aber nicht sein ...

* Manila

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.11.15 von Romain Halsdorf - Das Spiel kam gestern bei uns auf den spieltisch, und nach einer knappen halben Stunde wnschte sich schon jeder das Ende der Partie herbei. Irgendwie sprang der Funke nicht ber, und wir sind eine 5er Gruppe, die schon jahrenlang zusammen spielt. Ich persnlich mag Wrfel schon gar nicht, und die sind hier gleich in 4 Farben zu finden, mit ihnen bewegt man die Khne. So ist es eigentlich unplanbar. Niemand hat es gewagt, sich als Versicherungsagent zu versuchen, nach einer Runde mochte auch niemand mehr die Lotsenpltze - warum auch ? Einkommen gibt es keines, man kann lediglich die Pltze der Khne etwas beeinflussen (1- Pltze vor, bzw. zurck). hnlich ging es den Spielern, diesich als Piraten versuchten. Die Khne blieben praktisch gar nicht auf Platz 13 stehen, also verging vielen die Lust, Kptn Sparrow zu spielen.

* Zack & Pack

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.11.09 von Romain Halsdorf - In unserer Spielegruppe kam das Spiel nicht gut an. Grund : das hektische Grapschen nach der geeigneten LKW-Karte ist nur etwas fr Spieler, die Hektik auch mgen (siehe Ligretto, Toru, Dschamal). Da kippte dann schon mehrmals ein Getrnkeglas um. Es machte sich schnell Unmut breit, wenn man die Unmenge an Stbchen vor sich liegen hatte und das ganze auf einer Ebene verbauen sollte. Man verliert schnell viele Punkte, und dann ist das Spiel schnell vorbei. Von der Dauer her ist es daher eher ein Spiel fr zwischendurch - als Absacker eben. Kinder hingegen drften ihren Spass daran haben.

* Atmosfear DVD-Brettspiel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.11.09 von Romain Halsdorf - Ich durfte - nein : musste dieses Spiel einmal mit ein paar Jugendlichen spielen. Es hat mich nach einigen Minuten bereits genervt. Ich bin ohnehin nicht begeistert von "Gesellschafts"-Spielen, die ohne Fernseher, Elektronik oder VHS/DVD-Player unspielbar sind. Da lobe ich mir das alte Brettspiel. Kinder und Jugendliche fahren voll darauf ab und grhlen, was das Zeug hlt. Wer's mag, bitte schn - aber ohne mich.