Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Mglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekufern die Mglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Age of Steam

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.01.21 von Fred Lehner - Ein zeitloser Klassiker. Kommt mit wenig Regeln daher, bietet viel Spieltiefe. Man baut sich im Laufe einer Partie ein schnes Netzwerk auf. Ich wte zwar nicht, ob ich es so hoch bewerten wrde, wenn es hier und jetzt neu rauskommen wrde - wahrscheinlich nicht. Trotzdem fr mich ein toller Klassiker.

* Altiplano

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.03.18 von Fred Lehner - Ich musste meine Orleans nochmals nachschauen: Es war eine 4 wegen ein paar Mngel wie Geldmangel zu viert, Badhaus Problem und abnutzbaren Chips. Das eigentliche Spiel mit Hausregeln hat mir sehr gut gefallen und wrde dafr 6 Punkte geben. Nun aber zu Altiplano: Bag Building ist hnlich und nach der Partie hat man das Gefhl, dass es zahlreiche Mglichkeiten gibt. Gleich per Boot an wichtige Waren kommen. Schnell auf der Strae aufsteigen. Soviele Wege, die man bestreiten kann. Die Interaktion ist zugegeben nicht sehr hoch. Die Downtime dafr aber auch nicht.

* AquaSphere

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.03.16 von Fred Lehner - Stefan Feld at his best. Ein toller Mechanismus mit vielen Mglichkeiten und einigen verschiedenen Strategien. Bei der ersten Partie wei man vielleicht noch nicht was man vom Spiel halten soll, aber es wird von mal zu mal besser.

* Blackout: Hong Kong

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.04.19 von Fred Lehner - Ich kann mich den positiven Meldungen zuvor nur anschlieen. Wir haben es nun schon mehrmals in unserer Spielgruppe gespielt und der Wiederspielreiz ist von mal zu mal sogar angestiegen. Es gibt zahlreiche unterschiedliche Strategien, das Erkunden ist ein echter thematischer Leckerbissen. Dabei verletzt sich eine Person, die dann von der eigenen rztin mit Medikamenten wieder geheilt werden kann - sofern man denn mchte. Das Zufallselement mit den Wrfeln ist genau richtig, man sollte das in seinen Plnen bercksichtigen, kann aber auch sein Ding durchziehen, wenn einem das sehr wichtig ist. Es gibt viele verschiedene Karten zum Erkunden, der Spielablauf ist eingngig und wir brauchen zu viert (alles Vielspieler) ca. 2h, was einer angenehmen Spielzeit entspricht.

* Broom Service

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.10.15 von Fred Lehner - Dieses Spiel wurde bei uns in den letzten Monaten hufig und gerne gespielt. Dabei entstanden viele bleibende Eindrcke wo wahnsinnig gelacht und geflucht wurde. Auch zu zweit kann es berzeugen, dann wird es aber total strategisch ohne Glck. Die Rckseite des Spielbretts bietet viel Variabilitt. Dieses Spiel ist ideal fr erfahrene Spieler, die auch mal 1 Stunde Spielspass haben wollen. Zurecht Kennerspiel des Jahres geworden, weil letztendlich der Spielspass zhlen muss! Und der ist bei Broom Service top - sofern sich die Spielgruppe auch darauf einlt. Grafik finde ich brigens sehr gut mit Ausnahme des Covers. Das weckt falsche Erwartungen.

* CloudAge

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.01.21 von Fred Lehner - Gerechtfertigter Hype! Die Kampagne haben wir in wenigen Tagen durchgesuchtet, so gefesselt waren wir von der Story. Die Mechanik, dass Legacyteile ins Spiel kommen und in die nchste Partie mitgenommen werden, kennen wir von Maracaibo und ist genial. Thema ist mir wichtig und der tolle Wolkenmechanismus untersttzt das sehr gut. Das Spiel ist wunderschn und das Luftschiff hat den bersichtlichen Spielablauf gleich aufgedruckt, sodass man die Anleitung weglegen kann. Es gibt kaum Downtime, man ist die ganze Zeit involviert und berlegt sich welche Karte man als nchstes bauen will. Es gibt nur eines auszusetzen: Das Kleben beim allerersten Spiel, aber das ist in 5 Minuten schon wieder vergessen. Fr mich ein typisches Kennerspiel des Jahres, hier passt einfach alles.

* Die Crew: Reist gemeinsam zum 9. Planeten

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.01.20 von Fred Lehner - Woow, dieses Spiel macht schtig. Man spielt erst eine Runde, dann weitere weil man ja gewonnen hat. Wenn man verliert, will man eine Revanche und schon ist das Abend um. Sicher, man muss Stichspiele schon gerne haben. Aber durch die kooperative Variante muss man ganz neu denken, whrend man als Stichspieler fast keine Lernzeit fr das Spiel hat. Dadurch, dass jeder nur seine Karten kennt, gibt es auch kein Alphaleader Problem, jeder muss fr sich selbst entscheiden. Super Spiel!

* Die Minen von Zavandor

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.11.10 von Fred Lehner - Nach zig Partien: Fr mich einer der besten Spiele von 2010. Warum? Kaum Glck und hohe Interaktion bei angenehmer Spieldauer. Die ersten 2 oder 3 Partien fhlen sich meist noch etwas zufllig an, weil man die Karten nicht kennt und irgendwas bietet. Da htte ich wohl auch eine 4 vergeben. Aber dann... Zur Info: Ich stehe auf Spiele mit kaum Glcksanteil wie Agricola oder Puerto Rico.

* Dominion

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.11.10 von Fred Lehner

* Heckmeck am Bratwurmeck

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.09.20 von Fred Lehner - Heckmeck haben wir jahrelang rauf und runter gespielt. Es ist ein sehr guter Absacker. Ja, der Wurf eines Mitspielers ist jetzt nicht so wahnsinnig relevant fr mich, aber trotzdem sollte man mitfiebern und zuschauen, denn so macht es erst richtig Spa.

* Maracaibo

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.01.20 von Fred Lehner - Maracaibo ist auf sovielen Top 2019 Listen #1, viele bezeichnen es als bestes Pfister Spiel oder auch als Terraforming Mars Killer. Und in der Tat, dem kann ich nach nun 4 Partien tatschlich zustimmen. Thema spricht mich voll an, wunderschne Karibik-Grafik, dicke Playerboards, gutes Material. Das Spiel ist komplex, aber nach ca. einer Runde kommt man langsam und dank einer , tolle Spielbersicht rein. Es gibt auch schon viele Erklrvideos, die einem einen guten berblick geben. In der Anleitung ist alles gut erklrt, vor allem am Schlu noch alle Karten und Quest-Symbole aufgelistet. Das Spiel hat alles was man sich vorstellen kann: Quests, Kampagne, Hunderte Multiuse Karten, Synergien, Legacy Teile, Story, Rondel usw. Das Wichtigste ist jedoch: Es macht einfach Spa und nach ca. 3 Stunden ist man berrascht, dass bereits die letzte Runde angebrochen ist und man eigentlich noch soviel vor hat. Die Story ist so, wie ich es am liebsten habe: Spannend, aber nicht aufdringlich. Ich will schlussendlich spielen und nicht alle 5 Minuten eine Seite aus einem Buch lesen. Was ich auch genial finde ist, dass sich die Story auf das Spiel auswirkt und die Spieler gemeinsam entscheiden knnen was sie in der Story tun wollen. Zu kritisieren gibt es auch was: Der Spielplan sollte grer sein und die Playerboards sollten Lcher fr die Scheiben haben. Ich erwarte mir aber eine hnliche Entwicklung wie bei Terraforming Mars: Erweiterungen, Overlays usw.

* Mombasa

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.10.15 von Fred Lehner - Seit Jahren(!) hat mich ein Spiel nicht mehr so in den Bann gezogen wie Mombasa. Es hat Elemente von Deck Building, Worker Placement, Konflikte am Plan ohne gegen einen Mitspieler gerichtet zu sein, Wirtschaft usw. Es ist innovativ und gleichzeitig kommt man gut hinein weil es thematisch alles sinn ergibt. Der Wiederspielreiz ist gigantisch, es gibt viele Strategien, viel zu planen und gleichzeitig nur geringe Wartezeiten. Schade nur, dass es nicht zu fnft spielbar.

* Monster Expedition

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.09.20 von Fred Lehner - Heckmeck liebe ich und Monster Expedition macht vieles noch besser. Deshalb kann es als Absackerspiel nur eine 6er Wertung geben. Es macht Spa immer besser zu werden und zum Schlu mit 8 Wrfel zuzuschlagen. Hat man einen Fehlwurf, ist der Zug auch nicht vorbei sondern verliert nur den hchsten Wrfel - viel besser als Heckmeck. Die Entscheidungen nach jedem Wurf sind spannend, denn auch niedrige Wrfel knnen gut sein. Im Gegensatz zu Heckmeck profitieren auch die Mitspieler direkt von meinem Wurf, somit fiebern alle mit und reden rein entweder aufzuhren oder weiterzumachen. Eine Soloversion gbe es auch. Einzig kleiner Kritikpunkt: Wenn man das Lager umdreht, muss man das doppelt kontrollieren. Heckmeck war bei uns jahrelang Dauerbrenner, nun wird es Monsterexpedition werden.

* Oh my Goods - Du meine Gter! / Royal Goods

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.08.17 von Fred Lehner - "Fr mich eines des besten Spiele der Messe und dies zu einem erstklassigen Preis-Leistungs-Verhltnis." schreibt der Rezensent und dem stimme ich voll zu. Bin durch die Erweiterung auf das Spiel gestossen. Die Erweiterung ist brigens schwer zu bekommen, aber sie lohnt sich. Warum ist es denn einer der besten Spiele der Messe 2016 (im Bereich der kleinen Spiele)? Es dauert ca. 45 Minuten und in dieser Zeit baut man sich ein Imperium von Wirtschaftsunternehmen auf, die untereinander Synergien haben. Es macht Spa eine Kartenhand zu bekommen und sich zu berlegen welche Strategie man einschlgt. Glck ist da, aber nicht so gro wie man denken mag: Man kann jede Runde seine Kartenhand tauschen und sieht somit viele Karten im Laufe einer Partie. Die Kapitel der Erweiterung geben Ziele vor und erzhlen nebenbei noch eine uerst spannende Geschichte. Obwohl ich kein Fan von Solo-Spielen bin, hat es Spa gemacht diese durchzuspielen. Fr mich hat Oh My Goods das ebenfalls gute San Juan oder Race for the Galaxy abgelst.

* Oh My Goods!: Longsdale in Aufruhr

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.08.17 von Fred Lehner - Auch wenn die Erweiterung schwer zu bekommen ist, sie ist aus meiner Sicht ein must-have, weil sie das bereits gute Grundspiel zu einem sehr guten Spiel macht. Sie gibt den Spielern Ziele vor. Aber auch wenn man sie nicht erfllt, ist man nicht aus dem Rennen um den sieg, man hat es nur schwerer. Dabei wird noch eine Geschichte erzhlt. Diese ist spannend. Es beginnt mit brennenden Maisfelder und die Spieler mssen eine Hungersnot verhindern. Dann erfhrt man dass Aufstndische dafr verantwortlich waren. Deren Anfhrer heit Rabbit. Mehr soll aber nicht verraten werden, es gibt aber nette Wendungen. Ich habe die Geschichte solo kennengelernt. Hier muss man schwere Aufgaben erfllen, sehr herausfordernd. Mit bevorzuge bei einem Solospiel eine konkrete Aufgabe als Ziel gegenber einem High-Score System, wie es manch andere machen.

* Paleo

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.01.21 von Fred Lehner - Herausfordernd, intuitive Regeln und sehr thematisch. Thema ist mir wichtig und Paleo macht da alles richtig. Natrlich wei man nicht genau, was einem hinter einer Karte erwartet, aber genau das macht Spa. Es ist nicht leicht zu gewinnen, aber auch das hat uns gefallen. Man hat viele kleine, aber spannende Entscheidungen zu treffen. Das Material ist gut. Zu kritisieren ist lediglich die Anleitung: Da gibt es ab und zu mal Unklarheiten. Paleo, CloudAge und Arnak (leider, weil aus meiner Sicht sehr unthematisch) werden sich wohl aus meiner Sicht den Titel Kennerspiel des Jahres untereinander ausmachen.

* Azul

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.01.18 von Fred Lehner - Ich schwanke zwischen 5 und 6, gebe aber doch eine 5 weil mir diese Art von Spiel normalerweise nicht so gut gefllt, Azul aber sehr. Mit wenig Regeln wird viel Spieltiefe erreicht. Es beginnt mit wenig Punkten und baut sich immer mehr auf. Nach den ersten Spielen habe ich einen hohen Wiederspielreiz versprt, weil mir nicht klar war wie man gut spielt. Nur wenige Spiele schaffen dieses Gefhl mit so wenig Regeln.

* Charterstone

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.11.17 von Fred Lehner - Ein Legacy-Worker Placement Strategie. Man kann sagen was man will, aber Worker Placement macht einfach Spa. Die Zge gehen so schnell und man ist wieder an der Reihe, selbst bei vielen Mitspieler. Das Rad wird nicht neu erfunden, alles war bekannt: Rohstoffe nehmen, neue Gebude bauen, die dann auch die Mitspieler bentzen knnen. Abgaben bezahlen um mehr Siegpunkte zu machen, eine Leiste wo die Mehrheit zhlt, allgemeine Zeile usw. Das Rad wird nicht neu erfunden, macht aber Spa aber das Grundspiel wrde ich trotzdem nur mit 3-4 von 6 bewerten. Durch das Legacy Element freut man sich aber bereits auf die nchste Partie, Wiederspielreiz hoch. Unterm Strich hat mir das Spiel gut gefallen -> 5/6

* Crazy Race

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.08.17 von Fred Lehner - Ein sehr tolles Wettrennspiel, das auch Wenigspielern schnell kapieren. Ich mag das Zockerelement, das Aussuchen welchen Charakter ich als nchsten nehme. Die Charakteren sind sowieso sehr gut gelungen. Was mich von der Hchstwertung abhlt: Die Charaktere geben bei Spielende noch Felder. Das ist ansich gut, denn wer als Erster durchs Ziel kommt, hat noch nicht sicher gewonnen. Aber aus meiner Sicht wurde da etwas bertrieben, so kann einer durchaus 15 Felder Bonus erhalten und vom letzten Platz aus sogar noch gewinnen. Ich finde das bertrieben. Das ist jetzt nicht unbedingt eine Siegstrategie sich zurckfallen zu lassen, aber sie ist stark und pat nicht zu einem Wettrennen. Ich denke aber, dass dieses Problem bei Wenigspieler nicht auftaucht.

* Discoveries

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.10.15 von Fred Lehner - Ein durchaus interessantes Wrfelspiel, das unsere Gruppe berzeugen konnte.