Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Mglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekufern die Mglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Barragoon

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.03.20 von Martina - Ich, die noch nie Taktik mochte, liebe dieses Spiel. Immer neue Spielzge machen das Spiel immer wieder aufs Neue spannend. Einfache Regeln und dann los... Wir haben sogar krzlich das Spielebrett kopiert und auf Pappe geklebt, damit es mit in den Urlaubskoffer konnte. Die Abende waren gerettet :)

* Just One

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.12.18 von Martina - Bei uns neben Krazy Wordz das Spiel, das derzeit am meisten in greren Runden auf den Tisch kommt und gewnscht wird. Funktioniert generationenbergreifend vom Grundschulkind bis zu Oma und Opa wunderbar. Immer wieder gern! Bisheriges Highlight: Godzilla erklrt ber Echse - gro - Tokio - kaputt ;)

* Kubb (Wikinger Schach)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.12.16 von Martina - DAS Outdoor-Spiel fr alle Generationen schlechthin. Ein echtes Highlight ist brigens die Teilnahme an der Kubb-WM auf Gotland im August, ein Jedermann-Turnier. Allerdings kann man hier auch mal verblfft schauen, wie gut die Finalisten werfen knnen.

* Ausgespielt! Der Messe-Krimi

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.12.18 von Martina - Gerade fr Szenekenner ein interessantes und lustiges Krimispiel. Man kann mit Wissen aus Filmen/ Serien schon zu einer Lsung kommen unter dem Motto : Der oder die ist es schon mal nicht, weil ..... a) wre ja zu offensichtlich oder b) sagt mir das mein Bauchgefhl. ;) Letztendlich aber auch wurscht - hat Spa gemacht!

* Caverna: Hhle gegen Hhle - 2. Epoche: Die Eisenzeit Erweiterung

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.11.18 von Martina - Gefllt mir solo oder auch zu zweit fr zwischendurch richtig gut. Es werden 4 Runden mit je 4 Aktionen mehr gespielt und es gibt neue Siegpunktmglichkeiten durch das Schmieden von Waffen und Erzabbau. Die Spielzeit verdoppelt sich durch die Erweiterung locker. Trotzdem macht das Taktieren bis zum Schluss Spa. Da steckt ne Menge drin in der Schachtel!

* Chakra

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.02.22 von Martina - Auf Boardgamearena habe ich das Spiel kennen und lieben gelernt. Die Regeln sind nicht schwer, wenn man sie anfangs nicht mit Begriffen wie Chakren, Energie... erklrt, sondern mit Feldern und Spielsteinen. Das Spiel ist vor allem ein Wettrennen: Wer zuerst 5 Felder mit drei gleichfarbigen Steinen gefllt hat, lutet das Spielende ein. Die Felder haben eine unterschiedliche Wertigkeit, die Informationen darber knnen im Laufe des Spiels in Erfahrung gebracht werden. Mir gefllt an dem Spiel insbesondere seine Zugnglichkeit und Spieltiefe bei recht einfachen Regeln: Gegen erfahrene Spieler:innen hatte ich online zu Beginn wenige Chancen und brauchte ein paar Partien, um hineinzukommen. Eine Partie dauert etwa 20-30 Minuten. Das Spielmaterial ist wertig gestaltet. Man spielt eher fr sich auf seinem Plan, sollte jedoch mit zunehmender Spielerfahrung auch nicht die Aktionen der anderen aus den Augen verlieren - vor allen Dingen auf das Ende bin. Bei mir kam Chakra in vielen Runden bisher gut an und wurde beim nchsten Spieleabend wieder gewnscht. Daher wird es hier im Regal einen festen Platz erhalten.

* Das tiefe Land

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.10.18 von Martina - Eigentlich ein Standard-Euro-Workerplacement... knnte man meinen. Aber das Spiel punktet nicht nur durch eine tolle Aufmachung (speziell die Deich-Teile aus Holz), sondern auch durch eine Art semi-kooperatives Element: Punkte gibt es vor allem durch Deichbau und/oder Schafe. Fr was es berhaupt wie viele Punkte gibt, hngt davon ab, ob gerade am Ende des Spiels der Deich hlt oder bricht. Hier gilt es die Gegner genau im Auge zu behalten und zu berlegen, welche Aktionen persnlich gewinnbringend sind. Helfe ich beim Deichbau mit oder lasse ich es drauf ankommen und ihn brechen? Sehr gut gefllt mir, dass die Anzahl der Aktionen berschaubar ist (3 pro Runde, 18 im Spiel). Auerdem gibt es genau 4 zur Auswahl: Gebude bauen, Deich bauen, Schafhandel, Karten ziehen. Kaum Downtime, einfach mal fluffig zu spielen. Immer wieder gern! Einziger Kritikpunkt: Die Ikonographie ist erstmal gewhnungsbedrftig und es braucht 2-3 Spiele, um reinzukommen und die Gebudeeffekte kennenzulernen. Das htte klarer gestaltet sein knnen.

* Die Crew: Reist gemeinsam zum 9. Planeten

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.11.19 von Martina - Kooperatives Stichspiel - allein dieses Wissen hat mich als Hanabi- und Tichufan gleich berzeugt. :) Aufmachung und auch der Aufbau der Spielregeln berzeugen dagegen leider nicht komplett, was aber dem Spielspa keinen Abbruch tut. Die Zweispieler-Dummy-Variante funktioniert gut, aber besser ist das Spiel definitiv zu dritt oder viert. Zu fnft wird es teilweise sehr glckslastig. Das Spiel berzeugt vor allem in Runden mit Leuten, die Stichspiele kennen und mgen. Fr Anfnger in dem Genre kann es frustrierend werden, gerade wenn sie dann auch noch zufllig mehrmals Kpten werden (und somit die erste Kartenwahl treffen mssen).

* Die Zwerge: Mit vereinten Krften

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.12.14 von Martina - Eine Top-Erweiterung zu einem kleinen Preis - damit steigt der Wiederspielreiz des Grundspiels nochmal deutlich; gerade mit den Karten der Albae-Erweiterung lsst sich auch der Schwierigkeitsgrad steigern.

* Draftosaurus

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.07.19 von Martina - Es fhlt sich eigentlich wie ein herkmmliches Roll&Write-Spiel an, aber es lebt definitiv von den Dino-Meeples die erst gedraftet und dann auf die kleinen Park-Boards gestellt werden. In wenigen Minuten erklrt, in wenigen Minuten gespielt. Ein eher seichtes Spiel fr z.B. Familienrunden oder Dinofans, bei dem die Punktzahlen oft am Spielende sehr nah beieinander sind. Mechanisch ist das ganze einfach gestrickt, mir macht es trotzdem immer mal wieder Spa. 2 Tipps noch: Die Figuren lassen sich wunderbar fr EVO einsetzen. Zum Draften eignen sich z.B. Muffinformen aus Silikon.

* Great Western Trail

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.12.16 von Martina - Gefllt mir nach bisher 5 Partien (die meisten zu zweit) sehr gut. Vor allem macht es Spa verschiedene Taktiken auszuprobieren. So verlief bisher jedes Spiel komplett anders.

* KRIMI total - Nachts im Salon Rouge

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.02.17 von Martina - In der richtigen Runde - und die hatten wir - ein Riesenspa! Eigentlich war es fr mich fast nebenschlich, wer eigentlich der Tter war. Das Spiel mit Verdchtigungen, Gerchten und Intrigen stand mehr im Vordergrund. Wir haben ohne Inspektor gespielt. Ich knnte mir vorstellen, dass diese Figur durch ihre Rolle mehr zur Ermittlung des Tters beitragen knnte und auch z.B. durch gezieltes Fragen mehr Struktur in die Runden bringt. Das ist aber letztendlich Geschmackssache und das Spiel steht und fllt im Ganzen ohnehin mit den Personen. In dieser oder einer hnlichen Runde gerne wieder!

* Lovecraft Letter

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.11.18 von Martina - Spiel hat in einer 5er-Runde sofort gezndet - lustiger als das Original.

* Menara

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.03.19 von Martina - Ein kooperatives Bauspiel - wirklich mal eine schne Idee, die auch gut funktioniert. Das Material ist allein grafisch schon einladend gestaltet. Durch die wenigen zu erklrenden Regeln gelingt es, das Spiel in vielen Gruppen auf den Tisch zu bringen. Die Spieldauer kann je nach Diskussionsfreudigkeit der Gruppe schon mal an die 2 Stunden herangehen., das tut der Spielfreude aber Aich dann keinen Abbruch. Eine Empfehlung von mir!

* Paleo: Ein neuer Anfang

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.12.21 von Martina

* Palm Island

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.10.18 von Martina - Von sicher 15-20 untersttzten Kickstarter-Spielen ein Highlight fr mich. Die Box ist schn kompakt mit Magnetverschluss. Das Spielprinzip ist schnell erlernt und glnzt vor allem als Solospiel. Eine echte Alternative zum Zocken auf dem Smartphone, wenn man Bahn fhrt, fliegt, im Wartezimmer sitzt, u.s.w. Alle 17 Karten des Decks werden wrend des Spiels nmlich einfach in der Hand gehalten. Wer Spa an Spielen wie Freitag hat, fr den ist das hier einen Blick wert. Auch zu zweit soll es spielbar sein (2. Deck in der Schachtel), aber nach dem Regel lesen hrt sich das eigentlich auch wenig interaktiv an. Wird noch getestet.

* Roll for Adventure

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.11.18 von Martina - Als erstes glnzt das Spiel durch eine wirklich tolle Aufmachung. So sind z.B. wertige Wrfel dazugelegt und 4 Totenschdel-Miniaturen. Die Spielbretter sind aus dicker Pappe und auch die Lsung mit den Verbindungsplttchen der Teile ist gelungen. Da verrutscht nichts. Das Spiel selbst fhlt sich etwas an wie ein kooperatives Las Vegas mit dem Ziel, den Plan von Monstern frei zu halten und Kristalle durch Wrfelkombinationen zu gewinnen. Durch die A/B-Seiten, verschiedene Helden, zustzliche Monster und Schwierigkeitsstufen (Anzahl der Kristalle am Spielende) ist eine groe Wiederspielbarkeit gegeben. Mich stren dabei auch nicht die unterschiedlich starken Helden. Das kann man ja je nach Runde verschieden handhaben.

* SKYJO

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.10.18 von Martina - Nach dem Lesen der Regeln fragt man sich, warum ein so simples Spiel anscheinend bei vielen gut ankommt (wenn man mal nach Rezis dazu sucht). Fazit nach den ersten Runden in verschiedenen Gruppen: Ja, es macht definitiv Spa! Und dass obwohl man eigentlich wenige Entscheidungen zu treffen hat und der Einfluss gering ist.... - oder eben gerade weil das so ist! Immer wieder gern!

* Spirit Island

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.01.19 von Martina - Bisher 2 Partien zu zweit: Die Regeln sind gar nicht so schwer, aber die Komplexitt kommt durch die Flle der Mglichkeiten. Diese erschlagen einen anfangs schier. Es fhlt sich fr mich wie Pandemie an, bei dem ich aber endlich mal das Gefhl habe, Kontrolle ber das Spiel zu haben anstatt mich gespielt zu fhlen. Auerdem ohne Alphaspielerproblem, da man genug mit den eigenen Karten beschftigt ist und ein Absprechen im Detail nicht zielfhrend ist. hnlich wie bei XCOM oder Space Alert reicht es aus, Entscheidungen grob abzusprechen, z.B. um welche Invasionen man sich selbst kmmert. Ich glaube, dass das Spiel am besten auch zu zweit funktioniert. Solo mit nur einem Geist gibt es keine Synergieeffekte mit anderen. Zu viert wrde ich nur spielen wollen, wenn alle das Spiel kennen und zgig Entscheidungen treffen knnen. Gut gefllt mir brigens die hohe Varianz und dass der Schwierigkeitslevel beliebig einstellbar ist.

* Underwater Cities

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.04.20 von Martina - Bevor ich das Spiel kannte, habe ich in Rezensionen oft einen Vergleich zu Terraforming Mars lesen knnen. Ich gehre zu der Fraktion, die mit TM nicht viel anfangen konnte: schon zu zweit zu lang und zu sehr von Kombis abhngig, die man auf die Hand bekommt oder auch nicht; Karten mit zusammengeschusterter Grafik; nervige Ressourcensteine; unbersichtliche Spielanleitung. Ich war daher sehr skeptisch, wie mir Underwater Cities gefallen wrde. Es endete nach dem Probespiel mit einem Kauf. Warum? Grafisch ist das Spiel jetzt nicht der Hit, aber der Aufbau der Engine und Entwickeln des eigenen Tableaus mit den Kuppeln und Fabriken machen mir Spa. Ich habe das Gefhl mehr Einfluss als bei TM zu haben, wenn auch hier zufllige Karten gezogen werden. Die Vielfalt ist dabei gro. Dadurch bleibt fr mich der Wiederspielreiz auch erhalten. Es stimmt, dass die Kartenauslage zunehmend bersichtlicher wird und man manche Boni schnell bersehen kann. Das empfinde ich selbst aber mit zunehmender Erfahrung als geringes Manko. Fr mich ist Underwater Cities eine positive berraschung. Ich empfehle das Spiel am ehesten fr Partien zu zweit und auch die Solovariante ist herausfordernd. Fr diese Spieleranzahlen gebe ich 5 Punkte, bei mehreren Spielern eher 4 (Spielzeit fr mein Empfinden dann zu lang).