Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 08.04.2019. Dieser Artikel wurde 3400 mal aufgerufen.

Underwater Cities

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Vladimír Suchý
Verlag: Arrakis Games
Delicious Games
Spieler: 1 - 4
Dauer: 80 - 150 Minuten
Alter: ab 12 Jahren
Jahr: 2018
Bewertung: 4,0 4,0 H@LL9000
5,2 5,2 Leser
Ranking: Platz 516
Download: Kurzspielregel [PDF]
Underwater Cities
Erweiterungen/Hauptspiel:Underwater Cities: New Discoveries
Auszeichnungen:2018, Golden Geek Besest Strategiespiel Nominierung2018, Golden Geek Spiel des Jahres Nominierung

'Underwater Cities' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Underwater Cities: 4,0 4,0, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.04.19 von Andreas Odendahl - Die Kombination von fest einplanbarem Aktionsfeld und einer immer wieder zu optimierenden, zufällig auftauchenden Kartenhand ist das herausragende Element dieses Spiels und Grund für jede Menge reizvoller Entscheidungen und interessanter und Spielzüge. - Zu viert kann das Spiel mal ein wenig länger dauern. Das sollte man wissen, wenn man sich drauf einlässt. Für mich ist das Spiel eins der besten mittel-schwereren Euro-Spiele der letzten Jahre.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.04.19 von Michael Andersch - Danke, 1x und nicht nochmal. Nicht, weil das Spiel schlecht wäre (ganz im Gegenteil, es bietet vielfältige Möglichkeiten und ist auch gut planbar und ein wenig interaktiv), sondern weil es sich in späteren Runden und in voller Besetzung zieht wie ein Kaugummi. Ich mache dies und löse damit noch das aus und dann auch noch das wodurch ich noch dieses darf...ich wecke Euch dann auf, wenn ich fertig bin... Erinnert mich irgendwie ein bisschen an Terraforming Mars - das finde ich ich Grunde auch gut, aber ebenfalls viel zu lang (auch weil mich das Gewurstel der anderen oft gar nicht betrifft).
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.08.19 von Roland Winner - Die Unübersichtlichkeit der bei manchen Spielern ständig zu prüfenden Karteneffekte und die damit verbundene Wartezeit führen zur Abwertung.

Leserbewertungen

Leserwertung Underwater Cities: 5,2 5.2, 9 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.19 von Ralf
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.04.19 von pustetroll - Unser meistgespieltes Spiel seit der Spielemesse Essen 2018. Es spielt sich auch super zu zweit.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.04.19 von Marco Stutzke
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.04.19 von Hans Huehnchen - Underwater Cities gefällt mir aufgrund der vielen Dilemmata sehr, ist am Ende aber etwas zu viel des Guten. Durch eine wachsende Kartenauslage mit vielen verschiedenen Möglichkeiten steigen Unübersichtlichkeit und Grübelfaktor. 4 Punkte mit Tendenz zur 5.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.08.19 von Axel F. - Kann meinem Vorredner nur zustimmen. Ein interessantes Spiel, welches sich in Vollbesetzung zieht wie ein zäher Kaugummi und deshalb nicht mehr soviel Spaß macht. Es sind einfach sehr viele Möglichkeiten, über die man nachdenken und vor allem die man bedenken muss - Timing ist alles. Von mir eine 4 mit Tendenz zur 5 aber nur zu Dritt (maximal).
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.09.19 von Heike - gefällt mir sehr gut. Sweetpoint ist 3 Spieler, sonst dauert es zu lange.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.10.19 von rebhagemann - Ein gutes Spiel, das durchaus Spaß macht. Nur: Für mich eigentlich ein Agricola in neuem Setting, also (fast) nichts Neues. "Pulsar" von demselben Autor bot mehr Neuerungen. Dauert mir schon zu zweit zu lang.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.10.19 von vanM - Underwater Cities gefällt mir von Spiel zu Spiel immer besser. Der Aktionsmechanismus von UC ist originell und gefällt mir sehr gut. Interaktion gibt es nur über die Wegnahme von Aktionen, aber die kann schmerzhaft sein. Man baut auf und sammelt Karten, alles sehr konstruktiv. Durch die unterschiedlichen Kartentypen kann man den Fokus der Spielstrategie variieren. Optimal zu dritt oder zu zweit, in Vollbesetzung zieht es sich doch ziemlich. Und selten habe ich eine so gut geschriebene Regel gelesen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.10.19 von JochenSch - Stimmt, UC ist am besten zu Zweit und zu Dritt. Im Zweierspiel ist die Staatenbundleiste noch nicht ganz so wichtig, dafür passt die Spielzeit perfekt. Im Dreierspiel kann es länger dauern, dafür ist das Spielbrett interessanter. Solo spielt es sich sehr gut.

Leser die 'Underwater Cities' gut fanden, mögen auch folgende Spiele