Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 31.08.2014. Dieser Artikel wurde 2224 mal aufgerufen.

1812 - Der zweite amerikanische Unabhängigkeitskrieg

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Jeph Stahl
Beau Beckett
Illustration: Jarek Nocoń
Steve Paschal
Verlag: Schwerkraft-Verlag
Spieler: 2 - 5
Alter: ab 14 Jahren
Jahr: 2013
5,3 5,3 Leser
Ranking: Platz 485
1812 - Der zweite amerikanische Unabhängigkeitskrieg
Auszeichnungen:2012, Golden Geek Bestes Wargame Nominierung2013, Golden Geek Bestes Wargame Nominierung

'1812 - Der zweite amerikanische Unabhängigkeitskrieg' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

Es sind noch keine H@LL9000-Bewertungen abgegeben worden.

Leserbewertungen

Leserwertung 1812 - Der zweite amerikanische Unabhängigkeitskrieg: 5,3 5.3, 6 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.08.14 von Jörn
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.08.14 von Tom Hilgert - Super Spiel. Aber ich wuerde es nur zu zweit spielen, obwohl es bis zu fuenf Parteien haette, aber da wird es nur unuebersichtlich. Tolles System von dem hoffentlich noch einige Ableger rauskommen
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.08.14 von Ernst-Jürgen Ridder - Bisher nur zu zweit gespielt, das ist es spannend und macht Spaß. Für meine Spielegruppe (4-5 Spieler) eignet es sich aber nicht, da kämen wir an einem Abend nicht zum Ende.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.09.14 von Hans Huehnchen - 1776 benutzt das gleiche System - mit leichten Modifikationen - und kommt etwas schneller zum direkten Konflikt als 1812. Dafür ist 1812 zu fünft spielbar. Welches das bessere Spiel ist, ist schwer zu sagen, aber beide sind klasse.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.02.16 von Andreas Freye - Ich denke 1812 ist ein super Einstieg in die Welt der Cosims. Mit relativ einfachen Regeln wird eine hohe Spieltiefe erzeugt und man riecht förmlich das Schwarzpulver, welches von den Großen Seen zu uns ins Spielezimmer zieht. Obwohl bis zu Fünft spielbar würde ich es weiterhin nur zu Zweit spielen wollen, da kann man am Besten seine Parteien koordinieren. Aufmachung und Material sind zudem sehr gelungen-
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.07.16 von Dietrich

Leser die '1812 - Der zweite amerikanische Unabhängigkeitskrieg' gut fanden, mögen auch folgende Spiele