Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 14.08.2018. Dieser Artikel wurde 1077 mal aufgerufen.

Paper Tales

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Masato Uesugi
Illustration: Christine Alcouffe
Verlag: Pegasus Spiele
Catch Up Games
Frosted Games
Spieler: 2 - 5
Dauer: 30 Minuten
Alter: ab 12 Jahren
Jahr: 2017, 2018
Bewertung: 5,0 5,0 H@LL9000
5,0 5,0 Leser
Ranking: Platz 846
Paper Tales
Paper Tales
Erweiterungen/Hauptspiel:Paper Tales: Beyond the Gates

'Paper Tales' online bestellen

Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Paper Tales: 5,0 5,0, 2 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.08.18 von Michael Kahrmann - Gefällt mir gut. Einzig bei den Symbolen muss man in der ersten Partie ab und an nachschlagen. Schnell gespielt und erstaunlich viele Möglichkeiten. Hoffentlich gibt's bald auch die Erweiterung in Deutsch.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.09.18 von Frank Lehmann - Hier passen Spielmechanismus und Thema sehr schön zusammen. Besonders gut gefällt mir der Mechanismus mit dem Altern der Karten. Das verhindert, dass ein Spieler starke Karten lange behalten kann. Das Drafting und das Vergleichen der Kampfstärke mit dem Nachbarn kennt man aus 7 Wonders.

Leserbewertungen

Leserwertung Paper Tales: 5,0 5.0, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.08.18 von Hans Huehnchen - Paper Tales ist ein recht einfaches Drafting-Spiel mit einer sehr dynamischen Auslage. Einige der Karten "sterben" am Rundenende, so dass man immer auf der Suche nach einer neuen, besten Kombination für Siegpunkte ist. Gefällt mir wesentlich besser als die Setsammelei von Sushi Go oder 7 Wonders
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.10.18 von Oliver Müller - Wer sich noch nicht müde gedraftet hat findet hier ein schnell elerntes, aber aufgrund der Synergieeffekte der Karten alles andere als belangloses Kartenspiel, das seine Würze aus der begrenzten Lebenszeit der Auslage bezieht. Die Graphik ist Geschmackssache, ansonsten: empfehlenswert!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.10.18 von Koeppquist - Das Prinzip kennt man leider aus "7 Wonders" schon (Karten weiterreichen/Ressourcen nutzen/Kämpfe mit dem Nachbarn/Bauen von Gebäuden) - insofern gibt's hier wenig Neues. Durch die Vergänglichkeit der meisten Karten/Figuren kommt jedoch eine nette Komponente hinzu, die es interessant macht. Letztlich würde ich im Vergleich jedoch eher 7 Wonders auf den Tisch bringen.

Leser die 'Paper Tales' gut fanden, mögen auch folgende Spiele