Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Mglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekufern die Mglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Babel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Steffen - Der Kosmos-Verlag (und auch andere Verlage) haben ja nun schon eine ganze Reihe tiefgrndigerer 2-Spieler-Kartenspiele verffentlicht. Einzig richtig begeistern konnte mich bisher keines (auch "Caesar & Cleopatra" oder "Blitz & Donner" nicht). Babel ist die Ausnahme. Das Spiel der schwerste Brocken in der Kosmos 2-Spieler-Reihe, aber auch mit Abstand das beste Spiel. Fr meinen Geschmack sogar klar besser als "Das Siedler von Catan - Kartenspiel".

* Carcassonne

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Steffen - Wir bevorzugen Regelvariante 2, allerdings mit nur 2 Karten auf der Hand. Meine Bewertung erfolgt unter Verwendung dieser Spielweise.

* Die Frsten von Florenz

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Steffen - In der Vielzahl der Wege zum Sieg im Moment absolut konkurrenzlos. Fr erfahrene Strategen ein absolutes Muss. Von den Hauptrezensenten klar unterbewertet (mgl. nicht ausreichende Testzeit - das Spiel braucht "Einarbeitung").

* Lwenherz

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Steffen - Von kleineren Regelunstimmigkeiten abgesehen ein sehr schnes Spiel. Taktischer Tiefgang gepaart mit leichter Erlernbarkeit, und mit der Mglichkeit "fies" zu sein - immer wieder reizvoll...

* Love Letter

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.11.14 von Steffen - In der richtigen Runde ein echter Hit!

* Splendor

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.11.14 von Steffen - Hat mir immer viel Spa gemacht. Tolles Material und angenehme Spieltiefe. Auch mit Kindern gut zu spielen.

* Acht-Minuten Imperium

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.11.14 von Steffen - Ganz ok. Aber der Plan ist so winzig, dass oftmals gar nicht alle Einheiten in ein Land passen. Das war mir etwas zu unbersichtlich. Meinen Mitspielern hat das Spiel weniger gut gefallen.

* Carcassonne Sdsee

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.11.14 von Steffen

* Cartagena

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Steffen - Nettes Zwischendurch-Spiel. Kein Strategie-Spiel, kein Taktik-Spiel - einzig die Bezeichnung "Kombinatorik-Spiel" schein zutreffend.

* Potato Man

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.05.14 von Steffen - Ich find das Spiel gut gelungen, und die Kinder mgen es auch. Gute vier Punkte.

* Richard Ritterschlag

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.11.14 von Steffen - Schnes Kinderspiel!

* Abluxxen

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.04.14 von Steffen - Aus meiner Sicht macht das Spiel nur mit guten Karten Spa. Mit vielen einzelnen Karten ist es ein stupides Kartenablegen. Wenn die Mitespieler bessere Karten haben, bekommt man auch keine Karten abgeluxxt, und kann auch keine Karten nachziehen... Auerdem ist das Kartennachziehen nicht gerade intuitiv. Neue Mitspieler brauchen lange, bis das Prinzip verstanden ist. Alles in Allem kann ich die berschwnglichen Kritiken fr das Spiel nicht verstehen, denn es funktioniert nur, wenn alle Spieler gleichwertige, am besten richtig gute, Karten haben.

* Burgenland

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.11.14 von Steffen - Das fanden selbst meine Kinder langweilig. Irgendwann hat irgendwer gewonnen. Nach 2 Partien hatten wir davon genug.

* Fungi

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.11.14 von Steffen - Ich hatte mir davon mehr versprochen. Irgendwie ist es nur ein recht belangloses Sammeln von toll illustrieren aber unbersichtlichen Karten. Auch der Spielablauf ist alles andere als intuitiv. Gepaart mit dem nervigen weiterschieben der Kartenreihe bleibt ein Spiel, da viel Arbeit macht aber nur wenig Spa bereitet. Schade drum.

* Big Deal

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.11.14 von Steffen - Der Spielreiz hat sich mir nicht erschlossen. Da gibt es wesentlich bessere Kartenspiele.

* Dark Side

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Steffen - Langsam aber sicher verdichtet sich bei mir der Eindruck, dass dem guten Reiner Knizia vor lauter Masse die Klasse abhanden kommt. "Herr der Ringe", "Africa" und jetzt das... ein unterdurchschnittliches "Deduktionsspiel". Ich hoffe dieser Abwrtstrend wird alsbald gestoppt. Weniger ist manchmal mehr, Herr Knizia!

* Key Market

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.06.13 von Steffen - Tut mir leid, ich kann mit diesem statischen Spiel wenig anfangen. Das Thema (Obst) ist wenig ansprechend. Das Artwork erinnert an ein Kinderspiel von Haba und all das erstickt den Keim zum Liebhaben. Mag kein schlechtes Spiel sein, ich finde es aber langweilig und das Thema zu kindisch.