Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 01.04.2012. Dieser Artikel wurde 3809 mal aufgerufen.

Arkham Horror

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Kevin Wilson
Richard Launius
Illustration: Anders Finér
Henning Ludvigsen
Scott Nicely
Brian Schomburg
Kurt Miller
Rafał Hrynkiewicz
Verlag: Fantasy Flight Games
Heidelberger Spiele
Spieler: 1 - 6
Jahr: 2005
Bewertung: 4,0 4,0 H@LL9000
4,7 4,7 Leser
Ranking: Platz 818
Download: Kurzspielregel [PDF]
Arkham Horror

'Arkham Horror' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Arkham Horror: 4,0 4,0, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.03.12 von Silke Hüsges
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.12 von Michael Timpe - Kein Spielerspiel, eher ein Rollenspiel auf dem Brett. Wenn sich alle auf die Atmosphäre einlassen und vielleicht noch passender Musik läuft, sehr stimmungsvoll und Spannend. Ausprobieren, ich denke man kann es lieben, oder hassen, dazwischen gibt es wenig.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.10.12 von Michael Kahrmann - Intresanntes Spiel, leider etwas überfrachtet

Leserbewertungen

Leserwertung Arkham Horror: 4,7 4.7, 15 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.12 von Dumon - Ein kooperatives Spiel, das aufgrund des hohen Glücksfaktors sicherlich nicht für jeden etwas ist, dessen Aspekte (eben auch der Glücksfaktor) ziemlich gut zum Thema passen, das es abbildet. Allerdings sind nicht alle Erweiterungen zu empfehlen...
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.12 von Dreizack - Das Spiel taugt weder für Familien noch für Liebhaber von Grübel- und Optimierungsspielen. Wer aber auf Spiele mit starker Thematik steht und am Besten sogar über Rollenspielerfahrung verfügt, der liegt hier richtig...
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.12 von Marius Luka - Wir haben dieses Spiel aufgrund der vielen guten Empfehlungen gespielt und uns selten so gelangweilt. 6 Spieler, die alle dasselbe empfanden: Nie wieder Arkham Horror.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.04.12 von Robin S. - Habe es seit Jahren auf meiner Wunschliste gehabt, und zu Weihnachten war es endlich da...nu ist es Dank EBAY wieder weg...selten ein Spiel bekommen, dass zu Zweit so was von gar nicht funktioniert...alles viel zu zufällig, keine Strategie...und kooperativ, ne Danke, haben wir versucht, funktioniert aber nicht (Glücksfaktor zu hoch)...habt Spaß aber laßt mich in Ruhe damit...nie wieder...
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.04.12 von Hans Huehnchen - Contra: Es dauert sehr lange. Es hat einen hohen Glücksanteil. Es kann stagnieren und es geht weder für die Spieler noch für den Gegner richtig voran. Es gibt viele Regelkleinigkeiten. Pro: Es hat Atmosphäre. Es ist spannend. Es macht besonders Spaß, wenn es in einer Rollenspieler-Runde gespielt wird.Es besitzt ein gelungenes Charakter- und Kampfsystem. Man ist immer involviert. Eigentlich ein Rollenspiel mit Brettspielcharakter.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.11.13 von SpielerB - Das vollständig aufgebaute Spiel macht mit seinem riesen Spielplan und den Unmengen an Kartenmaterial einiges her, eigentlich fehlen da nur noch Miniaturfiguren für Spieler und Monster... beim Spielen hatte ich dann aber (stundenlang) immer das Gefühl, dass doch immer nur das Gleiche passiert und zu tun ist...
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.06.14 von schwenkbraten - Grandioses Spiel mit hohem Glücksfaktor. Man muss sich für einige Stunden dem Spiel hingeben und in die Atmosphäre eintauchen, sonst hat man am Ende das Gefühl, nichts erreicht zu haben. Kooperative Spiele - Bonus
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.06.14 von Ulrich Herzog - Kein anderes Brettspiel vermochte es, mich so sehr wie dieses in seine Welt eintauchen zu lassen. Der Sieg ist eigentlich vernachlässigbar, diesen Horrortrip erlebt zu haben, tot oder lebendig, reicht vollkommen aus. Kleiner Kritikpunkt: zu viel und zu kleines Spielmaterial. Tipp: Mit ensprechender Musik zum Horrorthema spielen. ;-)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.06.14 von Ullrich Herzog - Kein anderes Brettspiel vermochte es, mich so sehr wie dieses in seine Welt eintauchen zu lassen. Der Sieg ist eigentlich vernachlässigbar, diesen Horrortrip erlebt zu haben, tot oder lebendig, reicht vollkommen aus. Kleiner Kritikpunkt: zu viel und zu kleines Spielmaterial. Tipp: Mit ensprechender Musik zum Horrorthema spielen. ;-)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.02.15 von Franz Peter - Ein Regelmonster, das nicht in jeder Runde funktioniert. Aber wie schon bei Villen des Wahnsinns macht es in der richtigen Spielerrunde viel Spaß --> immer noch aufgerundete 6 Punkte, da das neue Eldritch Horror etwas besser ist.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.05.15 von Zalaz - für cthulu-Horror-Fans. In der richtigen Runde macht's Spaß !
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.04.16 von Robin Dark
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.11.16 von chrizlutz - Super spannendes und forderndes Spiel, Regeln sind jedoch recht heftig. Jedes Spiel läuft anders und mit den Erweiterungen hat man eine unglaubliche Vielfalt. Man kann wunderschön in die Geschichten eintauchen- man braucht halt Zeit. Außerdem würde ich maximal zu viert spielen, sonst kann es ausufern...
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.05.17 von FrankHH - Ich durfte teilhaben an einer Runde zu fünft, Grundspiel inkl. der 6 (?) Erweiterungen. Imposanter Aufbau! Und wenn man dann das Glück hat, dass der Eigentümer des Spiels so freudig und mitreissend erklären kann, dann kann man dieses Spiel nur noch klasse finden (großes Lob und Danke an Dennis für die tolle Erklärung und den erfrischenden Enthusiamus!!) Ich bin jetzt angefixt und kann verstehen, dass es viele Spieler in den Bann zieht. Für mich einziger Wermutstropfen: die dann doch sehr lange Spieldauer, wenn von den Mitspieler (mich eingeschlossen) quasi Neulinge sind. Das erfordert sicher Geduld bei den erfahrenen Spielern. Ich muss nach ca. 4 Stunden leider vorher aufhören. Also viel Zeit mitzubringen ist glaube ich wichtig. Man sollte diese Art von Spielen mögen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.06.18 von felixs - Zweifellos sehr thematisch. Allerdings muss man sich bewusst sein, dass hier nicht die subtilere Seite der Lovecraftschen Schriften umgesetzt wird. Stattdessen gibt es die pulpige Variante mit Geballer und Gangstern. Das Spiel ist langwierig und sehr kleinteilig. Dafür erzählt es aber auch eine gute Geschichte. Glücksabhängig ist es auch. Die Regel ist ganz ok - man muss sie aber tatsächlich komplett lesen. Und es bleiben ein paar kleinere Ungereimtheiten während des Spiels. Lässt sich wohl nicht vermeiden. Kann man durchaus spielen, sofern die Mitspieler sich durch die (recht umfangreichen) Regeln nicht erschrecken lassen.

Leser die 'Arkham Horror' gut fanden, mögen auch folgende Spiele