Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 13.11.2020. Dieser Artikel wurde 6155 mal aufgerufen.

Praga Caput Regni

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Vladimír Suchý
Verlag: Rio Grande Games
Delicious Games
Spieler: 1 - 4
Dauer: 30 - 120 Minuten
Alter: ab 12 Jahren
Jahr: 2020
Bewertung: 5,0 5,0 H@LL9000
5,1 5,1 Leser
Ranking: Platz 295
Download: Kurzspielregel [PDF]
Praga Caput Regni

Bilder

Klicke auf ein Vorschaubild, um es zu vergrößern!

'Praga Caput Regni' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Praga Caput Regni: 5,0 5,0, 5 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.07.21 von Michael Timpe - Sehr kurz und in dieser Kürze spannend und interaktiv. Steckt mehr drinn als man zunächst vermutet. Knappe 5 Punkte
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.11.20 von Michael Dombrowski - Spielplan wirkt auf den ersten Blick durch die grafische Gestaltung unübersichtlich. Prinzip: ich mache diese Aktion und bekomme diese Bonus , um dann die Aktion mit dem Bonus zu machen, um einen Bonus zu bekommen. Trotz der vielen Verzahnungen bleibt es erstaunlicherweise beherrschbar mit gutem Spielfluss. Regeln sind gut geschrieben und für so ein Spiel erfreulich übersichtlich. Material vorbildlich.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.04.21 von Michael Kahrmann - An allen Ecken gibt es Punkte zu holen. Man muss nur schauen was am besten ist und wo es sich am meisten lohnt. Es schreit förmlich danach immer und immer neu gespielt und entdeckt zu werden. Richtig großes Brettspiel Kino. 6 Spielreiz Punkte von mir, völlig verdient.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.09.21 von Roland Winner - Tolle Ausstattung, wobei man natürlich auch ohne die 3D-Bauten spielen kann (sehr fummeliges Zusammenbauen). Praga bietet viele Details, die der Erklärbär stets für alle gut im Auge haben sollte. Kompliziert ist es m.E. aber nicht, man ist schnell drin im Spielablauf. Auf yucata.de kann man es übrigens sehr gut spielen und die Regeln üben. UPDATE am 22.09.21 w/Kommentar von Dietrich: Ich werde weiterhin KSRs in unterschiedlichem Umfang erstellen, immer abhängig vom Erklärbedarf. Im übrigen biete ich nur einen ehrenamtlichen Service, den man auch Spielhilfe nennen kann.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.10.21 von Michael Andersch - Die pure Mechanik - Flair kommt hier nicht wirklich auf. Die Mechanik funktioniert gut, aber das Ding ist total steril, und auch die Aufmachung ist irgendwie ziemlich "technisch". Interaktion ist leider auch weitgehend Fehlanzeige, was die anderen so tun interessiert mich eher weniger - es sei denn dahingehend, wann sie endlich fertig sind und ich wieder dran bin. Für trockene Optimierer eine gute Wahl, aus meiner Sicht dagegen deutlich überhyped.

Leserbewertungen

Leserwertung Praga Caput Regni: 5,1 5.1, 13 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.11.20 von FrankHH - Bewertung für eine erste Zweierpartie - Spielregel nur in englischer Sprache: Die Regel scheint sehr gut strukturiert zu sein - zumindest hat der Eigentümer des Spiels den Spielablauf problemlos vermitteln können. Das Material und die Gestaltung finde ich grandios -und das bei einem für ein solches Spiel verhältnismäßig niedrigen Preis. Die Karlsbrücke in einem 3 D- Pappmodel ist schon cool, aber diese sollte besser geklebt werden, denn bei ungeschicktem Anheben (ja, ich hätte die Finger davon lassen sollen :-) ) fallen die Einzelteile auseinander. Die Verzahnung der einzelnen Spielelemente sind super. Es ist u.a. durch das Platzieren der Gebäude auch interaktiv und nicht nur eine langweilige solitäre Punktesammlung. Für mich hat es einen hohen Wiederspielreiz und ich habe lange kein so schönes spannendes Spiel gespielt. Ich bin mal auf weitere Rezensionen zu diesem Spiel und vor allem weitere Partien gespannt. Für mich das Highlight der Neuerscheinungen 2020 - leider nicht mein Eigen :-)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.12.20 von Hans Huehnchen - Komplexes und verzahntes Expertenspiel. Ein tolles Spiel, das zudem noch zu einem sehr fairen Preis verkauft wird.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.01.21 von Arp - Tolles und innovatives Spielmaterial, besonders das bewegliche Rad auf dem Spielplan, von dem man sich zu Beginn jeder Runde seine Aktion auswählen kann. Spielerisch ein absolutes Highlight und für alle zu empfehlen, die gerne anspruchsvolle und komplexe Spiele mögen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.04.21 von Dieter Schmitz - Ein Spiel mit vielen habtischen Elementen. Es macht Spaß und ist abwechlungsreich. Die Elemente sind sehr gut verzahnt und ausgewogen. Man kann mit unterschiedlichen Strategien gewinnen. Am Ende gewinnt man bei gleich guten Spielern recht eng. Das gefällt uns.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.04.21 von Maja
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.04.21 von Dennis L. - Punkte und Bonus Sammelei die mir richtig Spaß macht. Am liebsten würde ich sofort noch eine Partie spielen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.04.21 von Stefan H. - Ich fühle mich durch die Kommentare von Michael Andersch und Dietrich ganz gut vertreten.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.05.21 von Martin Schipper - Eines der besten Spiele der letzten Jahre. Optimierfans kommen hier auf ihre Kosten.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.06.21 von Waltersche - So viele Möglichkeiten - und irgendwie so wenige Runden. Man will alles machen, hat aber bei weitem nicht die Möglichkeit, auch alles im Laufe eines Spiels machen zu können. Von daher wohl noch Futter für viele weitere Partien - Spaß haben sie bisher alle gemacht. Und die Aufmachung selbst ist einfach grandios!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.07.21 von Tom Hilgert - Wo ist die spielerische Leichtigkeit von Suchy hin? Eine Optimier-Orgie in Reinkultur. Spass iNullkommanull , es ist reines mechanisches Abarbeiten des besten Zuges. Ich bin eigentlich ein grosser Suchy-Fan, aber dieses Spiel ist nichts fpr mich.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.09.21 von vanM - Entgegen manch anderer Meinung hier finde ich, dass die letzten Spiele von Vladimir Suchý richtig gut sind. Nach dem großartigen Underwater Cities ist auch Praga Caput Regni wieder ein Leckerbissen für Euro - Fans. Viele Wege führen zum Sieg. Die Aktionsauswahl gefällt mir richtig gut, bietet sie doch ein immer wieder spannendes Dilemma zwischen langfristiger Strategie und kurzfristigem taktischen Vorteil.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.09.21 von Everest - Suchy zelebriert das Brettspiel als belohnungsfreudige Selbstbeschäftigung. Spielmechanisch und den Ablauf betreffend, funktioniert Praga Caput Regni hervorragend; zu ergatternde Ressourcen hier, angenehme Zwänge dort. Hatten die Vorgängerspiele des Autors aber noch einen Funken Interaktion (und mehr braucht diese Art Spiel m.E. nicht), glimmt jene hier, wegen der Vielzahl an Optionen und Belohnungen, nur noch zufällig, fast ungewollt. Man spielt nicht nur buchstäblich nebeneinanderher.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.10.21 von Dietrich - Siehe Bewertung von Michael Andersch: So gut und spielbar die ersten Spiele von Vladimir Suchý waren, so unübersichtlich und seelenlos sind seine letzten. Kann es sein, dass seine ersten, guten Spiele (Shipyard, Last Will, 20th Century, League of Six) denjenigen, die seine neueren Spiele favorisieren und „hypen“, gar nicht bekannt sind? So dass sie gar nicht bemerken, dass immer mehr Stellschrauben für eine Siegpunkt-Generierung keine Verbesserungen bringen, sondern das Spiel nur solitär (!) aufblähen? Mich jedenfalls interessieren die Spielzüge der Mitspieler überhaupt nicht, da ich auf sie weder positiv noch negativ einen Einfluss habe, aber ich nur lange warten muss, bis ich wieder an der Reihe bin, da meine Spielschritte schon vorgeplant, ja vorgegeben sind. Besonders deutlich wird diese Einschätzung durch die hier erschienene Kurzspielregel, die ganze 4 Seiten umfasst! Dabei sollte eine KURZspielregel nur 1 Seite, höchstens 2 Seiten haben. @Roland, das war keine Kritik an Dir, sondern an der Notwendigkeit, die durch das Spiel erzwungen wird - eben!

Leser die 'Praga Caput Regni' gut fanden, mögen auch folgende Spiele