H@LL9000 Spiele Rangliste: Über alle Noten

Wir verwenden auf H@LL9000 eine Bayes'sche Bewertung für die Ermittlung der Rangliste der Spiele (bezogen auf Spielreiz-Note). Bei der Bayes'sche Bewertung handelt es sich um ein robustes Bewertungs- und Rangfolgensystem, das gut funktioniert und das recht verbreitet ist. Mit der Bayes'sche Bewertung berechnen wir eine korrigierte Spielreiz-Note für das H@LL9000 Spiele Rangliste. Wir verwenden nicht den normalen Durchschnittswert der Spielreiz-Note.

Die Idee dahinter ist folgende: Je mehr Stimmen ein Spiel hat, desto mehr nähert sich die korrigierte Bewertung dem normalen, unkoorigierten Mittelwert an. Je weniger Stimmen ein Spiel hat, desto näher liegt die korrigierte Bewertung an der Durchschnittbewertung aller Spiele.

Um zu verdeutlichen was damit bewirkt wird, mal dieses Beispiel. Angenommen das Spiel auf Platz 1 hat eine durchschnittliche Spielreiz-Note von 5,45 hat, auf Basis von 135 Stimmen. Jetzt wird ein neus Spiel bewertet und das von nur 2 Personen und beide geben dem Spiel die Note 6 für den Spielreiz. Dieses Spiel landet ohne korrigierte Bewertung auf dem ersten Rang, weil sein Durchschnittswert 6,0 ist! Eigentlich sollte aber die Meinung vieler stärker gewichtet sein als die von wenigen. Genau dies wird durch die Bayes'sche Bewertung erreicht.

Für die Bayes'sche Bewertung benutzen wir diese Formel:
Bayes'sche Bewertung eines Spieles = (([Durchschnittliche Anzahl Noten pro Spiel] * [Durchschnittliche Spielreiz-Note über alle Spiele]) + ([Anzahl Noten die das Spiel bekommen hat] * [Durchschnittliche Spielreiz-Note des Spiels])) / ([Durchschnittliche Anzahl Noten pro Spiel] + [Anzahl Noten die das Spiel erhalten hat]).

Es werden die Noten von H@LL9000 wie auch die der Leser berücksichtigt.

Spiel Jahr Autor Verlag Note
H@LL Leser Anzahl Bayes
3481 . Dschingis Bohn 2003 Hanno Girke AMIGO
Lookout Games
<?=3,9 ?> 3,9 <?=4 ?> 5,0 8 4.0865
3482 . Snorta 2005 Chris Childs
Tony Richardson
AMIGO <?=3,5 ?> 3,5 <?=4 ?> 5,5 8 4.0865
3483 . Räuber 2006 Wolfgang Kramer Nürnberger Spielkartenverlag <?=4,0 ?> 4,0 <?=4 ?> 4,0 8 4.0865
3484 . Trivial Pursuit - 1980er 2001 keine Angabe Hasbro <?=3,7 ?> 3,7 <?=4 ?> 5,0 8 4.0865
3485 . Schrecklicht 2006 Günter Burkhardt KOSMOS <?=3,6 ?> 3,6 <?=4 ?> 4,7 8 4.0865
3486 . Wasabi 2008 Joshua Cappel
Adam Gertzbein
Z-Man Games <?=3,0 ?> 3,0 <?=3 ?> 4,6 8 4.0865
3487 . Drum Roll 2011 Konstantinos Kokkinis
Dimitris Drakopoulos
Artipia Games <?=4,0 ?> 4,0 <?=4 ?> 4,1 21 4.0825
3488 . Der Palast von Alhambra: Die Gunst des Wesirs 2004 Dirk Henn
Wolfgang Panning
Queen Games <?=4,0 ?> 4,0 <?=4 ?> 4,1 21 4.0825
3489 . Spartacus: A Game of Blood & Treachery 2012 Aaron Dill
John Kovaleski
Sean Sweigart
Battlefront Miniatures Ltd <?=4,0 ?> 4,0 <?=4 ?> 4,0 9 4.0820
3490 . Schätzbold 2004 Uwe Rosenberg Lookout Games <?=4,5 ?> 4,5 <?=5 ?> 3,0 9 4.0820
3491 . Fussball-Ligretto 2006 Reiner Stockhausen Schmidt Spiele <?=3,9 ?> 3,9 <?=4 ?> 5,0 9 4.0820
3492 . Porto Carthago 2010 Bernd Eisenstein Irongames <?=4,8 ?> 4,8 <?=5 ?> 3,4 9 4.0820
3493 . Robo Rally: Crash & Burn 1997, 2000 Richard Garfield AMIGO
Wizards of the Coast
<?=3,7 ?> 3,7 <?=4 ?> 5,0 9 4.0820
3494 . Drecksau 2012 Frank Bebenroth KOSMOS <?=4,3 ?> 4,3 <?=4 ?> 3,8 22 4.0800
3495 . Tabu Bodytalk 2001 Brian Hersch Hasbro <?=3,9 ?> 3,9 <?=4 ?> 4,5 10 4.0780
3496 . Julchen und die Monster 2006 Marcel-André Casasola Merkle Casasola <?=4,0 ?> 4,0 <?=4 ?> 4,0 10 4.0780
3497 . Cluedo --- keine Angabe Hasbro <?=4,0 ?> 4,0 <?=4 ?> 4,0 10 4.0780
3498 . McMulti 2012 James J. St. Laurent Pegasus Spiele <?=4,3 ?> 4,3 <?=4 ?> 3,8 10 4.0780
3499 . California 2006 Michael Schacht Abacus Spiele <?=3,6 ?> 3,6 <?=4 ?> 4,8 23 4.0776
3500 . Indigo 2012 Reiner Knizia Ravensburger Spieleverlag GmbH <?=4,0 ?> 4,0 <?=4 ?> 4,1 24 4.0753
3501 . Waz Baraz 2004 Spartaco Albertarelli Kidultgame <?=4,0 ?> 4,0 <?=4 ?>  11 4.0743
3502 . Vampir-Connection 2001 Henning Poehl Sphinx Spieleverlag <?=3,8 ?> 3,8 <?=4 ?> 6,0 11 4.0743
3503 . Cuatro / Castro 2013 Jürgen P. Grunau Noris Spiele <?=4,0 ?> 4,0 <?=4 ?> 4,0 11 4.0743
3504 . Mare Polare 2004 Roberto Fraga Selecta Spielzeug <?=3,8 ?> 3,8 <?=4 ?> 4,7 12 4.0710
3505 . Fischmarkt 2006 Mario Papini Clementoni <?=4,2 ?> 4,2 <?=4 ?> 3,0 12 4.0710
3506 . Einfach Tierisch 2003 Reiner Knizia AMIGO <?=4,0 ?> 4,0 <?=4 ?> 4,0 12 4.0710
3507 . Darjeeling 2007 Günter Burkhardt Abacus Spiele <?=4,1 ?> 4,1 <?=4 ?> 3,9 27 4.0692
3508 . Bison 2006 Michael Kiesling
Wolfgang Kramer
Phalanx Games B.V. <?=4,1 ?> 4,1 <?=4 ?> 4,0 27 4.0692
3509 . The Game 2015 Steffen Benndorf Nürnberger Spielkartenverlag <?=4,5 ?> 4,5 <?=5 ?> 3,8 27 4.0692
3510 . Das Architekturspiel 2002 Thomas Fackler Prestel <?=4,0 ?> 4,0 <?=4 ?> 4,0 13 4.0680