Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 01.05.2016. Dieser Artikel wurde 1035 mal aufgerufen.

Legendary Encounters: An Alien Deck Building Game

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Ben Cichoski
Danny Mandel
Verlag: Upper Deck Entertainment
Spieler: 1 - 5
Dauer: 45 Minuten
Alter: ab 17 Jahren
Jahr: 2014
6,0 6,0 Leser
Ranking: Platz 261
Legendary Encounters: An Alien Deck Building Game

Video


'Legendary Encounters: An Alien Deck Building Game' online bestellen

Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

Es sind noch keine H@LL9000-Bewertungen abgegeben worden.

Leserbewertungen

Leserwertung Legendary Encounters: An Alien Deck Building Game: 6,0 6.0, 5 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.16 von Daniel Noé - Die 2 Legendary Encounter Spiele sind großartige Deckbuilder, die die Filme Alien und Predator grandios nachempfinden. Im Fall von LE Alien ist es einfach unglaublich gut gelungen, die wachsende Bedrohung durch immer weiter wandernde verdeckte Karten zu simulieren. Überraschend und unvorhersehbar kann man da von Aliens erwischt werden. Unfassbar spannend und gelungen. Selbst Elemente wie Facehugger sind herausragend implementiert worden. Deckbuilding at its best - Wie schon LE Predator für mich eine klare Höchstwertung
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.16 von Shigeru - Ich kann mich Daniel Noé nur anschließen. Tolles Spiel, das auch solitär sehr gut spielbar ist. Die Spielregel bietet sehr viele Varianten, die den Spielreiz für eine sehr lange Zeit gewährleisten. Neben der Zuteilung geheimer Ziele und der Anpassung des Schwierigkeitsgrades besteht die Möglichkeit, dass ein Spieler, der durch einen Face-Hugger stirbt, was relativ schnell passieren kann, als Alien mit einem eignen Deck weiter an dem Spiel teilnimmt, und gegen seine Mitspieler „kämpft“.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.04.16 von Paul Arnesen - Der Verlag Upper Deck hat es geschafft, das tatsächlich beste Deckbauspiel auf den Markt zu bringen, zusammen mit Marvel Legendary (mehr Abwechslung, Wiederspielreiz) Erstaunlich, dass sich bisher noch kein deutscher Verlag diesem Juwel angenommen hat. Sobald das Thema nicht Mittelalter oder Ägypten ist, machen diese einen Bogen drum herum. Selber schuld.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.01.17 von Andreas Freye - Na endlich mal ein Deckbauspiel in dem es nicht um Siegpunkte geht, sondern um das Erreichen eines Zieles: nämlich nicht um die Ecke gebracht zu werden. Jede der vier Missionen spielt sich komplett anders, ist spannend und auch sehr fordernd. Einzig die Variante mit dem Alienspieler würde ich nicht nochmal spielen wollen, das sorgt für Stress am Tisch. ;-) Kartenqualität ist sehr gut und die Spielmatte ist mal was anderes als ein Spielplan aus Karton. Das Spiel kann man mit allen legendarysystemen mischen, so kann man also auch mit dem Hulk die Aliens und die Predators ordentlich aufmischen, auch wenns vollends unthematisch dann wird, denn Superhelden gibts doch gar nicht...
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.02.17 von Ralf - Jetzt erst gekauft, gezögert weil € 39 für ein Kartenspiel schon happig ist. Aber, was für ein Spiel. Ich hatte noch nie ein Spiel am Tisch, in dem die Spieler so leidenschaftlich jeden Schritt besprachen. Coop in Bestform. Und wenn man je einen Grunt/Specialist mehr ins Startdeck nimmt, ist es auch zu zweit sauschwer. Tolles Spiel, tolle Mechanik. Das füllen der Räume mit Karten als Simulation der nehenden Gefahr ist brillant. Hammerspiel.

Leser die 'Legendary Encounters: An Alien Deck Building Game' gut fanden, mögen auch folgende Spiele