Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 12.09.2017. Dieser Artikel wurde 1579 mal aufgerufen.

The 7th Continent

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Ludovic Roudy
Bruno Sautter
Illustration: Ludovic Roudy
Verlag: Serious Poulp
Spieler: 1 - 4
Dauer: 5 - 1000 Minuten
Alter: ab 14 Jahren
Jahr: 2017
6,0 6,0 Leser
Ranking: Platz 494
The 7th Continent

'The 7th Continent' online bestellen

Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

Es sind noch keine H@LL9000-Bewertungen abgegeben worden.

Leserbewertungen

Leserwertung The 7th Continent: 6,0 6.0, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.09.17 von Harry - TIME Stories trifft auf Robinson Crusoe, abgeschmeckt mit einem kräftigen Schuss Jules Verne. Erfindet das Rad nicht neu, kombiniert verschiedene Elemente aber sehr, sehr clever. Im Kern ein Abenteuerspiel(comic)buch, verteilt auf 1100 Karten, mit Kartenmanagement und Risikoabwägung. Überrascht mich immer wieder, was für mich die größte Stärke des Spiels ist. Wunderschön illustriert. In meinen Augen am besten für Solospieler/innen geeignet, wird mit mehr Spieler/innen zunehmend umständlich. Außerdem sollte man viiiiieeeel Zeit haben und eine gewisse Frustresistenz mitbringen - nach 3 Stunden Spiel scheitern und die Mission von vorne beginnen müssen ist die Regel, nicht die Ausnahme. Uneingeschränkte Empfehlung für Leute, die zur Zielgruppe gehören.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.10.17 von Heike - Wow, das Solospiel überhaupt. Tolle Grafik, toller Spielplan der sich entwickelt. Gute englisch Kenntnisse sind Pflicht und durch die Symbole auf den vielen Karten muss man zu Beginn erstmal durchblicken. Und ja, es braucht Zeit, aber gerade dieses Erkunden und rätseln macht sehr viel Spaß. Interaktion bei mir auf 4 gesetzt, da ich es als Solospiel sehe und bis dato nur solo gespielt habe.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.10.17 von Braz - tja, was soll man zu dem bereits Gesagten noch hinzufügen? Für mich ist es ein Brettspiel im Abenteuerformat, wie es Myst am PC ist. Einfach grandios, was sich hier die beiden Autoren alles einfallen haben lassen. Ein top Spiel, jedeoch fern des gewöhnlichen Mainstreams. Es ist kein klassisches Familienspiel, so dern eher ein Adventure Spiel für Vielspieler mit einer konstanten Gruppe, denn hier dauert ein Abenteuer nicht nur einen Abend, sondern mehrere Abende ( jedenfalls bei uns). Leichte Abstriche gibt es in der schnellen Abnutzung der „Divider“. Obwohl vorsichtig behandelt haben diese an den Ecken schon stärkere Abnutzspuren.....ansonsten alles top.

Leser die 'The 7th Continent' gut fanden, mögen auch folgende Spiele