Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Möglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekäufern die Möglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Elfenland

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.01.19 von abstorz - Jahr für Jahr kommt dieses Spiel auf den Tisch - mit oder ohne Erweiterung, immer wieder überrascht es und macht Spaß!

* EXIT: Das Spiel – Die verlassene Hütte

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.01.18 von abstorz - Von meinem 9 Jährigen Sohn bis zu meinen 60 jährigen Eltern waren alle total gebannt. Hat super Spaß gemacht - allein das mutwillige Zerstören trübt die Freude aber nach vorsichtigem Behandeln und teilweise wieder Zusammekleben kann man es zumindest Freunden noch geben.

* Fremde Federn

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.01.13 von abstorz - Da habe ich wohl eine andere Meinung als die Redaktion... Das Spiel finde ich unglaublich gut konzipiert und ausgeglichen, und das alles ohne Materialschlacht und bei einem super Preis. Bis zum Ende bleibt alles offen, mit verschiedenen Strategien und Taktiken kann man hier viel mehr erreichen als es auf den ersten Blick scheint. Es hat von Agricola, Im Wandel der Zeiten und Dominion die besten Mechanismen, und vor allem kommt es leichter und lockerer daher als die genannten. Selbst Puerto Rico ist durch die Bonus-Plättchen auf nicht genommenen Aktionsfeldern vertreten. Die Mechanismen finde ich so gut, dass ich selbst trotz der unterirdisch unstimmigen Umsetzung des Themas (das man einfach ignorieren muss) eine sechs gebe. Allerdings: Es ist schon eher was für Vielspieler, die die Mechanismen wiedererkennen, für Einsteiger ist das Thema zu abstrakt.

* Im Wandel der Zeiten - Das Würfelspiel: Bronzezeit

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.12.14 von abstorz - Seit langem haben wir kein Spiel für zwei so oft wieder auf den Tisch gelegt - es geht schnell, oft drei Runden zackig nacheinander, wenn wir Muße haben nehmen wir die späte Bronzezeit und so gibt immer noch neue Strategien zu entdecken. Neben San Juan mein Lieblingsspiel für zwei Personen.

* San Juan

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.02.13 von abstorz - Das von uns über die Jahre am meisten gespielte 2-Personen Spiel. Kurz und Knackig, immer wieder sind neue Strategien möglich. Top zu zweit, auch wenn die Bibliothek Spielentscheidend sein kann.

* Kodama: Die Baumgeister / The Tree Spirits

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.01.18 von abstorz - Ein sehr schönes und flottes Spiel, das bei uns vor allem zu zweit sehr oft auf den Tisch kommt. Die vier zufälligen Kodama-Karten und die Frühjahrs Karte haben viel Einfluss, was den Gücksanteil recht hoch hält, aber zu zweit nicht schadet. Die Anleitung zu den Rundenkarten ist sehr schlecht, ignoriert die Rundenkarten und rechnet einfach alle vier Runden eine Jahreszeit ab.

* Machi Koro: Großstadt-Erweiterung

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.02.18 von Abstorz - Jetzt ist es ein Spiel. Warum nicht gleich so?

* The Mind

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.07.18 von abstorz - Sehr witzig. Unklare Regel - soll man keine Sekunden zählen oder gar nicht zählen? Schade, dass die Levelkarten beidseitig bedruckt sind, das führt zu Verwirrung. Tipp: Man kann damit auch The Game spielen...

* Village

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.01.13 von abstorz - Tolles Spiel, das sich flüssig spielt, viele Möglichkeiten bietet und trotzdem nicht zu hirnlastig ist. "Nur" fünf Punkte, weil kleine Unstimmigkeiten in der Themenumsetzung stecken: Warum kann ich entscheiden, wer stirbt? Bin ich Gott? Warum tritt die Pest über Generationen nur so vereinzelt auf (Besser wären Unfall/Unglücks/Krankheitssteine)? Warum kann es in einem kleinen Dorf vier Wagner geben? etc. Davon abgesehen: Tip Top

* Zug um Zug: Europa

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.02.17 von abstorz - Einzige Kritik: Der Verlag schickt keine Ersatzteile zu... Bahnhöfe, Waggons, Spielmarker verloren? Pech. Die Karten gibt es netterweise nachzuerwerben. Da ist man von anderen Verlagen mehr Service gewohnt.

* EXIT: Das Spiel – Die Grabkammer des Pharao

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.02.18 von abstorz - Athmosphärisch deutlich weniger gelungen als die Hütte, oft eher Klamauk und mit dem Thema unverbundene Rätsel. Dabei hätte das Thema mehr hergegeben finde ich!

* Flash Point: Fire Rescue

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.12.12 von abstorz - Mir wurde das Spiel empfohlen, weil es weniger die (angebliche) \"Wortführer\"-Gefahr gibt wie bei Pandemie und ich es für eine Sechser-Runde gekauft habe. Letzteres ist der große Vorteil gegenüber dem großen Bruder. Zum Wortführer: Es gibt weniger strategische Entscheidungen als bei Pandemie, es ist offensichtlicher, was zu tun ist, das kürzt Diskussionen natürlich ab, nimmt aber auch ein bisschen die Tiefe und macht alles ein bisschen zufälliger. Diskutiert wird trotzdem, aber das ist ja auch Sinn und Zweck. Alles in allem ein spaßiges Spiel für größere Runden, mit Unklarheiten in der Anleitung und kleinen Detailfehlern in der Umsetzung des Themas, sodass es an die Genialität von Pandemie nicht heranreicht. Ich schätze den Spielspaß ohne Erweituerung auf ca. 15-20 Runden.

* Machi Koro

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.01.16 von abstorz - Ich möchte das Spiel mögen, aber es gewann immer derjenige, der auf den Mini Mart und einen Würfel gesetzt hat. Keine Chance dagegen, außer selbst möglichst viele Mini Marts bauen... irgendwie unausgegoren. Vielleicht gebe ich dem ganze noch ein paar Partien.

* The Game

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.07.18 von abstorz - Solitaire für 1-5 Spieler, Aufmachung etwas reißerisch, aber gut. Das tolle: Mit dem Deck kann man auch "The Mind" spielen oder umgekehrt, einfach Spielregel runterladen :)

* GiftTRAP

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.04.13 von abstorz - Die Farben lassen sich schlecht unterscheiden, Bilder und (der in großen Runden schlecht lesbare) Text sowie die Übersetzungen passen oft nicht zusammen, die konzentrationsfordernde Zählerei lähmt nicht nur den Speilfluss, sondern auch die lustige Konversation, die ja eigentlich aufkommen soll... und die Packung passt in keine Schublade. Ich hatte mir von so einem hoch ausgezeichneten Party Spiel sehr viel mehr erwartet.