Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Mglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekufern die Mglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Perry Rhodan: Die kosmische Hanse

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.09.18 von Thomas Z. - Schnes, schnelles, atmosphrisches Handelsspiel (heute wrde man wohl sagen "pickup and delivery") fr 2 SF-Fans. Die gute Mischung aus Taktik und Glck machen jede Partie spannend. Allein das Material ist mig: Die Siegpunktespirale ist unbersichtlich; ein Raumschiffhalter hat bei uns nach wenigen Spielen das Zeitliche gesegnet.

* Richelieu

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.09.18 von Thomas Z. - Einfaches Taktikspiel mit geringem Glcksfaktor. Die stabilen Karten gefallen gut, auch die immerhin 9 Farben sind einfach zu unterscheiden. Man muss allerdings stndig alles im Blick haben und Wappen, Kreuze etc. immer wieder zhlen. Darunter leidet der Spielspa und Wiederspielreiz, auch wenn durch die zufllige Kartenauslage jedes Spiel etwas anders luft.

* Steam Time

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.04.19 von Thomas Z. - Schnes Worker Placement Spiel mit gut ineinander verzahnten Mechanismen. Strategie, Taktik und Glck halten sich die Waage. Das Thema ist seltsam und wirkt aufgesetzt.

* Targi

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.03.19 von Thomas Z. - Gutes Zweierspiel mit gehrigem rgerfaktor, der Hype ist fr uns aber nicht nachvollziehbar. Der Setzmechanismus ist nett, aber weder genial noch irgendwie thematisch. Der nachziehende Spieler hat mit seinem dritten Targi oft keine sinnvolle Wahlmglichkeit; so entsteht der Eindruck, man wird vom Gegner gespielt. Dazu kommen Regelunklarheiten, teilweise unprzise Kartentexte, zu wenig Siegpunktmarker und eine bergroe Schachtel. Spielspa kommt nicht wirklich auf. Knappe 4 Punkte!

* Tobago

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.06.19 von Thomas Z. - Interessante Mechanismen, tolle Aufmachung, spannendes Thema - trotzdem will der Funke nicht so recht berspringen. Lsst man die Fluchkarten weg, passt aber die Mischung aus Strategie und Glck fr eine Schatzsuche ganz gut.

* Troyes Dice

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.06.21 von Thomas Z. - Das schnelle Roll&Write sieht wirklich gut aus: ein bunter, vielfltiger Wertungsblock, transparente, groe Wrfel, eine Drehscheibe. Trotzdem zndet es beim Spielen nicht richtig. Das liegt daran, dass es eigentlich keine wirklich unterschiedlichen Strategien gibt; man hat bei der Wahl des besten Wrfels nur eingeschrnkte taktische Mglichkeiten. Zu den bei anderen R&W-Spielen so beliebten Kettenzgen kommt es kaum. Und so bleibt auch die Punktezahl berschaubar und es ist ein bisschen frustrierend, nach 30 Minuten oft nur zwischen 30 und 60 Punkte generiert zu haben. Ich htte es mir durchaus komplexer, raffinierter und lnger gewnscht.

* Zatre

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.09.18 von Thomas Z. - Zu zweit ein schnell erklrtes abstraktes Spiel mit erstaunlich viel Tiefgang. Die Zhlweise macht es spannend und lsst sogar eine gewisse Taktik zu. Die Aufmachung ist natrlich nicht mehr zeitgem.

* Arkham Horror: Das Kartenspiel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.07.20 von Thomas Z. - Eigentlich liebe ich komplexe Spiele und arbeite mich gerne in umfangreiche Regeln ein. Bei AH bin ich aber auch nach den drei Solo-Spielen der Kampagne nicht sicher, alles richtig gespielt zu haben. Das Regelwerk ist unbersichtlich, wichtige Hinweise sind versteckt, selbst wichtige Begriffe sind nicht vereinheitlicht, so dass man stndig nachschlagen muss. Zustzlich hat man einen nicht unerheblichen Verwaltungsaufwand. Dagegen stehen die Entscheidungen, die man treffen kann und der Spielspa in keinem angemessenen Verhltnis. Die Ablufe wiederholen sich, der Wiederspielreiz mit anderen Ermittlern ist gering. Da spiele ich solo doch lieber Spirit Island, hnlich komplex aber klarer strukturiert, spannend und herausfordernd.

* Ashes: Rise of the Phoenixborn / Aufstieg der Phnixmagier

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.06.18 von Thomas Z. - Die "Magic"-Spielidee hat mich sehr angesprochen, nach einigen Partien bin ich aber eher enttuscht. Die Grafik ist toll, die Wrfel als "Energie"-Lieferanten funktionieren gut. Trotzdem mhen wir uns zh durch das Spiel. Warum? Die Regel ist m.E. nach nicht gut strukturiert, viele Details zu den Effekten auf den Karten sind nicht eindeutig. Liegt vielleicht an der deutschen bersetzung, aber auch die englischen FAQ-Listen sind lang! Die fr beide Spieler wichtigen Angaben zu Angriff und Leben sind vor allem fr den Gegenspieler kaum zu lesen. Dem Spiel fehlt eine gute redaktionelle Bearbeitung; so msste jede Karte mit ihren Effekten nochmals detailliert erklrt sein. Im Man schaut hufig in der Regel nach oder diskutiert, das macht das Ganze zh! Schade!

* Camel Up

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.11.21 von Thomas Z. - Nach Jahren mal wieder gespielt mit 4 Erwachsenen und 2 Kindern. Den Kindern hat es Spa gemacht. Wir Erwachsene haben Wahrscheinlichkeiten gerechnet und doch verloren. Zu sechst ist es schon sehr chaotisch, wie mag es mit 8 Spielern erst sein? Irgendwie nicht Fisch, nicht Fleisch. Das beste ist die Ausstattung.

* Die Maulwurf Company

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.07.18 von Thomas Z. - Sehr schnes thematisches Spiel fr das Grundschulalter, dafr gbe es 4 Punkte. Fr Erwachsene tragen die Spielidee und der Mechanismus nicht wirklich, nicht mal als Absacker, dafr nur 2 Punkte. Meine Bewertung ist daher ein Kompromiss.

* Ex Libris

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.04.21 von Thomas Z. - Sehr schne Aufmachung, einfallsreiche Buchtitel und eine wiederbeschreibbare Siegpunkttafel machen das Spiel attraktiv. Auch das Thema "Bcher alphabetisch geordnet ins Regal stellen" wirkt nicht aufgesetzt. Leider wird der Spielfluss durch das stndige Lesen der z.T. komplizierten und immer wieder neuen Worker-Aktionen sehr gehemmt. Vielleicht wre das mit weniger variablen und mehr standardisierten Aktionen besser gelst. Ich bin berzeugt, hier gbe es fr einen guten Redakteur Verbesserungsmglichkeiten.

* Fabelsaft

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.08.18 von Thomas Z. - Belangloses Tauschspiel mit lustiger Grafik. Nur wenige der vielen verschiedenen Karten sind wirklich pfiffig.

* Kleine Fische

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.06.19 von Thomas Z. - Schnes, einfaches Kartenspiel mit Zockerelement (Can't stop). Ideal, um mit Kindern das "Ich kann nicht genug kriegen" zu ben. Fr Erwachsene nicht fordernd genug. Kinderwertung: 5 Erwachsenenwertung: 2

* Letter Jam

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.01.20 von Thomas Z. - Noch ein Wortratespiel, macht aber vor allem in groer Runde durchaus Spa und fordert heraus. Warum aber kann aber in diesen sowieso schon minimalistisch ausgestatteten Spielen das Material nicht perfekt machen? Mit 4 Chips mehr und greren Notizzetteln htte es zu 4 Punkten gereicht. Wir hatten auch fter Wrter mit bis zu 12 Buchstaben!

* Living Forest

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.12.23 von Thomas Z. - Auch ich teile die hufig genannten Kritikpunkte: Flammenstrategie zu mchtig, wenig wirklich interessante Entscheidungen, Thema?, optisch wenig attraktiv (grn, grner ...). Dazu kommt noch viel Aufbauaufwand und Verwaltungsttigkeit. Hat bei uns vor allem zu zweit nicht gezndet. Dann doch lieber Dominion.

* MicroMacro: Crime City

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.10.21 von Thomas Z. - Als Vielspieler fehlt mir bei diesem Wimmelbild-Krimispiel letztlich die Motivation. Irgendwie lst man die Flle ja immer, mal schneller mal langsamer. Man kann eigentlich nicht verlieren oder Fehler machen. Es gibt keine Messlatte fr den Spielerfolg. Das Suchen nach winzigen Details auf dem Plan ist dabei eher nervig, man braucht Lupe und sehr gutes Licht. Man verfolgt meist eine Strichfigur repetitiv ber den Plan. Fr mich kaum Wiederspielreiz.

* Minecraft: Builders & Biomes

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.02.20 von Thomas Z. - Die seltsame und gewhnungsbedrftige Grafik muss man wohl akzeptieren, da sie dem Computerspiel nachempfunden ist. Die bis auf die groen Holzbaukltze schlechte Qualitt der Materialien, allerdings nicht: dnnste Spielplne, dnne Pappplttchen, alles macht einen billigen und nicht sehr wertigen Eindruck, wie selbstgebastelt - ist aber Ravensburger! Die Spielmechanik - man sammelt Baustoffe und baut damit Gebude - ist nichts wirklich Neues. Weiterhin kann man Waffen sammeln und mit push-your-luck damit Monster bekmpfen. Ganz pfiffig ist die Art, wie man aus dem groen Bausteinblock zu den Baustoffen kommt und die Wertung ber 3 Runden, in denen 3 unterschiedliche Eigenschaften der gelegten Plttchen gewertet werden. Fazit: Ganz nett!

* Paris: Die Stadt der Lichter / La Cit de la Lumire

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.04.23 von Thomas Z. - Paris ist ein kniffliges Plttchenlege- und Puzzle-Spiel. Die erste Phase finde ich sehr unbefriedigend und berhaupt nicht belohnend, da nicht vorherzusehen ist, wer spter die lila Straenabschnitte belegen wird. In der zweiten Phase hat der Startspieler einen klaren Vorteil, insbesondere, wenn er gemein dem Gegner eine gute Mglichkeit verbaut. Das Material wird z.T. gelobt, ich finde es allenfalls ausreichend. Alles ist sehr dunkel und kleinteilig. Warum die neutralen Gebudeplttchen in den beiden Spielerfarben sind, irritiert und erschliet sich mir nicht. Und dann nehmen 8 Postkarten mehr Platz als das Spiel in Anspruch und man muss trotzdem die Sonderaktionen der Postkarten in der Spielregel nachlesen. Fazit: Ganz gute Idee fr gemeine Grbler, redaktionell aber schlecht umgesetzt.

* Pictures

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.02.20 von Thomas Z. - Nette Idee, Bilder mit unterschiedlichsten Materialien darzustellen. Nach recht kurzer Zeit hat man aber raus, wer seine Message wie verschlsselt und die viel zu wenigen Bilder wiederholen sich.