Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Möglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekäufern die Möglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Nichts als Ärger

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.11.06 von Frank-Philipp Wolfer - Die Erklärung der Karten lässt massiv zu wünschen übrig. Die meiste Zeit waren wir dabei am Überlegen wie der Inhalt der Karte gemeint sein könnte, um anschliessend doch verhandeln zu müssen wie wir es handhaben wollen, weil es auf zu vielfältige Weise verstanden werden kann. Ansonsten super Idee und graphisch top umgesetzt.

* Ursuppe

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.12.07 von Frank-Philipp Wolfer - Pluspunkt ist die Optik und die Idee und wenn es nicht so viele Spiele geben würde, die mehr Spannung über die Spielzeit haben und weitaus weniger Langeweile bei uns aufkommen lassen, wärs ok. Aber es dauert mir zu lang für das was auf dem Tisch tatsächlich passiert.Sorry.

* Der Herr der Ringe

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.07.05 von Frank-Philipp Wolfer - Was soll man da bewerten ? die Aufgaben erledigen sich von alleine - irgendeiner kann immer. Insofern interaktiv und flüssig - aber wo liegt denn da der Reiz ???? Und das obwohl ich mit Fantasy normalerweise immer zu fangen bin, finde ich nur ein Wort dafür: gääääähhhhhnnnnn - Langeweile pur. Das einzigste Spiel, das ich SOFORT wieder zurück zum Händler brachte !

* Der Schattendieb

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.07.05 von Frank-Philipp Wolfer - Das Spiel ist einfach nur langweilig. Keiner unserer Spielerunde konnte auch nur ansatzweise damit anfangen.

* Dracula

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.05.06 von Frank-Philipp Wolfer - Das Spiel würde Spass machen, wenn nicht schon von vornherein klar wäre, dass Dracula verliert aufgrund der unausgewogenen Sonderaktionsmöglichkeiten der Handkarten. So etwas hätte spätestens den Testspielern auffallen müssen.