Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Mglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekufern die Mglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Trans America

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.09.18 von sutrebuh - Ein lockeres, eingngiges, (auch bei sechs Spielern) schnelles Spiel, das auch Kinder mitspielen knnen, ohne dabei eintnig zu sein oder das Glck allzu sehr zu strapazieren. Kurzum: TransAmerika gibt sich ganz klar als Familienspiel zu erkennen und macht als solches Vieles richtig. Dass man durch die gemeinsame Benutzbarkeit der Schienen sozusagen miteinander und gegeneinander gleichzeitig spielt, ergibt fr alle Beteiligten ein schnes Spielerlebnis ohne den groen Frust. Ein komplexes Spiel ist es freilich nicht und jeder, der es in seiner Bewertung an solchen misst, sollte froh sein, dass die Gelegenheits- und Familienspieler nicht an Vielspieler-Spiele (die auch gerne mal in Arbeit ausarten) ihre Mastbe anlegen, einfach weil sie in der Regel verstehen, dass sie nicht die Zielgruppe sind.

* Villa Paletti

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.06.19 von sutrebuh - Wie bei vielen anderen Geschicklichkeitsspielen auch braucht man Glck und natrlich Geschick. Bei Villa Paletti kommt noch ein schnes konstruktives Element dazu. Der Turm wchst buchstblich ansehnlich. Erstaunlich ist schlielich immer wieder die Statik: Was doch nicht alles stehen bleibt!

* Viva Topo! / Viva Maus!

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.06.18 von sutrebuh - Das Spielmaterial ist wunderschn und die Spielidee lsst eine besondere Spannung aufkommen. Es kommt tatschlich das Gefhl eines Katz-und-Maus-Spiels auf! Kommt die Katze nher, wird es lustig. Jeder versucht noch schnell seine Muse ins sichere Loch zu bugsieren. Etwas getrbt wird der Eindruck dadurch, dass jngere Kinder keine Gewinnchance haben, wenn ltere verstanden haben, wie man seine Kseausbeute optimiert.

* Von 0 auf 100

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.10.18 von sutrebuh - Fr Kinder wurde hier ein attraktives Thema unterhaltsam umgesetzt, sodass auch Erwachsene gut mitspielen knnen. Sechs Rennautos stehen am Start und jeder zieht verdeckt seine Farbe. Jeder wei also nur, welches das eigene Auto ist. Dann bewegt man reihum ein beliebiges Fahrzeug vorwrts, indem man von den ausliegenden Zahlen 1 bis 5 aufsteigend jeweils ein Fahrzeug um die entsprechende Zahl Felder fortbewegt. Der erste Spieler fhrt also beispielsweise das rote Auto ein Feld vorwrts, der zweite das blaue zwei Felder usw. Ein Auto bleibt pro Runde jeweils stehen und der Startspieler wechselt eins weiter. Es entsteht eine hnliche Spieldynamik wie bei Heimlich & Co. Enthalten sind Varianten, die das Spiel anspruchsvoller machen.

* Wer war's?

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.09.18 von sutrebuh - Es geht darum, Nahrungsmittel zu sammeln, ein passendes Tier dazu zu finden und zu fttern, damit es einen Hinweis gibt. Zusammen kann man so das Rtsel lsen, wer den Ring gestohlen hat. Allerdings erschwert ein ordnungsliebendes Gespenst, fr das Kinder ins Kinderzimmer gehren, die Aufgabe. Auf Kinder wirkt die sprechende Kiste und das gemeinsame Rtseln natrlich ansprechend und da auch Gedchtnis gefordert ist, sind die Erwachsenen nicht im Vorteil. Sodass dem gemeinsamen Abenteuer nichts im Weg steht. rgerlich allerdings ist die Kiste, die nicht einfach zu gro ist, sondern viel zu gro.

* Wilde Wikinger

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.09.18 von sutrebuh - Kleine Schachtel, schnes Spiel! Die Karten sind sehr ansprechend gestaltet und die Edelsteine sind aus richtigem Glas. Da man zum Spielen nicht viel Platz bentigt, kann man die Wilden Wikinger gut mit auf Reisen nehmen. Zumindest wenn man nicht gerade Wandern geht, denn die Schachtel wiegt schwer. Die Regeln sind zwar auch fr Kinder leicht verstndlich, aber es ist schon ein wenig Taktik gefragt, sodass sich auch Erwachsene nicht langweilen. Kinder mssen da erst in ein paar Partien hineinwachsen. Der Wrfel macht die Partien abwechslungsreich und lsst Spannung aufkommen.

* Zug um Zug

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.05.18 von sutrebuh - Zug um Zug ist kein verkopftes, verbissenes Spiel. Es geht locker von der Hand und bedient die Freude, die viele dabei verspren, etwas Planen und Aufbauen zu drfen. Das Thema Eisenbahn tut dazu sein briges. Spannung kommt dadurch auf, dass andere die eigenen Plne durchkreuzen, wenn man zu spt eine wichtige Teilstrecke baut. Dazu gehrt ein wenig Geschick beim Kartensammeln. So weit ist das Spiel auch mit Kindern reizvoll. Der einzige Haken ist, dass schlussendlich das Glck beim Nachziehen der Auftragskarten ber Sieg oder Niederlage entscheidet, wozu eine gewisse Rcksichtslosigkeit gehrt, schlimmstenfalls Minuspunkte einzufahren. Da Kindern eine solche Zockermentalitt in der Regel fehlt, gewinnen sie nur, wenn die anderen gerade vom Pech verfolgt sind. Ein rgernis sind noch die kleinen Karten, was man durch Erweiterung USA 1910 abstellen kann.

* Zug um Zug: Skandinavien

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.08.18 von sutrebuh - Anders als im Grundspiel gibt es in Zug um Zug Skandinavien Fhren und Tunnel (wie sie auch aus Zug um Zug Europa bekannt sind). Grundprinzip und damit auch die Schwchen bleiben weitgehend erhalten, aber die Karte ist gut fr zwei bis drei Personen austariert. Es handelt sich um ein eigenstndiges Spiel mit eigenem groformatigen Kartensatz in Schnee-Optik.

* Zug um Zug: USA 1910

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.07.18 von sutrebuh - Das Manko des Grundspiels von Zug um Zug liegt darin, dass kleine Kartenformate gewhlt wurden. Diese Erweiterung behebt diesen Missstand, was eine deutliche Erleichterung bedeutet. Ansonsten bringt sie aber wenig Neues, denn die beschriebenen Varianten sind nur minimale nderungen.

* 6 nimmt!

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.09.18 von sutrebuh - Schnell und pointiert! Bei "6 nimmt!" geht es kontinuierlich zur Sache. Alle entscheiden gleichzeitig, welche Karte sie spielen wollen, und stndig muss man auf der Hut sein, dass man nicht zu viele Hornochsen abbekommt. Bei mehreren Mitspielern kann es schon mal so chaotisch werden, dass es beinahe beliebig erscheint, welche Karte man legt.

* 7 Wonders

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.03.19 von sutrebuh - Wenn die richtige Gilde kommt, ist die Partie im Sack! Es hngt viel davon ab, wann man welche Karten in der Hand hlt, auch wenn das Drafting den Effekt ein wenig dmpft. Die berlegung, welche Karten ich weitergeben, war dann auch schon alles an Interaktion, und zuweilen bringt es auch nicht viel, weil man nur eine Karte nehmen kann. Dafr luft es fluffig und unverkrampft. auch mit mehreren Spielern.

* 7 Wonders Duel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.03.19 von sutrebuh - Bei jedem Zug gilt es, Entscheidungen zu treffen. Soll man lieber diese oder jene Karte nehmen, ein Weltwunder bauen oder vielleicht abwerfen und Geld kassieren? Nicht selten rtselt man, was wohl die beste Option ist. Das spricht eigentlich fr einen hohen Unterhaltungswert. Doch schlussendlich kommen die Karten, wie sie wollen und es ist dann reine Glckssache, ob sie zu dem passen, was man sich aufgebaut hat. Zuweilen schlgt das Pech so einseitig zu, dass die Spannung schon frh raus ist. Die vielen Karten bieten Abwechslung und es macht Spa, sich ein kleines Imperium zu errichten. Nur allzu viel Strategie sollte man sich nicht erwarten. Der Glcksanteil verleiht auch Partien mit Kindern einen Unterhaltungswert, der vielen anderen Zwei-Personen-Spielen mit hohen taktischen Anforderungen fehlt.

* Abalone Classic

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.05.18 von sutrebuh - Das Spiel ist von Material und Aufmachung sehr ansprechend. Die Regeln sind einfach und es sofort entbrennt ein knallhartes Duell. Bei unterschiedlicher Spielstrke steht der Sieger hufig sehr schnell fest. Sind beide Spieler stark stellt sich eine eher defensive Spielweise ein, weil es gilt die Kugeln zusammenzuhalgen, was dann dazu fhrt, dass das Geschehen zh wird.

* Agricola: Die Bauern und das liebe Vieh

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.05.22 von sutrebuh - Massentierhaltung! Das Ziel besteht in der grtmglichen Ansammlung an Tieren. Es werden keine Bauern mehr ernhrt, keine cker bewirtschaftet und keine Produktionsketten aufgebaut, sondern einfach nur Tiere gestapelt. Damit geht schon mal der thematische Charme des Originals verloren. Darber hinaus ist die Ausgangssituation stets identisch und es kommen auch keine Platzierungsfelder whrend des Spiels hinzu. Nur durch die Sondergebude der Erweiterungen kommt ein wenig Varianz ins Spiel. Immerhin sind in der nun verfgbaren Big Box jede Menge Gebude enthalten. Das gibt Futter fr ein paar ordentliche Optimierorgien.

* Agricola: Familienspiel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.01.20 von sutrebuh - Agricola fr Einsteiger! Kein Gemse, keine Steine, keine Ausbildung, keine kleinen Anschaffungen. Das Familienspiel reduziert die Komplexitt deutlich. Hat man beim Original als Einsteiger kaum Punkte gemacht, so erreichen hier schon allein durch die groen Tierherden auch Kinder vergleichsweise hohe Punktzahlen. Verstrkt wird das dadurch, dass man keine Ḿinuspunkte machen kann auer bei Mangelernhrung. Die Knappheit, von der das Original so geprgt ist und die auch seinen Charakter ausmacht, ist hier also deutlich gemildert. Hatte man da immer zu wenige Zge, so wei man hier teilweise tatschlich nichts Schlaues mehr anzufangen. In der alten Auflage gab es eine Familienversion, die einfach ohne Ausbildungen und kleinen Anschaffungen auskam. Das vermittelte fast das gleiche Spielgefhl und ist auch nicht viel komplexer.

* Azul: Die Buntglasfenster von Sintra

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.02.23 von sutrebuh - Tftelei! Obwohl die Steine genau so, wie im Original aus der Mitte gezogen werden, hat die interaktive Bedeutung nachgelassen. Denn jetzt kommen die Steine schon auf irgendeinem Streifen unter, sodass es sich weniger lohnt, auf die Tableaus der anderen zu schauen. Das Einsetzen ist etwas mehr Tftelei ohne strategische Nuancen. Man spielt nicht auf Spalten oder Farben, sondern es kommt darauf an, wie gut man die Streifen von rechts nach links befllt bekommt. Der Schachteleinsatz ist eine Frechheit: Zu wenig Platz fr den Beutel mit den Steinen, die Streifen mssen teils liegend, teils auf der Kante in ihr Fach gefummelt werden und fr den unntigen Turm gibt es berhaupt keinen Platz. Hat das denn niemand ausprobiert?

* Black Fleet

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.06.20 von sutrebuh - Natrlich ist das kein Kennerspiel, aber es ist auch nicht wirklich ein Familienspiel. Die Piratennummer ist voll und ganz auf Jungs ab der spten Grundschule ausgelegt: Waren werden verschifft, Handelsschiffe gekapert und Kriegsschiffe jagen den Piraten nach. Jede Runde werden Schiffe versenkt, Waren erbeutet, Handelsgewinne eingestrichen und Zielkarten mit diversen Extras freigeschaltet. Es geht turbulent zu auf dem Spielplan und immer knapp aus. Fr Jungs aufregend, fr Eltern nicht so, weil es durch die vielen verschiedenen Einflussfaktoren geradezu beliebig wirkt. Jede Runde verndert sich die Situation komplett, trotzdem gleicht sich der Ablauf das ganze Spiel ber: Man fhrt sein Handels-, sein Piraten- und ein Kriegsschiff und macht das Beste aus der aktuellen Situation. Die Aufmachung ist dabei geradezu kitschig, abgesehen von den Metallmnzen, die sind super. Und dann ist da noch eine feine Sache: Als Schlusskarte sind fr Erwachsene 20er statt 10er vorgesehen, damit sichergestellt ist, dass die Kinder auch schn oft gewinnen.

* Blood Rage

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.08.23 von sutrebuh - Dick aufgetragen! Blood Rage bietet ein Drafting mit anschlieender Kampfaustragung auf ganzen neun Feldern zuzglich 4 Fjorden. Mit gewhnlicher Ausstattung kme das Spiel tatschlich recht schlicht daher. Die ppige Ausstattung macht es zu einem Hingucker trgt ansonsten aber (auer zum Preis) nicht viel bei, weil das Spiel keine Geschichte erzhlt. Der Mechanismus selber bietet dafr durchaus Unterhaltung: Das Drafting ldt zu taktischen berlegungen ein, der Kampf bietet manch berraschung und zum Sieg fhren verschiedene Wege. Trotzdem lsst eine:n das Spiel manchmal ratlos zurck: Die Unwgbarkeiten scheinen gro und zugleich ein Vorsprung bei der Wut uneinholbar.

* Bohnanza - Erweiterung

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.05.21 von sutrebuh - Kann man Bohnanza mit mehr als fnf Spielern spielen? Ja, und das funktioniert sogar erstaunlich gut. Freilich geht es dabei am Tisch etwas turbulenter zu, aber es fhlt sich immer noch wie Bohnanza an. Die Erweiterung bringt dafr die ntigen zustzlichen Bohnensorten mit: Kakao-, Kaffee- und nunja Weinbrandbohne. Lange Wartezeiten treten nicht auf, wenn man sich am Tauschen und Handeln beteiligt, und das macht immerhin Bohnanza aus. Die anderen Varianten aus dieser Erweiterung fgen etwas hinzu, ohne dass es dadurch wirklich besser oder anders wrde.

* Broom Service

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.07.23 von sutrebuh - Ein Brett zum Mechanismus! Eigentlich handelt es sich ja nur um eine Zockerei um starke versus schwache Aktionen. Die Einschtzung der Gegner kann gelingen, aber auch schiefgehen, immerhin treffen die umgekehrt auch so ihre Einschtzungen. Eine gehrige Portion Unwgbarkeit bleibt. Das Brett lsst diesen schlichten, immerhin sehr interaktiven, aber sich doch stetig wiederholenden Mechanismus nicht so ganz blank dastehen und hilft manchmal taschlich bei der Einschtzung - oder eben beim Bluffen. Nunja, mehr wird es jedenfalls nicht und so konnten die Herzen der Kinder sich nicht erwrmen, zumal das Thema sie auch nicht erreichte.