Rezension/Kritik - Online seit 23.07.2005. Dieser Artikel wurde 10363 mal aufgerufen.

Tier auf Tier

Direktlinks zu den Rezensionsblcken
Autor: Klaus Miltenberger
Illustration: Michael Bayer
Verlag: HABA - Habermaa GmbH
Rezension: Sandra Lemberger
Spieler: 2 - 4
Dauer: 15 Minuten
Alter: ab 4 Jahren
Jahr: 2005
Bewertung: 5,1 5,1 H@LL9000
5,2 5,2 Leser
Ranking: Platz 239
Tier auf Tier
Auszeichnungen:2005, Spiel des Jahres Kinderspiel des Jahres Empfehlungsliste2006, Golden Geek Bestes Kinderspiel Nominierung2007, Golden Geek Bestes Kinderspiel Nominierung

Spielziel

Geduldig liegt das Krokodil auf dem Boden und sieht den Bemhungen der anderen Tiere zu, eine Pyramide zu bauen. Der Pinguin zieht sich am Schwanz des Affen hoch, der auf der Schlange sitzt, welche sich wiederum auf dem Kopf des Schafes und dem Schnabel des Tukan rkelt. Die Pyramide schwankt schon verdchtig wird es der Pinguin schaffen, ihre Spitze zu erklimmen? Oder bringt er alles zum Einsturz?

Ablauf

Jeder Spieler erhlt sieben Tiere und in die Mitte des Tisches wird das Krokodil gelegt. Der Spieler, der am lngsten wie ein Flamingo auf einem Bein stehen kann, darf beginnen. Er wrfelt und handelt entsprechend seinem Ergebnis:

  • Bei einer 1 oder 2 darf er versuchen, entsprechend viele Tiere auf dem Krokodil zu platzieren.
  • Zeigt der Wrfel das Krokodil, darf man eine Figur so neben das Krokodil stellen, dass sich die beiden Tiere berhren.
  • Wrfelt er eine Hand, darf er einem Mitspieler eines seiner Tiere geben, der dann versuchen muss, das Tier auf sein Risiko auf die Pyramide zu setzen.
  • Bei einem Fragezeichen bestimmen die Mitspieler, welches Tier der Spieler am Zug auf die Pyramide setzen muss.

Fllt whrend des Spielzugs die Pyramide um, muss man zwei der heruntergefallenen Tiere an sich nehmen, die restlichen kommen aus dem Spiel und der nchste Spieler ist am Zug.

Der Spieler, der zuerst alle Tiere loswerden konnte, gewinnt das Spiel.

Fazit

Die Spielregel ist einfach und klar verstndlich geschrieben. Fr all diejenigen, die - so wie ich - ihren Kindern nicht erklren knnen, wie denn nun dieses komische, kleine, grne Tier heit, wird in der Spielbeschreibung zum Glck jedes Tier beim Namen genannt.

Wie man das von Haba nicht anders kennt, ist das Spielmaterial aus Holz gefertigt und passt von der Gre her gut in kleine Kinderhnde.

Das Spiel selbst machte den Kindern in meinen Testrunden unheimlich viel Spa. Aufgrund seiner Krze wird auch oft so lange nach Wiederholungen verlangt, bis endlich alle einmal gewonnen haben.

Tier auf Tier frdert sehr stark die Feinmotorik, aber auch das Augenma fr mgliche und eher unmgliche Platzierungen der Tiere auf der Pyramide wird geschult.

Natrlich kann es bei den Spielen immer mal wieder vorkommen, dass das eine Kind geschickter ist als das andere (was einesteils am Alter liegen kann, andernteils aber auch einfach an einer gewissen Unausgereiftheit der Feinmotorik). Diese ungleichen Voraussetzungen, die ja bereits nach ein bis zwei Spielen offensichtlich werden, knnen sehr leicht ausgeglichen werden, indem die geschickteren Spieler zu Beginn mehr Tiere nehmen mssen als die weniger begabten.

Auch fr ein Solospiel eignet sich das Spiel hervorragend. Dabei kann auch ganz wunderbar das Zhlen gebt werden, wenn die Pyramide letztendlich doch umfllt und es festzustellen gilt, wie viele Tiere denn nun auf dem Krokodil saen.

Tier auf Tier ist bestimmt ein Spiel, fr das man ohne langes Nachdenken eine Kaufempfehlung aussprechen und dabei sicher sein kann, dass kein Kind enttuscht sein wird und auch die erwachsenen Mitspieler ihren Spa haben werden.

Rezension Sandra Lemberger

Anmerkung: Zur besseren Lesbarkeit der Texte verwenden wir hufig das generische Maskulinum, welches sich zugleich auf weibliche, mnnliche und andere Geschlechteridentitten bezieht.

'Tier auf Tier' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei Meeple-Box 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Tier auf Tier: 5,1 5,1, 15 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.06.05 von Sandra Lemberger
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.06.05 von Kathrin Nos - Kein reines Kinderspiel! Erwachsenenrunden hatten ebenfalls einen Riesenspass. Auch Testspiele mit einem 3,5 Jahre alten Mdchen verliefen erfolgreich und auf ihr Verlangen wurden mehrere Folgepartien durchgefhrt. Hoher Aufforderungscharakter durch das tolle Material!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.06.05 von Peter Nos
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.06.05 von Michael te Uhle - Das sehr einfache Spiel besticht durch das geniale Material und das lustige Thema.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.06.05 von Steffen Stroh
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.06.05 von Uta Weinkauf
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.07.05 von Nicole Biedinger
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.07.05 von Jrn Griesbach
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.07.05 von Arne Hoffmann - Wie bei allen Geschicklichkeitsspielen, ist auch bei Tier auf Tier der Einfluss auf das Spiel geprgt von der eigenen ruhigen Hand.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.07.05 von Frank Gartner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.07.05 von Carsten Pinnow - In einer lockeren Runde ist der Spielreiz etwas hher. Tolles Kinderspiel.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.03.06 von Tommy Braun
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.02.07 von Michael Andersch
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.08.07 von Monika Harke
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.12.09 von Michael Kahrmann

Leserbewertungen

Leserwertung Tier auf Tier: 5,2 5.2, 6 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.03.06 von Beate Bindrim - Sehr hoher "Noch-mal"-Faktor - und das nicht nur bei den Kleinen... Auerdem ldt das wunderschne Material zum freien Spielen an!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.01.10 von Michael Metternich
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.05.18 von sutrebuh - Tolles Material, einfache Regeln, generationenbergreifend. Was will man mehr von einem Kinderspiel! berraschungen und Wendungen bringen Spannung und das Tierestapeln selbst hat auch seinen knstlerischen Reiz. Gro und klein mit hnlichen Chancen und auch wenn jemand nicht ganz so geschickt ist, geht er nicht zwangslufig vllig unter.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.05.18 von Pasvik
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.04.20 von Klaus Seitz - Das ist ein "Kinderspiel", bei dem auch Eltern ihren Spa haben. Klar, das Spielprinzip ist so etwa Jenga, aber sehr hbsch und attraktiv umgesetzt und in der Zielgruppe ein Dauerbrenner.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.03.21 von TroyerBegleiter 1893 - Wirklich nettes Kinderspiel mit guter, solider Ausstattung. Schult die Feinmotorik und das Abschtzen von Gren- und Schwerpunktsverhltnissen. Kann man auch als Erwachsener gut mal eine kurze Runde spielen.

Leser die 'Tier auf Tier' gut fanden, mgen auch folgende Spiele

Weitere Informationen zu 'Tier auf Tier' auf unseren Partnerseiten