Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Mglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekufern die Mglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Haste Worte

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.01.22 von sutrebuh - Schnell, taktisch, altersbergreifend! Wann hat man das schon mal bei einem Kommunikationsspiel. Keine Wartezeiten, weil es darum geht, so viele Worte wie mglich in 30 Sekunden zu finden. Weil zuerst seine Wrter durchbringt, wer die niedrigste Trefferzahl legt, muss man hier ordentlich taktieren. Der gleiche Mechanismus gleicht auf elegante Weise mangelnde Erfahrungen von Kindern aus, weil die Groen schnell mal zu viele Wrter streichen mssen, wenn sie zu hoch pokern. Mit dem Duden als Grundlage und demokratischen Abstimmungen konnten bislang alle Regeldiskussionen eingedmmt werden. Allein die lapprigen Karten aus der aktuellen Huch-Ausgabe bieten einen traurigen Anblick.

* Heimlich & Co. (Ravensburger)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.11.18 von sutrebuh - Wer hier reflexartig ein Glcksspiel ausmacht, weil ein Wrfel darin vorkommt, hat den Reiz des Spiels verfehlt. Und wer es als Kinderspiel ansieht, weil die Regeln einfach und die Dauer kurz sind, hat es noch nie mit Kindern gespielt. Freilich handelt es sich nicht um ein hochkomplexes Aufbauspiel, weshalb die Altersangabe ab 8 es klar und deutlich als Familienspiel ausweist. Jngere Kinder verfgen nicht ber die ntige Verschlagenheit und die Fhigkeit zur Irrefhrung, um eine Chance zu haben. Denn fr den Sieg braucht es taktische und kommunikative Raffinesse. Ja, Glck gehrt auch ein wenig dazu, denn erst durch den Wrfel ergeben sich Entscheidungszwnge, die das Spiel in Schwung bringen. Und so wird es zu einem uerst interaktiven Familienspielerlebnis, bei dem es am Tisch turbulent zugeht. Weil die Kramerleiste, die mit diesem Spiel das Licht der Welt erblickt hat, nicht einfach nur als Zhlhilfe dient, sondern eine wichtige Funktion erfllt, indem sie ein festes Ziel markiert, gegen das man spielt, wird es zum Ende hin richtig spannend. Wie wrde man sich eine solche Zuspitzung bei manch neuerem Spiel wnschen, wo nebeneinander her im geradezu autistischen Arbeitsmodus Punkte gesammelt und Multiplikatoren ergattert werden, damit es schlussendlich dann gleich mehrfach um die Leiste in die Hunderte geht.

* Kahuna

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.06.18 von sutrebuh - Drei Mal wird der Kartenstapel durchgespielt und ohne dass sich die Regeln ndern, durchluft das Spiel parallel dazu drei Phasen. In der ersten davon geht es darum, mglichst viele Inseln erstmalig unter Kontrolle zu bekommen; in der zweiten Phase geht die Expansion auf Kosten des Gegners; und in der dritten steht das Zerstren gegnerischer Einflusszonen bei gleichzeitiger Stabilisierung der eigenen im Vordergrund. Durch diese Vernderung der Spielsituation wird das Spiel sehr abwechslungsreich. Das Ganze luft sehr taktisch ab, ohne verbissen zu werden. Der Ausgang hngt aber nicht nur vom strategischen Geschick ab, sondern es mssen auch die richtigen Karten kommen, sodass auch ein wenig Glck von Nten ist. Fr Kinder nicht so zugnglich, dafr aber fr Jugendliche aufgrund der erforderichen Dosis Bsartigkeit durchaus. Insgesamt bietet das Spiel groen Unterhaltungswert fr zwei Spieler.

* Kanban: Automotive Revolution

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.04.23 von sutrebuh - Riecht nach Arbeit, schmeckt aber nach Spiel pur! Titel und Aufmachung lassen Wiederholung des Arbeitsalltags befrchten, die Regelflle ebenso. Nach einer Partie stellen sich die aber als erstaundlich elegant und eingngig heraus. Fortan kann man sich an verschiedensten mittel- bis langfristigen Strategien und kurzfristigen taktischen Manvern austoben. Jede Partie verluft erfrischend anders. Thematisch bildet Lacerda eine Automobilfabrik geradezu lebendig ab, trotzdem artet es kein bisschen in Arbeit aus. Unfassbar gewieft ausgeklgelt. Funktioniert in jeder Spielerzahl, ist aber nichts fr Kinder.

* Kuhhandel

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.03.19 von sutrebuh - Die schnste Art zu versteigern und zu bluffen! Das Spiel ist schnell, fesselnd und einfach. Es gibt keine groe Rechnerei und keine komplizierten berlegungen. Man muss lediglich die Geldflsse ein wenig im berblick behalten und seine Mitspieler einschtzen. Das geht so einfach von der Hand, dass Kinder mitspielen knnen, zudem sind die Viecher lustig dargestellt. Insbesondere der Kuhhandel bietet Nervenkitzel: Von echt Schnppchen bis sndhaft teuer ist alles drin.

* Lwenherz

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.10.23 von sutrebuh - Das kann man nicht allein spielen! Im Gegensatz zu so vielen Spielen der heutigen Zeit, ist bei Lwenherz kein Solo-Modus mglich, denn Interaktion ist hier kein verschmtes Beiwerk. Stndig versucht man die anderen auszumanvrieren, indem man Grenzen setzt oder verschiebt, Ritter platziert oder auch starke Politikkarten aus einer anfnglich groen und dann stetig schrumpfenden Auswahl zieht. berall reizen Mglichkeiten, lauern Gefahren, drohen Gemeinheiten. Es ist ordentlich etwas los auf dem Brett. Zumal man stndig auf der Hut sein muss, was wohl die nchste Rundenkarte fr Optionen bringt. Mitnichten liegt darin ein hoher Glcksfakter, denn dem Lauf der durchaus berschaubaren Geschehnisse sind alle gleichermaen ausgesetzt und alle knnen darum mitbieten. Wer sich vorher pleite gespielt hat, ist kein Opfer des Zufalls, sondern eigener Fehlkalkulation oder Risikoabwgung. Natrlich kann es bei sehr interaktiven Spielen je nach Situation auch zur Knigmacherei kommen, wobei man mit Ritterstrke sich durchaus gegen bse berraschungen schtzen kann. Irgendwie machen die mglichen Boshaftigkeiten das Spiel aber auch familientauglich, weil die Kinder wunderbar den Eltern empfindliche Schlge verpassen knnen, whrend bei so mancher Optimierorgie der Sieger oft genug schon vor Spielbeginn feststeht.

* Lovecraft Letter

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.01.22 von sutrebuh - Wahnsinn! Erst dachte ich, das Spiel wre wahnsinnig schlecht. Doch mit ein paar Spielen und Spielern mehr denke ich nun, das Spiel ist wahnsinnig gut. Womglich liegt das aber einfach daran, dass ich wahnsinnig bin, jedenfalls gewinne ich immer nur im Wahnsinnsmodus. Oh, wie ist mir? Mit meinem Gehirnzylinder scheint irgendwas nicht in Ordnung zu sein...

* Malefiz

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.07.18 von sutrebuh - Eigentlich ist Malefiz nur ein stupides Wrfelspiel, wobei das Setzen der Kltzchen wohl berlegt sein will. Zum Ende hin wird es fast jedes Mal richtig spannend und es kommt zu den absurdesten Wendungen. Ein Glcksspiel in bestmglicher Ausprgung, bei dem Kinder schon sehr frh mitmachen knnen.

* Mandala

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.02.24 von sutrebuh - Verblffend! Geschirrtuch ausbreiten, Kartenstapel mit lediglich sechs verschiedenen Farben mischen und wenige Minuten erklren, schon geht es los mit atemberaubend spannendem Taktieren. Bei jeder Kartenablage kaut man sich die Fingerngel ab, was man legen soll und wartet dann gebannt auf die Reaktion. Komm ich noch rein ins Mandala, kann ich meine Farben nachlegen, behalte ich die Mehrheit fr die erste Wahl, wieviele Punkte macht mein Gegenber. Verblffend was sich mit so einfachen Mitteln in so kurzer Zeit unterbringen lsst bei erfrischend ungewhnlicher Aufmachung. Klar unterscheidbare, schn gestaltete Karten und ein strukturiert gestaltetes Geschirrtuch, auf dem das alles stattfindet, wo ein normales Spielbrett viel zu wuchtig ausgefallen wre. Einfach verblffend!

* Mare Nostrum: Empires – Atlas Expansion

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.11.22 von sutrebuh - Herausfordernd! Das ist Mare Nostrum in vielerlei Hinsicht: strategisch, taktisch, interaktiv, emotional. Es geht zur Sache, es wird aufgerstet, es werden Schlachten ausgetragen, es gibt glckliche Siege und schmerzhafte Niederlagen. Aber auch beim Handel lassen sich Fhrende einbremsen und auf die Bauphase kommt es an, um konkurrenzfhig zu bleiben. Bei alledem geht es bis zum Schluss spannend zu und viele klug verfolgte Strategien bewahren eine Siegchance. Das Ganze gibt es bei erstaunlich schlankem und elegantem Regelwerk. Selbst computerversessene Teenager sind begeistert. Die Erweiterung ermglicht nicht nur das Spiel zu sechst in der sehr gut austarierten Grundversion, sondern bringt einige Varianten mit hherem Glcksfaktor. Das ist etwas fr alle, die etwas mehr Varianz und berraschungsmomente mchten. Insgesamt bietet Mare Nostrum ein ungewhnlich intensives, wirklich herausforderndes Spielerlebnis, das es herausragend aufs Brett zaubert. In dieser Erweiterung liegt zwar formal auch eine Variante fr zwei bei, trotzdem kommen die Strken des Spiels erst ab vier Spielern zur Geltung. Wenn gebte Spieler dann brav gegen die fhrende Person spielen, dauert es allerdings regelmig ber drei Stunden.

* Medieval Academy / Die Holde Isolde

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.07.19 von sutrebuh - Hier beschrnkt sich die Interaktion nicht auf das Drafting. Vielmehr geht es damit beim Ausspielen der ergatterten Karten erst richtig los. Stndig muss man abwgen, wen man wo bertrumpft und vor allem wann. Auf jedem Brett geht es hei her und man muss zu unterschiedlichen Zeitpunkten zur Stelle sein. Spannung ist garantiert und Haareraufen auch. Mir gefllt die Aufmachung sehr, die Kinder finden sie eher etwas kindisch.

* Mr. Jack in New York

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.11.19 von sutrebuh - Ein Spiel mit verblffender Lernkurve: Nach den ersten Spielen, dachten wir, dass Mr. Jack nicht zu kriegen ist. Ein paar Spiele spter schien Mr. Jack keine Chance zu haben und dann lie Bluffen wiederum das Pendel Richtung Mr. Jack ausschlagen usw. Keine Ahnung wo das enden soll. Jedenfalls ist das Spiel jedes Mal ein Erlebnis, das sich aber kontinuierlich wandelt und bei dem die grauen Zellen Schwerstarbeit zu verrichten haben. Folglich kommt zwar kein Spielfluss auf, dennoch ist das Spiel packend.

* Navegador

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.06.18 von sutrebuh - Erstaunlich, wie wenige Regeln ntig sind, um eine so umfangreiche Spielwelt entstehen zu lassen. Man erkundet Meere, grndet Kolonien, verkauft Waren, rekrutiert Arbeiter und erlangt Privilegien. Das alles ist schnell verstanden und doch bewegt man sich in einer komplexen und lebendigen Spielumgebung. Da der Markt ganz wesentlich die Ressourcenausstattung beeinflusst, kommt es darauf an, eine komplementre Strategie zu denjenigen der Mitspieler zu finden. Damit gilt es dann auf die sich kontinuierlich wandelnde Gesamtlage zu reagieren und mehr rauszuholen als die Konkurrenz. Das Grundprinzip ist einfach genug, dass Kinder mitspielen knnen, aber der Sieg ist schwer davonzutragen.

* Patchwork

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.01.19 von sutrebuh - Erstaunliches Spiel! Es sieht aus wie ein Puzzle, spielt sich aber nicht so. Es kommt einfach daher, ist aber schwer zu gewinnen. Man spielt auf getrennten Feldern, es fhlt sich aber nicht so an. Durch diese Feldertrennung verluft die Partie nicht unmittelbar konfrontativ, sodass es auch Kindern Spa macht, wenn sie eigentlich noch keine Chance haben. Denn das Nhen des Flickenteppichs erfordert einiges an Kombinatorik. Zugleich bleibt genug Interaktion, dass man durchaus das Gefhl hat, man spielt gegeneinader. Thematisch ist das Spiel ohnehin hervorragend gemacht, und das ganz unabhngig davon, ob man mit diesem Thema etwas anfangen kann. Dass der reichste an Knpfen das Spiel gewinnt, fgt sich einfach wunderbar ins Bild.

* Puerto Rico

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.03.20 von sutrebuh - Strategisch, interaktiv, abwechslungsreich! Und dann lsst sich mit den Rollen noch wunderbar taktieren. Wo gibt es das schon und was will man mehr? Na, dass die Regeln nicht ausufern und es auch fr Neulinge zugnglich ist. Tatschlich gibt sich Puerto Rico erstaunlich zugnglich. Im Gegensatz zu den mittlerweile zahlreichen schweren Brocken stimmt hier die Altersangabe.

* Terra Mystica

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.11.22 von sutrebuh - Nein, Terra Mystica ist kein 4X-Spiel. Expand und exploit ja, aber explore und exterminate nein. Hier wird nicht gekmpft und zerstrt. Es geht friedlich zu, aber nicht kontaktlos. Im Gegenteil: Der Kontakt bringt einerseits Vorteile in Form von mehr Aktionspotential, birgt andererseits aber die Gefahr, eingeschlossen oder abgedrngt zu werden. Das Stellungsspiel erinnert ein wenig an Catan: Am Anfang muss man seine ersten zwei Siedlungen errichten und die Standorte sind fr den Spielverlauf sehr bedeutsam. Dann geht es darum, Ressourcen zu schpfen und die Gebude aufzuwerten. Anders als bei Catan helfen dabei nicht die Wrfel, sondern es handelt sich um eine knifflige Optimieraufgabe aus Rundenboni und -wertungen. Der Sieg wird dann anhand von Mehrheiten auf dem Brett und bei den Kulten ausgetragen. Alles in allem ein gut abgeschmeckter Mix aus verschiedenen Mechanismen gewrzt mit einer guten Portion Asymmetrie durch die verschiedenen Vlker, deren Strken je nach Kombination mit anderen Vlkern unterschiedlich zur Geltung gebracht werden wollen. Obwohl das Spiel ziemlich viel Optimierung fordert, kommt Interaktion dank Mehrheiten, Nachbarschaftsvor- und nachteile sowie wegschnappen von Aktionsmglichkeiten nicht zu kurz. Aufgrund der zwar ausfhrlich erluterten, aber eingngigen Regeln und der sehr guten Symbolik spielt sich Terra Mystica sogar gut mit Kindern ab 12 Jahren.

* Tikal

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.10.20 von sutrebuh - Das Auge spielt mit! Das Spiel erzhlt eine Geschichte und ist ebenso schn wie atmosphrisch aufgemacht. Jedes Archologenteam versucht zuerst an den attraktivsten Grabungssttten zu sein oder die Konkurrenz durch seine pure Mitgliederzahl auszustechen. Wer findet die wertvollsten Schtze und ltesten Tempel? Mit grblerischen Optimierspiel-Experten kann es sich ziehen, doch fr die gibt es eigentlich andere Spiele, ist hier doch der Glcksanteil ein wenig zu hoch. Deshalb eignet sich Tikal wunderbar als packendes Familienspiel, das auch Eltern hohen Unterhaltungswert bietet.

* Tzolk´in: The Mayan Calendar

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.08.19 von sutrebuh - Die Mayas lebten nicht im berfluss! Alles, was sie sich aufgebaut haben, war das Werk unendlich mhsamer Arbeit kombiniert mit beinahe verschrobener Liebe zu verschlungenen Zusammenhngen. Und genau so luft auch das Spiel Tzolkin. Ohne Industrialisierung keine Maschinerie, statt dessen herrscht ein Ressourcenmangel, der Findigkeit um so notwendiger macht. Alle Mhen werden dann nicht mit einem Berg an Hab und Gut belohnt, sondern allein mit wohlgesinnten Gttern. Insofern kommt das Spiel nicht nur optisch sehr thematisch daher, sondern auch vom Spielgefhl. Wer gerne die Skaleneffekte einer Maschinerie nutzt oder Plttchen vor sich als seinen Besitz stapelt, auch wenn am Ende ohnehin nur Punkte zhlen, ist bei Tzolkin falsch. Hier muss man sich tatschlich allein an den Gttern, h Punkten ergtzen. Dabei geht es eher kontemplativ denn interaktiv zu, obwohl der Wettstreit um die begehrtesten Einsetzfelder, Schdelpltze, Gebude, Monumente und schlielich die hchste Gunst der Gtter das Spiel durchaus prgt. Die Interaktion luft also eher indirekt, was gut zu diesem planungsintensiven Spiel passt, wobei Wartezeiten wie immer davon abhngen, mit wem man spielt. Vom Rderwerk kann enttuscht sein, weil es lediglich den Verwaltungsaufwand reduziert oder erfreut darber, wie gewitzt dieser elegante Mechanismus das Thema transportiert. Trotz der ansprechenden Aufmachung drfte die Komplexitt die meisten Kinder erschlagen, weshalb das Alter ab 13 keineswegs zu tief gegriffen erscheint.

* Zug um Zug: Die Mrklin Edition

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.08.20 von sutrebuh - Schicke Variante! Eine Augenweide, wie hier jede Karte mit einem anderen Modell von Mrklin gestaltet worden ist. Auch der Spielplan bringt eine interessante Dynamik mit den kurzen Strecken im Westen und den langen im Osten. Die Passagiere schlielich wrzen das Spiel noch dadurch, dass man stndig berlegen muss, wann man sie denn nun am besten einsetzt, damit nicht die anderen vor einem die Punkte abgreifen. Wenn man aber zu frh losfhrt kommt man mit seinem Passagier nicht weit.

* Zug um Zug: Europa

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.04.19 von sutrebuh - Lockeres Spiel mit flottem Verlauf! Tunnel und Fhren bringen ein wenig Abwechslung, aber auch Unwgbarkeiten. Die Bahnhfe verhindern totale Katastrophen und sorgen so fr eine spannende Partie bis zum Schluss. Vor allem aber verhindert der Spielplan, dass man zum Schluss auf gut Glck Auftrge ziehen kann und behebt das Manko des Originals. Einerseits wird es auf dem Plan schnell eng, andererseits geht es in verschiedene Richtung, whrend beim Zug um Zug in Amerkia stets Ost-West dominiert.