Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 08.04.2012. Dieser Artikel wurde 3062 mal aufgerufen.

Drum Roll

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Konstantinos Kokkinis
Dimitris Drakopoulos
Illustration: Antonis Papantoniou
Verlag: Artipia Games
Spieler: 2 - 4
Dauer: 90 - 120 Minuten
Alter: ab 12 Jahren
Jahr: 2011
Bewertung: 4,0 4,0 H@LL9000
4,1 4,1 Leser
Ranking: Platz 3304
Download: Kurzspielregel [PDF]
Drum Roll

Bilder

Klicke auf ein Vorschaubild, um es zu vergrößern!

'Drum Roll' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Drum Roll: 4,0 4,0, 8 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.12 von Roland Winner - Obwohl das Regelwerk m.E. ganz ordentlich ist, fehlen doch zum besseren Verständnis bestimmter Spielsituationen noch Beispiele bzw. Erläuterungen. Unsere erste 4er-Partie hat trotz meiner intensiven Vorbereitungen inkl. Erklärung 4 Stunden gedauert. Generell ist Drum Roll aber ein gut gemachtes Spiel. Nach der ersten Partie sollte es dann viel flotter laufen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.04.12 von Andreas Odendahl - Regel nicht so dolle. Dadurch einige Unklarheiten...
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.04.12 von Michael Timpe - Für ein Spieler-Spiel etwas zu einfach. Man stößt öfter an die Grenzen im Spiels, was offenbar für ausgeglichenheit sorgen soll. Für mich hätte es etwas "knackiger" sein dürfen, sonst aber ein schönes Spiel mit wenig Thematik.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.04.12 von Michael Dombrowski
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.04.12 von Heiko Hartnagel
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.04.12 von Barbara Winner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.06.12 von Michael Andersch - Gerade noch eine 3. Positiv: Das Spiel funktioniert so einigermaßen und vor allem: Es hat ein erfrischend neues Thema. Negativ: Etwas Feinschliff hätte noch gut getan. Die wählbaren Aktionen sind in unterschiedlichen Spielphasen unterschiedlich relevant, das Spiel wird dadurch zeitweise ziemlich eingleisig und durch die nicht gerade reichlich vorhandenen Möglichkeiten stark limitiert. Hinzu kommt, dass das Spiel zwar planbar ist, die Planung aber auch in einer etwas nervigen Rechnerei mit Löhnen, Einkommen und möglichen Siegpunkten ausarten kann. Außerdem sind die Symbole auf den Karten ziemlich winzig.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.12.13 von Michael Kahrmann

Leserbewertungen

Leserwertung Drum Roll: 4,1 4.1, 13 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.04.12 von Pajdl - Unverbrauchtes Thema gut umgesetzt. Die Regelhürde überwinden, es lohnt sich!!!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.04.12 von Andreas D. Becker - Ein beachtenswerter Erstling von Artipia, schön ist auch, dass das Thema wirklich mal unverbraucht ist. Allerdings: Wieder mal ein Arbeitereinsetzspiel, wie schon so viele andere und leider ohne wirklich originellen neuen Kniff. Aber auch Bewährtes muss nicht schlecht sein: gerade noch eine Fünf.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.06.12 von Flundi - ach, wie schade ... ich hätte das spiel soo gerne gemocht. so ein schönes thema, so schön gestaltet und dann so ein durchschnittliches, relatives flaches arbeitereinsetzspiel der ersten stunde. seufz. adieu, roncalli ...
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.06.12 von Axel - Auch beim Spiel zu viert konnten wir keine Längen feststellen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.06.12 von Braz - schönes stimmungsvolles Spiel. Hat mir sehr gut gefallen
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.07.12 von Björn - Ein wirklich nettes Worker-Placement-Spiel. Bei den Arbeiterkarten hätte ein bißchen mehr Vielfalt (und überhaupt ein paar Karten mehr - denn sie sind doch meist schon vor der 2. Vorstellung alle weg) gut getan. Trotzdem ein schönes und stimmiges Spiel mit einem wunderbar umgesetzten Thema: Statt die immer zu bis zum Überdruß üblichen mittelalterliche Gebäude zu bauen oder römischen Senatoren zu bestechen, wirbt man hier Zirkusartisten ein und schon aufgrund dessen würde ich das Spiel gleichwertigen Mittelalter-und-gähn-Rom-Spielen jederzeit vorziehen....
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.08.12 von Jürgen - Was für eine Spieleperle ist daß denn!? Unscheinbar kommt es daher, aber hat es faustdick hinter den Ohren. Ein wirklich tolles Spiel das meine Tochter auf Anhieb begeisterte. Einzig die Spieldauer sprengt den Rahmen eines Familienspiels. Aber trotzdem ein Spiel mit einem nicht ganz so verbrauchtem Thema und toller Optik. Ich denke die nächste Partie wird nich lange auf sich warten lassen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.12.13 von Maja
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.12.13 von Dennis L.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.01.14 von StevieG - Dem Spiel fehlt es an Eleganz, es hat gewisse Längen und verlangt von den Spielern doch Einiges an Rechnerei. Hier hätte dem Spiel etwas mehr redaktionelle Arbeit gut getan. Im Bereich der Worker-Placement Spielen gibt es Besseres!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.11.14 von Daniel Noé - Oh - leider ein ganz, ganz maues Spiel, mit ganz wenig Variation. Worker Placement, der eher schwachen Art, bei einem ganz tollen Thema. So schade, dass das innovative Thema nicht ein besseres Spiel verpasst bekommen hat
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.11.14 von Alexander v. Südhessen - Drum Roll ist jetzt nicht besonders innovativ, aber ein grundsolides Spiel mit viel Circus-Atmosphäre. Es skaliert mit 2 bis 4 Spielern gut, wie ich bereits in 7 Partien erlebt habe. Ich schreibe hier für die 2. Edition, da wir auch die Ringmaster, Dragondancer und die Mini-Erweiterung dazu bespielen. Ansonsten könnten die Mitarbeiter-Karten etwas zu knapp für eine 4er Partie bemessen sein. Die Regel der 2.Edition wird empfohlen, da auch die Schlusswertung mit geänderten Bonuspunkten daher kommt. Man kann sie bei Artipia Games downloaden.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.09.16 von Hans Huehnchen - Schlampig übersetzte deutsche Regeln haben in der ersten Partie zu Spielfehlern geführt, die englische Übersetzung ist eindeutiger. Ansonsten ein solides Worker-Placement-Spiel.

Leser die 'Drum Roll' gut fanden, mögen auch folgende Spiele