Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 28.02.2014. Dieser Artikel wurde 3520 mal aufgerufen.

Puerto Rico

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Andreas Seyfarth
Illustration: Franz Vohwinkel
Verlag: alea
Spieler: 2 - 5
Dauer: 120 Minuten
Alter: ab 12 Jahren
Jahr: 2014
Bewertung: 5,0 5,0 H@LL9000
5,4 5,4 Leser
Ranking: Platz 101
Puerto Rico
Erweiterungen/Hauptspiel:Puerto Rico - Neue Gebäude

'Puerto Rico' online bestellen

Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Puerto Rico: 5,0 5,0, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.02.14 von Stephan Rothschuh
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.03.14 von Jost Schwider - Der Klassiker unter den anspruchsvollen Spielen! Im Gegensatz zu den vielen "Rosenberg'schen Feld-Simulationen" (R) u. ä. wird hier aber wirklich noch gespielt, d. h. es macht mir Spaß und wird nicht als Arbeit empfunden. *** Die Neuauflage ist nicht schlechter als die bisherige, daher *muss* die Spielreiz-Note auch genau so wie beim Original liegen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.07.17 von Michael Kahrmann

Leserbewertungen

Leserwertung Puerto Rico: 5,4 5.4, 20 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.03.14 von edru - Häh? Muss ich die Redaktionswertung verstehen? "Puerto Rico" ist das beste Brettspiel überhaupt. Daran hat sich auch mit der Neuauflage mit allen Erweiterungen nichts geändert, die ausstattungsmäßig fast an die Edelausgabe herankommt.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.03.14 von Julius Tasler - Naja, das Spiel muß nicht jedem gefallen, und ob es in die Top 10 der BGG-Liste gehört, sei auch dahingestellt. Nichtsdestoweniger ist es zurecht ein Klassiker mit hohem Wiederspielwert und gehört meiner Meinung nach in jede besser sortierten Brettspielsammlung.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.03.14 von Pasvik - Was mich stört, ist, dass es bereits die dritte Version von Puerto Rico ist, die ich mir als "alea-Sammler" anschaffen muss. Daher hier nur eine sehr sehr gute 5!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.03.14 von Dr. Andreas Günter - Ist die Redaktionsbewertung ein Fehler, Überdruss, eine Einzelmeinung? Egal: Für mich ein herausragender Klassiker, egal in welcher Ausführung.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.03.14 von Helby - 3 Punkte bei einem für mich (und wohl auch vielen anderen) Top Spiel. Da hätte ich dann doch sehr gerne wenigstens eine Begründung zu gelesen, so ist es eine nichtssagende 3, und das vom Hall Team (Kopfschüttel)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.03.14 von Daniel Noé - Und wieder mal sorgt eine Hall9000 Bewertung für eine Mischung aus Gelächter und Kopfschütteln. Klar ist jedes Spiel eine subjektive Bewertungssache. Wenn man aber ein Spiel was auf allen bekannten Seiten unter den besten Spielen aller Zeiten plaziert wird, sollte man eine eher schwache Note wenigstens begründen (können).
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.03.14 von Braz - Also zunächst einmal finde ich es fraglich, ob man diese neue Version als ein eigenständiges Spiel hier anführen muss: Es handelt sich um Puerto Rico und sonst nix anderes....gut...mit neuen Gebäuden und der Adeligen Erweiterung, aber nun gut. Aber da es nun schon einmal da steht, möchte ich es auch als Spiel des aktuellen Jahrgangs bewerten: Sicherlich ist Puerto Rico ein sehr gutes Spiel und ist zu Recht ganz weit oben in diversen All Time Favorite Charts. Dennoch gibt es momentan einiges an Spielen, die IMHO einfach besser sind. Damals sehr gerne gespielt, wegen dem Charakterwahlmechanismus ist dieser nun mehr oder weniger Standard bei vielen Spielen. So liefert die Neuauflage nichts wirklich Neues nur Altes in neuem Gewandt und so bewerte ich es mit aktuell neuen Spielen, wenn es schon erneut auf Hall9000 gelistet ist. Maximal 4 Punkte für dieses Spiel mit Tendenz zur 3, da es nun wieder eine neue Auflage zur bereits vorhanden neuen Jubiläumsedition darstellt. *gähn*
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.03.14 von Flott - Ich sehe es wie Braz. Als „Puerto Rico“ zu Beginn des Jahrtausends erschien (zu einer Zeit, als ich mich nicht mehr/ noch nicht für Brettspiele interessiert habe), war es sicherlich der Kracher. Mittlerweile gibt es in diesem Segment aber einfach besseres: die Spiele von Uwe Rosenberg und Stefan Feld, „Terra Mystica“, „Tzolkin“, um nur einige zu nennen. Die Jubiläumsausgabe, die wir uns 2011 in Essen gekauft haben, verstaubt angesichts dieser Konkurrenz leider weitgehend ungespielt im Regal.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.03.14 von Hans Huehnchen - Wer braucht es? Eigentlich nur die Leute, die Puerto Rico noch nicht besitzen. Seit der ersten Auflage von Puerto Rico ist sicherlich eine Generation neuer Spieler nachgerutscht. Diesen Spielern den Klassiker etwas aufpoliert zugänglich zu machen, ist eine prima Idee, der Rest der Spielergemeinschaft kann die Neuauflage fast ignorieren. Macht das Alter Puerto Rice schlechter? nein, im Gegenteil. Mögen auch neue Spiele mit ähnlichem Mechanismus erschienen sein, Puerto Rico bleibt ihr König.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.03.14 von Mike
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.03.14 von Bernd Eisenstein - In welcher Ausgabe auch immer - eines der besten Spiele überhaupt, deshalb kann es nur die Höchstnote geben!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.03.14 von Pau - Was für mich Puerto Rico bis heute immer noch heraushebt: es ist komplex und interaktiv, hat dabei aber nicht die typischen Probleme von interaktiven Spielen wie Königsmacher, schlechte Planbarkeit usw. Da ist es (leider) unerreicht. Ein Vergleich zu den neueren Spielen von Rosenberg, Feld und Co halte ich aufgrund deren solitäreren Charakter nicht für passend.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.10.14 von SpaceMarine - Die Neuauflage des Spieleklassikers ist hübsch, aber nicht sehr hübsch gestaltet - die Plättchen mit recht viel Text darauf wirken etwas trocken. Unter dem Strich mit den stabilen Tableaus und den Holzmarkern aber zum erschwinglichen Preis völlig in Ordnung. Spielerisch finde ich das Spiel dagegen makellos: hohe strategische Tiefe, viele Möglichkeiten, interaktiv durch die Rollenwahl, sehr geringe Downtime, angenehme Spielzeit und sehr intuitiv zu spielen, mühsames Nachblättern inder Anleitung ist nicht notwendig. So mancher Spieleklassiker setzt im Laufe der Jahre Staub an - Puerto Rico gehört nicht dazu, sondern ist für mich zeitlos gut. (Die beiden Mini-Erweiterungen wurden bisher nicht verwendet)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.01.16 von Marlow - Wir haben das Spiel gekauft, weil es auch für 2 Spieler geeignet sein soll. Diesbezüglich ist die Anleitung grauenhaft!!! Man ist nur am suchen und blättern. Statt die Anleitung auch für 2 Spieler anzupassen, hat man nur grob eine 2 Spieler-Regel hinten angehängt. Den Spielplan hat man nur für eine Erweiterung für angepaßt, die andere Erweiterung muß man daneben legen, echt traurig! Wer z.B. nichts von den neuen Gebäuden hält, muß diese mühsam aussortieren. Der sog. Spielablauf ist total konfus: Es werden nur die Rollenkarten erklärt, wann man wen am Besten nimmt?? Die Anleitung taugt echt nichts!! Abgesehen davon ist das dauernde neu auswählen der Rollenkarten uns einfach zu albern und spielflußhemmend. Die Aufmachung ist auch nur sehr dürftig! Bei dieser Neuauflage sieht alles stark nach Geldmacherei aus und mehr nicht, denn sonst hätte man sich deutlich mehr Mühe gegeben!!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.01.16 von luke - Von Marlows "Kritik" sollte man sich nicht abschrecken lassen. Dieser User hat leider schon mehrfach Spiele mit sagen wir fragwürdigen Begründungen abgewertet (Bsp.: "Carcassonne ist uns zu simpel - 1 Punkt" - 1 Punkt, also "ab in die Tonne"?). Aber zu Puerto Rico: Das Spiel hat nunmehr über 10 Jahre auf dem Buckel und das merkt man dem Spiel erfreulicherweise nicht an. Die Auswahl der Rollen sorgt stets für spannende Zwänge und Entscheidungen. Eine Portion Psychologie gehört gleich mit dazu und das richtige Timing ist entscheidend für den Spielerfolg. Wer hier geschickt agiert, kann seine Waren punktbringend verschiffen während die anderen ihre nun nutzlosen Waren abgeben müssen. Die Neuauflage kommt mit schicker Optik und guten Komponenten daher. Dass die Erweiterung gleich mit enthalten sind, ohne dass das Spiel merklich teurer geworden ist, ist eine klasse Sache. Das sorgt für Abwechslung und anhaltenden Spielspass. Die Anleitung ist gut geschrieben, das Spiel richtet sich aber eher an Vielspieler. Bei uns kommt Puerto Rico auch heute noch sehr gerne auf den Tisch. Ein Klassiker eben!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.01.16 von vanM - Braz hat es auf den Punkt gebracht. Zu seiner Zeit ein Hit, heute nur noch guter Durchschnitt, aber sicherlich kein 1 Punkte Spiel.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.01.16 von Ernst-Jürgen Ridder - Da das Spiel schon als Originalausgabe von 2002 und als Jubiläumsedition von 2011 hier eingestellt ist, gibt es ja nur die Aufmachung zu bewerten. Das Spiel selbst ist eben Puerto Rico, wie es immer war, plus die neuen Gebäude und die Adligen, die es als gesonderte Erweiterungen, teils nach meiner Erinnerung auch in der "Schatzkiste", gab, aber auch als Bestandteil der Jubiläumsausgabe. Das Material ist schöner als im Originalspiel (4), aber weniger gut als in der Jubiläumsausgabe(6) und bekommt deshalb 5 Punkte. Alles andere ist wie immer. Der Alterungsprozess macht das Spiel nicht schlechter. Es ist und bleibt herausragend gut. Und, es wurde schon gesagt, es ist immer noch ein Spiel, keine Arbeit. Das gilt um so mehr, wenn man die Auswahl aus der Fülle der Gebäude dem Zufall überlässt und so immer neue Zusammenstellungen antrifft. Da schleifen sich nicht so schnell geliebte Strategien ein, bez. sind sie schon im nächsten Spiel nicht mehr viel wert; das hält den Geist wach. Eingefahrenen Strategien zu folgen, ist doch langweilig.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.01.16 von Helme - Solange durch die neuen Gebäude immer wieder neue Auslagen gibt, spielt sich jede Runde ein wenig anders. Da das Prinzip "Ich wähle und alle dürfen mitmachen" nicht oft kopiert wurde, fühlt sich Puerto Rico für mich trotz hohen Alters immernoch sehr frisch an. Größter Kritikpunkt ist für mich, dass sich der Spielaufbau (besonders das Abzählen von Siegpunkten und Kolonisten für die verschiedenen Spielerzahlen) etwas fummelig gestaltet.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.02.16 von Jenny - Toll! Super nerviges Material und extrem anstrengender Aufbau (Aufmachung also schon fast unter aller Sau - wie ich finde...), aber dafür umso mehr Spielspaß!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.12.16 von SpieleCheck Dennis - Eine super Neuauflage des „Spiel des Jahres von 2002“! Puerto Rico, DER zeitlose Klassiker schlechthin, der wohl einige Strategiefans geprägt hat oder auch die Begeisterung für Brettspiele bei manchen vermutlich entflammte. In dieser Ausgabe noch mit 2 weiteren Erweiterungen inklusive! Das ohnehin schon wertige Material somit nochmals bereichert. Die Jagd um Siegespunkte geschieht hier dadurch, möglichst optimal Waren zu erzeugen, sie zu verkaufen, oder auch Gebäude am eigenen Tableau zu errichten. Hierfür muss man taktisch jede neue Runde neu seine Aktionen planen, um vorausschauend eine gewisses Management seiner Ressourcen zu gestalten. Die größte Stärke bei diesem Spiel liegt einfach darin, dass man innerhalb der Züge wenig Wartezeit hat, da man die ausgelösten Aktionen der Mitspieler ganz einfach mitmacht. Der Startspieler hat lediglich ein Privileg für die Aktivierung der jeweiligen Aktion. Die Regeln finde ich eigentlich nicht sonderlich schwer, nach einer Erstpartie sollte man eigentlich alles erfasst haben. Was dieses Spiel komplex macht ist die hohe Anzahl an Optimierungsmöglichkeiten und die zeitlich kluge Auslösung der Aktionen. Die Balance in diesem Spiel ist auch hier trotz zahlreicher Möglichkeiten super gelöst. Sämtliche Gebäude-Plättchen sind ähnlich stark und vom Erwerb her auch ähnlich teuer. Weiterer Bonuspunkt ist für mich auch, dass dieses Spiel auch noch zu fünft spielbar ist und mir persönlich auch das Spiel zu zweit mit kleiner Regeländerung super viel Spaß macht. Ich denke jeder der Brettspiele mag, jeder Strategiefan oder auch Spieler, die in etwas anspruchsvollere Spiele einsteigen wollen, kommen um dieses Spiel nicht herum. Ganz klare Höchstwertung!

Leser die 'Puerto Rico' gut fanden, mögen auch folgende Spiele