Leserwertungen

Wir bieten den Besuchern unserer Seite die Möglichkeit, selbst die Spiele zu bewerten. Dies soll Spielefans und potenziellen Spielekäufern die Möglichkeit geben, sich ein umfassenderes Bild zu machen.

* Keltis: Neue Wege - Neue Ziele

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.07.09 von Peter Steinert - Begeisternd und ärgerlich zugleiczh: Diese Variante ist das bessere Keltis! Ich hätte mir einen doppelseitigen Spielplan und das übersichtliche weitere Material bereits im Basisspiel gewünscht! In diesem Preissegment wäre das sicher möglich gewesen. ;o)

* Kribbeln

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.12.16 von Peter Steinert - "Kribbeln" ist ein bemerkenswertes kleines Würfelspiel mit ziemlich hohem Suchtpotential. Die lediglich 6 Würfel/Farben, der Rundenblock und der Wertungsmodus stellen die Spieler Runde für Runde vor mehr Entscheidungsprobleme, als es zunächst den Anschein hat - zumindest ab 3 Spielern. Der Glücksfaktor ist zwar entsprechend hoch, tut aber wegen der kurzen Spieldauer auch nicht weh. Gefällt mir sehr gut!

* L.A.M.A.

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.04.19 von Peter Steinert - Sehr gutes Kartenspiel mit subtilen Kniffs und hohem Spaßfaktor! Absolut genertionsübergreifend! Meine Bewertung bezieht sich auf Runden mit 4 oder mehr Spielern. Nominierung? ;-)

* Lost Cities

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.01.19 von Peter Steinert

* Memoarrr!

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.03.18 von Peter Steinert

* Metropolys

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.07.08 von Peter Steinert - Metropolys ist ein tolles Bau- und Versteigerungsspiel mit zugegebenermaßen leicht grenzwertiger Spielplanoptik. Hier ich hätte mir eine freundlichere Farbgebung gewünscht, wie sie auch auf dem Schachtelcover bewundert werden kann. Spielerisch hingegen gehört es in meine "Top 5" des Jahres.

* Mexica

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.01.19 von Peter Steinert

* Mondo

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.06.11 von Peter Steinert - Habe MONDO ziemlich schnell ins Herz geschlossen. Wunderbares Familienspiel! :-)

* Naga Raja

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.06.21 von Peter Steinert

* Nauticus

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.10.18 von Peter Steinert

* Nidavellir

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.01.21 von Peter Steinert - Das überproduzierte "Nidavellir" war für uns tatsächlich Liebe auf den zweiten Blick. Während sich die allererste Partie (zu zweit) noch grausam beliebig anfühlte, sprang der Funke schließlich doch noch über und lieferte reichlich spannende Momente. Die Idealbesetzung dürfte wohl bei 3-4 Elvaland liegen, und zu fünft kann ich es mir gar nicht vorstellen. Die Spielregel wurde gegenüber dem Original konzeptionell leicht angepasst, was leider zu einer unvollständigen Beschreibung der 2er-Regeln und einem kuriosen "Sonderfall" geführt hat, welcher niemals eintreten kann ;-)) Auch wenn das Material mit 3D-Schatzkammer, Kartenhaltern und Tavernen üppiger als nötig ausgefallen ist, macht es auf dem Tisch ordentlich was her und liefert zusammen mit der düsteren Grafik viel Atmosphäre. Neben aktuellen Titeln wie "CloudAge", "Yukon Airways", "Paleo" und "Die verlorenen Ruinen von Arnak" ist dies hier für mich ein klarer Kandidat für ein einsteigerfreundliches Kennerspiel des Jahres.

* Nofretete

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.07.08 von Peter Steinert - Hm... Wäre auch ein tolles Spiel des Jahres gewesen... Vielleicht im nächsten Jahr? ;-)

* Onitama

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.02.22 von Peter Steinert - Für mich als Sammler und Denkspielfan ein Pflichtkauf. Onitama ist spielerisch und optisch richtig gut gemacht. Es kombiniert moderne Mechanismen (Draft) mit einem klassischen Schlagabtausch auf engstem Raum. Zusammen mit geradezu minimalistischem Materialaufwand funktioniert das einwandfrei und fühlt sich wegen wechselnder Karten-Combos immer ein bisschen anders an. Die Farbgebung der Spielfiguren finde ich zu konventionell, dafür hat der verwendete Kunststoff ein angenehm hohes Gewicht. Zusammen mit dem Rollplan kommen echte Hexagames- / Frankckh Spielegalerie- / Siebenstein-Vibes auf, und das zu einem moderaten Preis (zumindest beim Grundspiel). Insgesamt eine klare Empfehlung für alle, die kurze, knackige Zweierspiele mit einem stimmigen Gesamtkonzept schätzen.

* Oregon

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.02.08 von Peter Steinert - Das Spiel hatte gleich nach seinem Erscheinen irgendwie ein kleines "Image-Problem". Ich kann das nicht nachvollziehen. Meiner Meinung nach wurde voreilig ein rundum gelungenes, taktisches und optimal ausgestattetes Familienspiel zum banalen Glücks-Spiel degradiert, das es nicht ist! Gefällt mir von Partie zu Partie besser.

* Pandemie

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.10.20 von Peter Steinert

* PARKS

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.10.20 von Peter Steinert

* Patchwork

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.01.19 von Peter Steinert

* Perfect Match / Wavelength

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.07.20 von Peter Steinert - Aus der Idee zu diesem Spiel hätte man noch etwas mehr machen können. Reizvoll ist, dass Perfect Match schon in kleinen Runden mit der kooperativen Variante gut funktioniert, während es in größerem Kreis als Teamspiel unterhält. Diese Varianz ist toll, doch sind die Wartezeiten für das passive Team mitunter zu lang. Das Material ist trotz des zentralen Spielrades sehr nüchtern geraten, die Menge der Spielkarten finden wir viel zu klein, und einige wenige Karten enthalten leider nicht treffend formulierte Gegensätze wie zum Beispiel "Dreirad - Rolls Royce". Ein wahres Highlight im negativen Sinne ist hier die Karte "wunderschön - niedlich", welche sich nur zum Aussortieren eignet. Insgesamt aber trotzdem ein empfehlenswertes, unaufgeregtes Spiel für jede Generation, das sich praktisch genauso gut anfühlt wie "Just One" und sogar etwas mehr Tiefgang zu bieten hat.

* Pioneers

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.03.18 von Peter Steinert

* Rajas of the Ganges

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.10.19 von Peter Steinert