Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 02.12.2016. Dieser Artikel wurde 921 mal aufgerufen.

Railroad Revolution

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Marco Canetta
Stefania Niccolini
Verlag: Pegasus Spiele
What´s Your Game?
Spieler: 2 - 4
Dauer: 45 - 90 Minuten
Alter: ab 12 Jahren
Jahr: 2016
Bewertung: 5,2 5,2 H@LL9000
4,3 4,3 Leser
Ranking: Platz 493
Download: Kurzspielregel
Railroad Revolution
Railroad Revolution

Bilder

Klicke auf ein Vorschaubild, um es zu vergrößern!

'Railroad Revolution' online bestellen

Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

Railroad Revolution: 9 H@LL9000-Bewertungen, Durchschnitt: 5,2 5,2

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.02.17 von Christoph Schlewinski - Schönes Spiel im gehobenen Kennerbereich, mit dem man Interessierte Spieler mal an etwas Komplexeres heranführen kann. Aber auch Hardcore-Spieler können hier auf ihre Kosten kommen,.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.12.16 von Mahmut Dural - Meine Frau hat aufgerundet ich runde die 4,5 Punkte dann ab. Objektiv ist es ein 5er Spiel. Subjektiv für mich abgerundete 4 Punkte. Warum? Wir sind von Whats Your Game andere Kaliber gewohnt. Nämlich Spiele, die für andere eher überladen waren, waren für uns genau richtig, daher hat uns Railroad Revolution nach einer handvoll Partien wenig bieten können. Mit jeder weiteren Partie fiel der Wiederspielreiz. Railroad Revolution ist aber ein schönes Kennerspiel. Spieler, die andere Titel vom Verlag Whats Your Game, etwas überladen fanden, sollten vllt. mal einen Blick auf Railroad Revolution werfen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.12.16 von Michael Kahrmann
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.12.16 von Roland Winner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 29.12.16 von Michael Andersch - Komplexitätslevel in etwa auf der Stufe von Russian Railroads, aber mit deutlich stärkerem thematischen Bezug. Gefällt mir deutlich besser als dieses. Leider ziemlich solitär, was auch mein Hauptkritikpunkt ist und die nur durchschnittliche Note hervorruft. Von den Mechanismen her nicht viel Neues, aber die spezifische Ausprägung der Aktionen je nach dafür verwendetem Männchen finde ich recht gewitzt. Sehr gute Symbolsprache!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.01.17 von Patrizia Holz
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.01.17 von Barbara Winner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.01.17 von Andrea Poganiuch
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.02.17 von Edgar Ameling - Spielmechanisch bietet "Railroad Revolution" wenig neues. Ein bisschen "Zug um Zug", ein wenig "Russian Railroads" und noch eine Prise der "Railways of..."-Reihe. Wenn man es mit den meisten anderen "What's your game"-Spielen vergleicht, sicher eher leichte Kost, trotzdem noch anspruchsvoll genug für ein Kenner-Spiel.

Leserbewertungen

Railroad Revolution: 8 Leserbewertungen, Durchschnitt: 4,3 4.3

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.11.16 von Gülsüm Dural - Sehr rundes Spiel. Schwierigkeitsgrad: Eher für Kennerspieler! Nicht so komplex wie die vorherigen Titel von Whats Your Game.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.11.16 von Volker Nattermann - tolles Spiel, großer Wiederspielreiz
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.12.16 von Andreas Freye - Tja. Super Aufmachung, tolles Thema, nette Ideen im Spiel. Aber: Leider hat man vergessen Interaktion im Spiel einzubauen. So baut jeder völlig ungestört vor sich hin ohne das ihn irgendwer behindern könnte oder dass es einen interessieren würde was der andere da so treibt. So ist das Spiel leider völlig langweilig.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.12.16 von FrankHH - Ich kann verstehen, dass dieses Spiel nicht bei jedem ankommt. Mir hat es sehr gut gefallen und hat für mich trotz der Spieldauer einen hohen Wiederspielreiz. In unserer Dreier-Spielrunde waren die Rückmeldungen sehr unterschiedlich. Interaktion ist in der Tat sehr begrenzt, aber mich stört das nicht. Ich würde es gern wieder spielen. Mal sehen, ob ich meine Mitspieler überzeugen kann.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.01.17 von nora - Railroad Revolution zu viert. Uns gefiel es sehr gut. Die Zwänge entweder Leute oder Geld/Aktion hergeben zu müssen, um Schienen,Bahnhöfe,Telegrafenhäuschen zu erwerben sind richtig clever. Die Interaktion ist nicht so offensichtlich, aber wenn einem jemand den Bonus wegschnappt, kann das schon weh tun.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.01.17 von Dencer - Knappe 4 Punkte. Grafik Geschmackssache, kaum Interaktion, Spielspass begrenzt, typisches Whats your Game Spiel, was für die Spieldauer zu wenig bietet. Eine weitere enttäuschende Neuerscheinung. Ikonographie nicht an jeder Stelle gut gelungen und man muss oft Nachschauen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.02.17 von Hans Huehnchen - Auch wenn die Regeln deutlich eingängiger sind, als bei einigen andere WYG-Spielen, ist Railroad Revolution nicht unbedingt weniger anspruchsvoll, da alle Aktionen wunderbar miteinander verzahnt sind. Die mangelnde Interaktion empfinde ich in diesem Zusammenhang eher als Vorteil, denn es gilt viele Dinge abzuwägen, so dass ich nicht noch meine Mitspieler im Auge behalten muss. Dafür zücke ich die volle Punktzahl.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.02.17 von Daniel Noé - Das mit Abstand schlechteste Whats your game Spiel der letzten Jahre .- Die hohen Wertungen zu dem Spiel kann ich nicht nachvolziehen - Nach spätestens 3 Partien ist die offenkundig beste Siegstrategie sichtbar zudem sind diverse Plättchen komplett unballanciert - Wie dieses Setting durch Testgruppen nicht bemerkt wurde ist mir komplett schleierhaft. Desweiteren stört mich zum ersten Mal bei einem WYG Spiel die Grafik - wirklich alle Spiele sehen ähnlich aus, muss kein Nachteil sein, aber für so ein Eisenbahnspiel ist es einfach unpassend. Das solitäre Spielen ist für mich normalerweise auch kein negatiover Punkt, aber doch bitte nicht bei so einem Thema/Spiel. Es kann doch nicht sein, dass das was ich tue überhaupt keinen wirklichen Einfluß auf meine Mitspieler hat. Unter dem Strich ein wirklich ganz schwaches Spiel - fällt natürlich auch bei einem Verlag der maximal 1-2 pro Jahr auflegt doppelt auf - 2 Punkte - schade

Leser die 'Railroad Revolution' gut fanden, mögen auch folgende Spiele