Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 18.10.2019. Dieser Artikel wurde 1748 mal aufgerufen.

Tapestry

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Jamey Stegmaier
Illustration: Andrew Bosley
Rom Brown
Verlag: Feuerland Spiele
Stonemaier Games
Spieler: 1 - 5
Dauer: 90 - 120 Minuten
Alter: ab 12 Jahren
Jahr: 2019, 2020
Bewertung: 3,7 3,7 H@LL9000
4,1 4,1 Leser
Ranking: Platz 3597
Download: Kurzspielregel [PDF]
Tapestry

Bilder

Klicke auf ein Vorschaubild, um es zu vergrößern!

'Tapestry' online bestellen

Kaufen bei Idealo Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Tapestry: 3,7 3,7, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.07.20 von Nick Bornschein
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.10.19 von Udo Kalker - Super tolles Material, was Tapestry da mitbringt. Wir haben es zu viert gespielt und es ist doch recht mechanisch. Man entwickelt sich auf den Leisten und wertet dann immer mal wieder seinen Entwicklungsstand, wenn man keine Ressourcen mehr hat. Das war dann doch recht langweilig und wirklich spröde. Die kleinen und natürlich auch die großen Premium-Häuser sehen echt spitze aus; leider verdecken die großen dabei auf dem Tableau oft die Sicht auf angrenzende Felder. So schön diese Häuser sind, aber einen eigentlichen Nutzen haben die nur um auf dem 9x9 Raster ein paar Felder abzudecken...?!? Auch der wirkliche Effekt des Spielplans erschloss sich uns nicht so wirklich. Klar kann man geschickt neue Landschaftsplättchen anlegen, aber irgendwie ging das immer problemlos mit maximalem Benefit und auch sonst tut sich da nicht so wirklich viel auf dem Plan.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.07.20 von Roland Winner

Leserbewertungen

Leserwertung Tapestry: 4,1 4.1, 8 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.10.19 von Rolf Norbisrath - Titel und Untertitel (Civi) ergibt keinen Sinn. Oder habe ich da was falsch verstanden?
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.01.20 von Fred Lehner - Aufmachung super, aber spielerisch? Da zieht man eine Karte, die einem gar nichts bringt, der andere zieht eine Karte, die ihm 10 Punkte bringt. Und du ziehst bei dem Spiel nur wenige Karten. Das fühlt sich einfach nur frustrierend an, zumal eine Partie auch 2-3 h dauert. Viel Strategie? Fehlanzeige. Leider schlecht.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.02.20 von Hans Huehnchen - Unkompliziertes Ressourcenmanagement mit Zivilisationsthema, aber kein tiefgründiges Civ-Spiel. Spaß macht es trotzdem.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.04.20 von Dencer - Teile die Einschätzungen, dass hier das Blendwerk überwiegt. Holt mich nicht ab das Spiel, kein richtiges Thema, nur Mechanismen, die keine Spannung aufkommen lassen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.05.20 von Philipp - Tapestry ist sicherlich kein Highlight, spielt sich für mich aber flüssig und dauerte in unseren Partien auch nicht ewig (90-120 Minuten zu dritt). Klar, alles schonmal dagewesen und nicht wahnsinnig spektakulär, aber funktioniert wenigstens flüssig, wobei der Glücksanteil teilweise nerven kann, einen aber nicht wirklich ausknockt.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.05.20 von Störbot - So schlecht fand ich es nicht. Klar, alles schonmal dagewesen und sicherlich kein Highlight, dafür aber relativ zügig zu spielen (zu dritt brauchten wir 90-120 Minuten). Der Glücksanteil nervt etwas, knockt einen aber auch nicht wirklich aus.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.06.20 von Daniel Noé - Liebe auf den dritten Blick Wenn man sich von der Idee trennt, es Civ Spiel zu spielen, bleibt ein wirklich gutes, wenn natürlich komplett überproduziertes Optimierungsspiel der feinen Art. Es hat diverse Partien und auch die offiziellen Anpassungen der Fraktionen bei mir bedurft, bis es nicht nur geklickt, sondern geknallt hat. Ich spiele es viel und gerne - 5 Punkte
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.07.20 von Uli - Ich habe aufgrund der heterogenen Bewertungen lange überlegt, ob ich mir das Spiel zulege. Letzendlich bin ich dem Reiz erlegen ein neues "Stegmaier" auszuprobieren. Mit Scythe hat er für mich schon ein geniales Spiel konzipiert. Tapestry erinnert in einigen Elementen an Scythe. Aber... Der Spielreiz ist doch ganz anders, da hier auch diejenigen mitgenommen werden, die den Vorteil eines kleinen Glücksanteils als zusätzlichen Reiz zu einem gemeinsamen "Spielerlebnis" schätzen. Es ist halt nicht nur "kopflastig" :-) Wir haben es in der ersten Partie zu zweit gespielt und hatten ein ganz tolles Spielerlebnis. Welche Strategie am Ende zu dem bestmöglichen Erfolg führt? Wir haben es nach dem ersten Spiel noch nicht erfasst. Einige Kritikpunkte, die im Netz angeführt werden, kann man teilen, muss man aber nicht. Am Ende zählt für mich das Spielerlebnis! Und das ist genial! Danke für ein gelungenes Spiel mit einer schönen Optik.

Leser die 'Tapestry' gut fanden, mögen auch folgende Spiele