Vote-Zone - Bewerte mich Vorschlag am 21.12.2017. Dieser Artikel wurde 2175 mal aufgerufen.

Pulsar 2849

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Vladimír Suchý
Verlag: Czech Games Edition
Spieler: 2 - 4
Dauer: 60 - 90 Minuten
Alter: ab 14 Jahren
Jahr: 2017
Bewertung: 5,0 5,0 H@LL9000
5,2 5,2 Leser
Ranking: Platz 452
Download: Kurzspielregel [PDF]
Download: Kurzspielregel [PDF]
Pulsar 2849

'Pulsar 2849' online bestellen

Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Pulsar 2849: 5,0 5,0, 3 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.06.18 von Michael Andersch - Sehr variantenreiches "Würfel"-Spiel, das mir ausgesprochen gut gefällt. Etwas Glück, aber viele Möglichkeiten, das eigene Spiel aktiv zu gestalten und viele Wege zu punkten, wobei sich aufgrund der Variabilität der Ausgangssituation (welche Ziele sind wichtig, welche Patente gibt es und welche Transmitter erscheinen wann) kein Königsweg abzeichnet. Grafik gut, Regeln vorbildlich (fast etwas zu umfangreich), Spielmaterial und Symbolik gut, wenig Downtime und viele Entscheidungen zu treffen - was will man mehr?
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.07.18 von Silke Hüsges
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.08.18 von Andreas Faul - Schön aufgemachtes, komplexes Optimierungsspiel, das man am besten mit einem guten Erklärbären zum ersten Mal spielt. Und wer beim ersten Mal nicht warm geworden ist, sollte dem Spiel eine zweite Chance geben.

Leserbewertungen

Leserwertung Pulsar 2849: 5,2 5.2, 6 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.11.17 von Hans Huehnchen - Wenig innovatives, aber gut funktionierendes Optimierungsspiel mit gelungenem Würfel-Wahl-Mechanismus, der die Wahl hoher, tendenziell wertvollerer Würfel bestraft und die Wahl niedriger Würfel belohnt. Dazu läuft Pulsar 2849 trotz der recht umfangreichen Regeln und der vielen Optionen sehr schnell und flüssig.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.01.18 von Daniel Noé - Das Jahr 2017 geht als das Jahr der Spitzenerweiterungen und das Jahr in dem mir (unter-)durchschnittliche Brettspiele, von, wie Pilzen aus dem Boden schiessenden (gesponserte) Onlinerezensionen, schmachhaft gemacht werden sollen, in die Geschichte ein. Nur eine handvoll Spiele haben geschafft mich komplett zu begeistern (Spiele, die bisher über Kickstarter liefen und im regulären Handel noch nicht erhäkltlich sind, zähle ich nicht). Eine dieser Ausnahmen ist Pulsar 2849 - Nicht nur der höchst innovative Mechanismus rund um die Initiativleiste (gleichzeitig Motor vieler Überlegungen und Punkte), sondern auch die unfassbare Möglichkeiten- und Variationspalette, heben für mich dieses Spiel an die Spitze des Dice-Worker Management Genres. Neben einer steilen Lernkurve kommt zusätzlich eine sehr knackige Spieldauer hinzu - Zu Zweit nur knapp eine Stunde. Der Wiederspielreiz ist auch genau deswegen extrem hoch Und final hat CGE wirklich aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt. Die Materialqualität ist überragend gut und die Regel mehr als vorbildlich. Pulsar 2849 schafft es unter meine persönlichen TOP 3 im Jahr 2017 und verdient sich die Höchstwertung.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.04.18 von Angelika Dietzschold - Hammer! So viele Möglichkeiten, aber welche führen zum Sieg?
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.04.18 von Ralf - Wunderschönes Spiel. Es bietet viele Möglichkeiten zu punkten und verschiedene Strategien zu fliegen.Ich kann es nur empfehlen. Spitzenspiel.!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 16.07.18 von Jens Busse - Ein großer Siegpunktesalat der den Kern des Spiels überdeckt. Der Würfelwahlmechanismus gefällt mir. Bei Grublern kann da die Zeit da schon hoch werden. Der erste Eindruck ist man könne viel machen. Wenn man eine Strategie eingeschlagen hat muss diese aber verfolgt werden (Besiedeln von 13 Planeten). Es gibt Kombos die zu stark sind. Ich kennen kein Spiel für das es einen größeren Siegpunktesalat gibt. Hier finde ich das besonders negativ. Interaktivität beschränkt sich auf das wegnehmen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.07.18 von ravn - Nur 18 bis 24 Aktionen im ganzen Spiel und dabei gibt es so viele Aktionsmöglichkeiten, dass man noch nicht einmal einen Bruchteil davon durchziehen kann. Mit Dauerdenkern dauert es zu lange, das liegt aber dann an den Spielern selbst. Weil bis zu seinem Spielzug kann man gut optionale Pläne durchplanen. Und Ausweichoptionen sollte man sich sowieso immer offen lassen, weil es Konkurrenz um die Würfelauswahl, die Planetensysteme und Pulsarplätze wie auch um alles andere gibt. Durch die doppelseitigen Hauptquartiere und kombinierbare Patente, Spielziele und und und war bisher jede Partie anders. Aber immer wieder gut und ohne Dauergrübler noch besser.

Leser die 'Pulsar 2849' gut fanden, mögen auch folgende Spiele