Rezension/Kritik - Online seit 25.06.2004. Dieser Artikel wurde 22258 mal aufgerufen.

Tikal

Direktlinks zu den Rezensionsblöcken
Autor: Michael Kiesling
Wolfgang Kramer
Illustration: Franz Vohwinkel
Mariusz Gandzel
Verlag: Ravensburger Spieleverlag GmbH
Super Meeple
Rezension: Steffen Stroh
Spieler: 2 - 4
Dauer: 90 Minuten
Alter: ab 10 Jahren
Jahr: 1999, 2016
Bewertung: 4,7 4,7 H@LL9000
5,1 5,1 Leser
Ranking: Platz 161
Download: Kurzspielregel [PDF]
Download: Kurzspielregel [PDF]
Tikal
Tikal

Spielziel

Tikal war 1999 der Startpunkt für die Trilogie Tikal-Java-Mexica, die allesamt auf dem gleichen Mechanismus beruhte: Optimiere 10 Aktionspunkte so, dass du bei den Wertungen am besten abschneidest. Torres war ein weiterer Vertreter dieser Reihe. Nebst allen Gemeinsamkeiten gab es auch Unterschiede: Java war wohl das langwierigste und komplizierteste der vier, Mexica das einfachste, Torres das abstrakteste. Tikal ordnete sich stets irgendwo dazwischen ein.

Ablauf

In Tikal gilt es, sich Stück für Stück – oder besser: Sechseckplättchen für Sechseckplättchen – in den Urwald Guatemalas hineinzuarbeiten, stets auf der Suche nach versunkenen Schätzen und versteckten Tempeln. Vom linken unteren Eck des Spielplans startend, deckt jeder Spieler zu Zugbeginn ein Plättchen auf, und legt es an bereits offenliegende Sechsecke an. Eine Wegstrecke zum Ausgangspunkt muss dabei stets erhalten bleiben.

Daraufhin gilt es, 10 Aktionspunkte (AP) auf diverse Handlungsmöglichkeiten zu verteilen. Forscher dürfen eingesetzt (1 AP) und in den Urwald geschickt werden. Ihre Laufwege sind dabei stets auf die Plättchenverbindungen begrenzt, die mit Steinen markiert sind. Jedes Überschreiten eines solchen Steines kostet ebenfalls 1 AP.

Treffen unsere Forscher auf einen der mystischen Mayatempel, dürfen diese erforscht und dadurch aufgewertet (2 AP), oder in Besitz genommen werden (5 AP, zweimal im Spiel möglich). Vorteil des letzteren: Nur der Tempelbesitzer erhält die Wertungspunkte für die betreffende Stufenpyramide.

Einige Sechseckplättchen tragen Schätze auf sich, die für 3 AP pro Schatz einzeln gehoben werden können. Für die selbe Aktionspunktezahl können wir gehobene Schätze mit Mitspielern austauschen, denn Schätze gleicher Art geben mehr Wertungspunkte und sind vor weiteren Tauschaktionen geschützt.

Und auch komplett ausgegrabene Schatzfelder oder leere Urwaldlichtungen sind keineswegs sinnlos, können hier doch zweimal im Spiel neue Camps errichtet werden, so dass der betreffende Spieler seine Forscher nicht stets den langen und teuren Weg vom Startpunkt aus in den Urwald schicken muss.

Wird ein Vulkanplättchen aufgedeckt, findet eine Wertungsrunde statt. Jeder Spieler investiert reihum erneut 10 AP, allerdings werden nach jedem Spielerzug dessen Punkte ausgezählt. Punkte gibt es einerseits für die Tempelfelder, die der Spieler mehrheitlich mit Forschern besetzt oder in Besitz genommen hat. Andererseits gibt es Punkte für die gehobenen Schätze, wobei ein Duo oder Tripel gleichartiger Schätze deren Wert exponentiell erhöht. Ist das letzte Urwaldplättchen aufgedeckt, endet das Spiel mit einer abschließenden Wertungsrunde. Wer auf der Kramerleiste am weitesten vorankam, siegt im Urwaldwettstreit.

Fazit

Noch allzu viele Worte über diesen Klassiker zu verlieren hieße, Pöppel nach Ravensburg zu tragen. Tikal wurde 1999 Spiel des Jahres, was in Anbetracht des sehr strategischen Grundcharakters des Spiels durchaus Verwunderung auslösen konnte. Man grübelt bei Tikal lange und viel, was teilweise für erhebliche Wartezeiten sorgt, ehe man wieder an der Reihe ist. Interaktion findet im Spiel fast nur indirekt statt, wenn ich bei den Wertungsrunden die Anzahl gegnerischer Forscher auf Tempelfeldern überbieten muss. Die beigefügte Profi-Variante, nach der die Sechseckplättchen nicht nachgezogen sondern versteigert werden, eliminiert den letzten Glücksfaktor des Spiels – und dehnt die Spielzeit in schier unerträgliche Länge.

Dass das Spiel dennoch eine ansprechende Atmosphäre schafft, dürfte nicht unerheblich an der attraktiven und treffenden Umsetzung des Themas liegen. Das Material ist reichhaltig und hochwertig, Urwaldfelder und Schätze schön düster und geheimnisvoll. Man hat tatsächlich den Eindruck des „Erforschens“, das Geschehen auf dem Spielplan ist ein echter Hingucker. Und so sehr die Grübelphasen der Mitspieler die eigene Geduld beanspruchen (u.U. Sanduhr benutzen!), so sehr macht es Spaß, für sich selbst nach dem optimalen Zug zu suchen. Welche Wege blockiere ich beim Anlegen? Tempel oder Schatz erobern? Der Unwägbarkeitsmoment des Vulkans zwingt außerdem dazu, manch naheliegende Punkte zugunsten einer besseren Ausgangsposition in der Wertungsrunde zu vernachlässigen. Für derartige Feinheiten Gefühl und Übersicht zu entwickeln, dauert schon einige Runden.

Auch wenn Tikal, und v.a. dessen vielkopierter Grundmechanismus, schon etwas Staub angesetzt hat: Es macht nach wie vor Spaß. Da das Spiel aufgrund der hohen Auflage billig über ebay zu erstehen ist, kann man geduldig grübelnden Spielernaturen nur empfehlen zuzugreifen, so lange noch ausreichend Exemplare den Besitzer wechseln. Verlagsseitig ist das Spiel seit 2003 out of print.

Rezension Steffen Stroh

'Tikal' online bestellen

Kaufen bei Spiele-Offensive Kaufen bei PlayMe 

H@LL9000-Bewertungen

H@LL9000 Wertung Tikal: 4,7 4,7, 31 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Steffen Stroh
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Hans-Peter Stoll
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Bernd Eisenstein
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Claudia Schollenberger
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Jochen Traub
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.04.04 von Ulrich Fonrobert - Aus heutiger Sicht muss ich sagen, ein Glück, dass nicht die versunkene Stadt zuerst herauskam. Auch dies ein Klassiker der 90er.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 10.04.04 von Uta Weinkauf
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.04.04 von Peter Nos - Die Noten beziehen sich auf die Versteigerungsversion
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.04.04 von Nicole Biedinger - Das Spiel dauert einfach zu lange, so dass es gegen Ende langweilig wird.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.04.04 von Stephan Gehres - zieht sich meistens ziemlich
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.04.04 von Roland Winner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.05.04 von Clemens Schollenberger
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.05.04 von Jürgen Henrich
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.05.04 von Stefan Hirsch
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.05.04 von Rolf Braun - Ich find immer noch wirklich gut - wird leider zu selten gespielt.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.05.04 von Alexander Broglin
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.05.04 von Kathrin Nos - Die Wartezeiten zwischen den Zügen können sich ziehen. Ansonsten ein Leckerbissen, vor allem in der Profi-Variante mit Versteigerung!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.05.04 von Sandra Lemberger
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.10.05 von Udo Kalker - In der Versteigerungsvariante immer noch Teil meiner Top-Favoriten
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.11.05 von Ralph Bruhn
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.12.05 von Jörn Griesbach
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.05.06 von Katrin Husmann
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.03.07 von Rene Puttin
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 11.08.07 von Monika Harke
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.04.09 von Arne Hoffmann - Ursprünglich hatte Tikal ob der langen Denkzeiten bei manchen Mitspielern seinen Reiz bei mir verloren. Jetzt (2009) hat es diesen wiedererlangt. Ein sehr gutes Spiel, das halt nicht totgegrübelt werden darf.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.06.09 von Silke Hüsges
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.06.09 von Horst Sawroch
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.12.09 von Michael Kahrmann
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.03.10 von Michael Dombrowski
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.02.11 von Michael Timpe - Zu zweit mag es noch angehen, aber mit mehr Spielern zieht sich das Spiel einfach unglaublich in die Länge, und konnte mir dabei nie einen Spannungsbogen vermitteln
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 15.11.12 von Michael Andersch - Die Aktionspunktwurstelei kann sich ziemlich ziehen - abgesehen davon ein sehr gutes Spiel (auch wenn mir der Nachfolger besser gefällt und das Original" schon ewig nicht mehr auf den Tisch kam).

Leserbewertungen

Leserwertung Tikal: 5,1 5.1, 51 Bewertung(en)

Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.06.04 von Markus Hofmann
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.06.04 von Wolfram Püchert - Schönes Spiel; aber für mich kein Spiel, dass ich wählen würde, wenn man mich fragt, was ich spielen will. Ich weiß nicht genau, woran es liegt, aber ich werde mit Tikal nicht warm.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 19.09.04 von Roland Sciarra - super spiel.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 25.10.04 von Carsten Pinnow
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.01.05 von Plug in Baby - Eines meiner Lieblingsspiele. Kommt immer wieder auf den Tisch, weil es auch zu zweit SEHR gut funktioniert. Taktik (noch mehr in der Profi Variante) und ein bisschen Glück...Sich selbts nach vorne bringen und hin und wieder Fiesigkeiten im Rahmen der Möglichkeiten einfallen lassen. SCHOCKT!!!!!!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.05.05 von Gerhard Passler - Stimmungsvolles, raffiniertes Strategiespiel; schön ausgestattet und optisch sehr reizvoll; ein wahres Spiele-Highlight und deshalb ein Muss für jeden Spieler; macht auch heute noch, nach vielen Jahren, immer wieder Spaß; nie langweilig;
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.10.05 von Marc Nölkenbockhoff - Einfach nur genial!!!!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.10.05 von Bernhard Kreitner
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 30.10.05 von Fabian Schwabe - In der Versteuigerungs-Variante einfach perfekt, sehr anspruchsvoll und darum sehr zeitraubend. Mit den richtigen und guten Spielern gehen schnell drei Stunden weg, ohne dass man es merkt.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.01.06 von doriath303 - Ein ganz tolles und athmosphärisch nahezu unschlagbares Zugoptimierungsspiel. Schade, daß es das Spiel nicht auch auf der BSW gibt. Allen Tikal Liebhabern möchte ich auch dringend Java ans Herz legen. Ich finde, man sollte beide haben, bzw. kennen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.02.06 von Norbert Steinbach
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.06.06 von OMI - Ich habe relativ hohe Bewertungen gewählt, weil es einer der Spiele ist, welches bei uns immer wieder sehr gerne gespielt wird. Wenn Kritik am Spiel aufkommt, dann meist wegen der fehlenden Interaktion. Wie wir imnmer sagen, es liegt einfach an den Mitspielern, dies durch Kommunikation auszugleichen - und das fällt uns bei Tikal sehr leicht.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 26.02.07 von Jens B.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 13.05.07 von Matty - Hervorragendes Brettspiel für jede Besetzung, das in sich sehr stimmig ist und zwei Stunden lang für eine tolle Spiel-Atmosphäre sorgt.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.06.07 von Michael Schepers - Ein wirklich sehr schönes Spiel. Habe ich erst 8 Jahre nach der Erscheinung auf dem Trödelmarkt entdeckt und bin begeistert.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.08.07 von Viktor Koch - Sehr schön gestaltetes Spiel für Strategen und Taktiker, welches aber absulut von der Runde abhängt. Mit Grüblern eine 2, da könnte man einen Film gucken bis man wieder dran ist - da kann das Spiel auch noch so gut durchdacht sein, man will einfach, dass es vorbei ist. Mit flotten Spielern würde ich eine 6 vergeben, kam aber leider noch nie in den Genuss. Daher insgesamt eine 4.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.08.07 von Elli V.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 20.11.07 von Rughnegg
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.11.07 von Ulrich-Peter Weiand
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 27.11.07 von Claus Jagoda
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.01.08 von rekath16 - Tikal ist ein Klassiker. Es macht sehr viel Spaß!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 17.03.08 von Maik Bretschneider - Leider fehlt es bei Tikal an Interaktion zwischen den Spielern untereinander. Man kann dem/den Gegenspieler(n) nur sehr begrenzt "Steine in den Weg legen". Die Taktik besteht einzig darin, seine 10 Aktionspunkte zu optimieren. Doch die Aufmachung kann sich sehen lassen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 28.04.08 von Helby - Meine absolute Nr. 1, könnte ich immer und immer wieder spielen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.05.08 von Michael S.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.08.08 von Dr. Andreas Günter - Einer der "All-time-favourites" resp. Klassiker. Manche Spielzüge müssen so lange durchdacht werden wie ein Schachzug. Das mag aber auch der einzige Nachteil des Spiels sein. Mit Grübler/innen kann sich eine Partie arg in die Länge ziehen. Hat man Zeit, gibt es aber kaum was besseres.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.02.09 von Flundi - Als die Schachtel noch ein Monstrum war. Ein Spiel, das sich seinen Platz im Spieleschrank verdient hat.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.03.09 von Carsten Bohn
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 07.03.09 von Thomas Hammer - Eindeutig ein Klassiker. Atmosphärisch dicht, sehr strategisch und abendfüllend - für abenteuerliche Taktiker und geübte Spieler immer wieder ein Genuss!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 21.06.09 von mibi
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 14.09.09 von Björn - Das war mal ein Spiel des Jahres? Stinklangweilig; Rumrechnen statt echter Strategie, keine wirkliche Interaktion und thematisch auch nicht mein Ding. dazu noch die öden Wertungsrunden. Weg damit.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.05.10 von Peter Fülleborn - Nur 10 Aktionspunkte. Wie oft hätte man mehr zur Verfügung. Aber das macht ja einen kleinen Teil dieses Spiels aus. Es gibt so viele Möglichkeiten. Man weiß auch nie, wann kommt eine Wertung. Dieses Spiel ist genial. Für Taktiker ein muss.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.06.10 von Wolfram Dübler-Zaeske
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 01.06.10 von Frank Bergner - Auch nach 11 Jahren noch ein Top-Spiel. Tolle Ausstattung mit großem Plan, stabilen Plättchen und viel Holzmaterial.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.02.11 von RS
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.04.11 von FrankHH - Bloß nicht mit Optimierern spielen! Das macht das Spiel extrem lang und öde! Kommt bei mir garantiert nicht mehr auf den Tisch.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 08.04.11 von Eassouira - Ich finde das Spiel immer noch sehr gut und ausgewogen.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 12.06.11 von Hans Huehnchen - Die tolle Austattung verleiht dem Spiel viel Atmosphäre. Zum Ende hin täte dem Spiel eine Straffung gut, weil es etwas zu grüblerisch wird.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 18.06.11 von mäggie - Sehr schönes Spiel! Einfach toll wie das Gebiet entdeckt wird... stimmungsvoll... geheimnisvoll... Am besten spielt es sich meiner Erfahrung nach zu dritt, da sonst lange Wartezeiten entstehen können. Immer wieder gerne!
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.07.11 von Vudi - recht nettes Spiel, aber die etwas längere Spieldauer ist nicht mein Fall
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 31.12.11 von manu
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 09.07.12 von Frank Scholtz - Ein tolles Spiel, welches auch nach vielen Jahren nichts von seinem Reiz verloren hat. Aufgrund des guten Spielkonzepts und der vielen taktischen Möglichkeiten kann das Spiel auch gerne etwas länger gehen - aber kein Grund zur Abwertung! ...zumindest solange man keinen Mega-Grübler am Tisch hat... :-)
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.11.12 von stef - Ein wunderschöner Spielplan, tolles Dschungel-Forscher-Feeling, und eigentlich auch ein gutes Spielprinzip ... und doch werd ich mit dem Spiel nicht richtig warm. Woran liegts? Da rätsel ich selber, ehrlich gesagt. Vielleicht hat die Kombination "wenig Interaktion/Aktionspunkte- & Stufen-gerechne" damit zu tun. Zudem wirds mir (und meinen bisherigen Mitspielern) auf´s Ende hin einfach zu langatmig. Bis zur Spielmitte war der Spaß- und Spannungsfaktor da, aber am Schluss waren alle froh, dass das Spiel endlich zuende war. Und das kann nicht der Sinn eines Spiels sein. Auf jeden Fall für mich persönlich eine der größten SDJ-Fehlkäufe. Aber bei DEM Neupreis es für 4,--€ auf´m Flohmarkt zu verscherbeln wiederrum auch zu schade ... die vielen guten Bewertungen hier haben sicherlich auch ihre Gründe. Vielleicht sollte ich mal die Profil-Variante probieren ... ?!?!? Mal sehen ...
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 02.03.13 von Lennart Darge - Hübsche Aufmachung, spannend ist, dass der Spielplan sich immer wieder neu entwickelt. Etwas zu viel Glück beim ziehen der Schatzkarten.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.10.13 von Joachim Tangemann - Schönes Spiel.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 24.03.14 von Pau - Eines meiner liebsten Mehrheitenspiele. Nur gegen Ende leider etwas zäh, da nicht mehr viel passiert. Ich überlege, ob ich nicht zukünftig die letzten Plättchen weglasse.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 22.05.14 von SpaceMarine - Das Thema Ausgrabung ist stilvoll umgesetzt, die Mechaniken passen. Jeden Zug verfügt man über Aktionspunkte, die man meist in mehreren sinnvollen Kombinationen ausgeben kann, dabei ist kein Spieler wegen eines Rückstands von seinen Möglichkeiten aus dem Spiel, stets muss man im Auge behalten, welcher Gegner in die Quere kommen könnte oder wen man effizient ausbremsen könnte. Konfrontation fühlt sich dabei - wie es sich für ein gu designtes Eutogame gehört - jedoch nicht unfair oder zu vernichtend an, Königsmacherphänomene oder allzu destruktive Taktiken kommen nicht vor. Ein nun 15 Jahre altes Spiel, das sich auch heute nicht altbacken anfühlt. Gegen Ende kann das Spiel etwas zäh werden, gerade wenn ausdauernde Grübler und Optimierer mit am Tisch sitzen - das kostet das Spiel für mich einen Punkt.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 03.10.15 von Martin - Damals (1999) eines meiner Lieblingsspiele und eine willkommene Abwechslung zum ewigen Siedler-Hype. Natürlich längst von anderen Spielen überholt, aber immer noch sehr sympathisch.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 04.04.16 von Skacom - Schönes Taktikspiel mit Längen am Schluss - kommt aber in unserer Spielgruppe gut an.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 05.12.16 von Hartmann von Aue
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 23.01.17 von Karl Rolf - Immer noch ein tolles Mehrheiten-Spiel. Tikal ist natürlich nichts für zwischendurch, wer sich aber die 2-3 Stunden Zeit nehmen kann, die es wohl immer dauert, wird mit einem super aufgemachten, sehr athmosphärischen Spiel belohnt. Es funktioniert nicht nur einwandfrei, es sieht auch toll aus.
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz Kommentar
Aufmachung Spielbarkeit Interaktion Einfluss Spielreiz 06.09.17 von Karlito

Leser die 'Tikal' gut fanden, mögen auch folgende Spiele

Weitere Informationen zu 'Tikal' auf unseren Partnerseiten